Navigationspfad: Home arrow Foren
Foren
recht.de • Thema anzeigen - Rückgabe: selbe oder gleiche Ware?
Aktuelle Zeit: 19.02.18, 05:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Rückgabe: selbe oder gleiche Ware?
BeitragVerfasst: 04.11.17, 18:56 
Offline
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied

Registriert: 19.04.06, 12:33
Beiträge: 173
Eine Frage interessiert mich:
Wenn ich von meinem Rückgaberecht beim Onlinekauf gebrauch mache, kann ich dem Händler die gleiche Ware zurücksenden, oder kann er auf die selbe bestehen die er geliefert hat?

Ein Beispiel:
Ich kaufe im Onlineshop einen Rasierapparat für 200 Euro und benutze den. Eine Woche später sehe ich den gleichen Rasierer im Kaufhaus für 100 Euro. Beim Onlinehändler widerrufe ich und schicke den Rasierer vom Kaufhaus, original verpackt und unbenutzt, zurück. Immerhin handelt es sich ja um einen Hygieneartikel.

Bin gespannt!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.11.17, 21:08 
Offline
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied

Registriert: 02.02.09, 13:21
Beiträge: 5545
Der Online-Händler hat Anspruch auf Rücksendung der gleichen Wäre.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 05.11.17, 03:34 
Offline
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied

Registriert: 19.05.05, 15:17
Beiträge: 2529
Wohnort: Niedersachsen
hambre hat geschrieben:
Der Online-Händler hat Anspruch auf Rücksendung der gleichen Wäre.
Sicher? Bei einem Widerruf sind die empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Genaugenommen hat der Verkäufer demnach Anspruch auf seine Ware, also genau die Leistung, die er erbracht hat. Handelt es sich dabei zum Beispiel um Ware mit einer Seriennummer, kann der Verkäufer, sofern er diese Nummern listet, ziemlich schnell feststellen, dass das nicht seine Ware war. Theoretisch stünde ihm dann also nur die benutzte Ware zu und der Käufer hätte Schadensersatz für den Gebrauch der Ware zu leisten.

_________________
Ich bin kein Jurist.
- alle Angaben ohne Gewähr -


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 05.11.17, 05:46 
Offline
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied

Registriert: 02.05.09, 18:01
Beiträge: 5668
Wohnort: Leverkusen
Aus Par. 355 BGB folgt, dass die Rücksendung der Ware in dem Zustand zu erfolgen hat, in dem sie sich im Zeitpunkt des Widerrufs befindet.

Aus Par. 357 BGB folgt, dass der Verbrauchers für Verschlechterungen des empfangenen Gegenstandes haftet, wenn die Verschlechterung auf den Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und Funktionsweise hinausgeht und dass der Verbraucher über Bedingungen, Frist und Verfahren des Widerrufs hingewiesen worden ist.
Sonni101 hat geschrieben:
kann ich dem Händler die gleiche Ware zurücksenden,
Dem Händler kann natürlich angeboten werden, in Erfüllung der vorgenannten Haftung aus der Verschlechterung der Sache, die gleiche Sache zurückzusenden. Ob er sich darauf einlässt, bleibt dem Händler überlassen.

_________________
Gruß
khmlev


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 05.11.17, 11:13 
Offline
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied

Registriert: 02.02.09, 13:21
Beiträge: 5545
Jetzt habe ich aus der Fragestellung die Begriffe verwechselt :oops:. Er muss exakt das Gerät zurückschicken, das er bekommen hat und nicht ein Gerät gleichen Typs, das er anschließend woanders gekauft hat.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
©  Forum Deutsches Recht 1995-2017. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Lesen Sie hier unsere Mediadaten!