Navigationspfad: Home arrow Foren
Foren
recht.de • Thema anzeigen - Umlage Wartungskosten Heizung nach 7 Jahren das 1. Mal
Aktuelle Zeit: 22.11.17, 05:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 14.09.17, 07:32 
Offline
FDR-Mitglied

Registriert: 08.11.06, 08:59
Beiträge: 58
Hallo zusammen,

wir wohnen seit 7 Jahren in einem Haus zur Miete. Heizung und Warmwasser laufen über einen Kohleofen, der ist also Sommer wie Winter an.
Jetzt geht der Ofen fast täglich aus und wir wollen jemanden mit der Wartung beauftragen, weil der Vermieter seit 7 Jahren weder den Warmwasserkessel, noch den Kohleofen hat warten lassen... obwohl wir den Vermieter schon seit 2-3 Jahren danach fragen wann gewartet wird.
Jedenfalls sagt der Vermieter jetzt, dass er die Wartungskosten auf uns umlegen wird und wir die zu bezahlen haben.

Normalerweise darf er das ja, aber setzt dies nicht eine regelmäßige Wartung voraus?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 14.09.17, 07:50 
Offline
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied

Registriert: 17.01.14, 09:25
Beiträge: 3696
Frage wäre was ist zu Nebenkosten im Vertrag vereinbart, nur das kann er im Rahmen der Abrechnung umlegen.
Und dann wäre die Rechnung genau zu prüfen. Was ist Wartung und was ist Reparatur wegen mangelnder Wartung.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 14.09.17, 08:47 
Offline
FDR-Moderator

Registriert: 31.01.05, 08:14
Beiträge: 16889
Wohnort: Auf diesem Planeten
diocletian hat geschrieben:
Jetzt geht der Ofen fast täglich aus
Wie soll man sich das vorstellen? Geht er aus, obwohl Brennmaterial im Brennraum vorhanden ist?
diocletian hat geschrieben:
wir wollen jemanden mit der Wartung beauftragen
Welchen Leistungsumfang hat eine solche Wartung und gehört nicht eine regelmäßige Reinigung zu den Pflichten des Mieters?

Wurde die Anlage regelmäßig vom Schornsteinfeger geprüft?

_________________
Alles, was ich schreibe, ist meine private Meinung.
Gesetze sind eine misslungene Kreuzung aus dem Alphabet und einem Labyrinth.
"Durch Heftigkeit ersetzt der Irrende, was ihm an Wahrheit und an Kräften fehlt" Zitat Goethe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 17.09.17, 18:32 
Offline
FDR-Mitglied

Registriert: 08.11.06, 08:59
Beiträge: 58

Themenstarter
ktown hat geschrieben:
diocletian hat geschrieben:
Jetzt geht der Ofen fast täglich aus
Wie soll man sich das vorstellen? Geht er aus, obwohl Brennmaterial im Brennraum vorhanden ist?
diocletian hat geschrieben:
wir wollen jemanden mit der Wartung beauftragen
Welchen Leistungsumfang hat eine solche Wartung und gehört nicht eine regelmäßige Reinigung zu den Pflichten des Mieters?

Wurde die Anlage regelmäßig vom Schornsteinfeger geprüft?


Also der Ofen geht aus, obwohl noch genug Brennmaterial im Ofen ist und auch der Lüfter ordnungsgemäß läuft, der dann immer wieder die Glut entfacht.
Laut Mietvertrag sind mit der Miete sämtliche Betriebskosten bezahlt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 17.09.17, 22:08 
Offline
FDR-Moderator

Registriert: 31.01.05, 08:14
Beiträge: 16889
Wohnort: Auf diesem Planeten
ktown hat geschrieben:
Wurde die Anlage regelmäßig vom Schornsteinfeger geprüft?

_________________
Alles, was ich schreibe, ist meine private Meinung.
Gesetze sind eine misslungene Kreuzung aus dem Alphabet und einem Labyrinth.
"Durch Heftigkeit ersetzt der Irrende, was ihm an Wahrheit und an Kräften fehlt" Zitat Goethe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
©  Forum Deutsches Recht 1995-2017. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Lesen Sie hier unsere Mediadaten!