Navigationspfad: Home arrow Foren
Foren
recht.de • Thema anzeigen - Bissverletzung Nachbarkatze
Aktuelle Zeit: 24.06.17, 11:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Bissverletzung Nachbarkatze
BeitragVerfasst: 03.04.17, 17:32 
Offline
noch neu hier

Registriert: 02.04.17, 18:36
Beiträge: 1
Hallo,

mein Fall:
Von meinen Eltern habe ich den Hund geerbt, da ich arbeiten gehe holt den Hund am Vormittag mein Onkel zu sich und wenn ich abends heim fahre nehme ich den Hund mit heim.
Jetzt meldete sich, letzte Woche, 30.03.die Nachbarin von meinem Onkel, das irgenwann im Februar der Hund ihre Katze gebissen habe und jetzt die Tierarztrechnung vom 28.02. bezahlt werden muss.
Sie habe gesehen wie die Katze von meinem Hund gebissen wurde und dann war die Katze ca. 1 Woche verkrochen und dann ging sie am 28.02. zum Tierarzt.

Ich bin dann am 31.03. dann persönlich dort vorbei und habe mir es angehört und am 01.04. habe ich mir das schriftlich abgeholt.

Muss ich das meiner Versicherung nach über 4 Wochen melden?

Den Vorfall hat nur die Nachbarin gesehen und sie weis nicht wann es war, somit weis mein Onkel auch nicht wo der Hund war

Meine Frage Wie ist hier die Rechtslage?

Vielen Dank
Grüße
Hundefreundin22


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bissverletzung Nachbarkatze
BeitragVerfasst: 03.04.17, 18:12 
Offline
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied

Registriert: 05.07.07, 07:27
Beiträge: 17016
Wohnort: Daheim
Ganz einfach. Wer was will (hier will die Nachbarin Schadensersatz) muss seinen Anspruch nachweisen. Das mindeste ist wohl, dass Tag und Uhrzeit benannt wird. Aber auch dann wird die Haftpflicht des Hundebesitzers hier ziemlich sicher den Anspruch ablehnen.

_________________
Wer für generelle Geschwindigkeitsbegrenzungen auf Autobahnen ist, hebe bitte den rechten Fuß.
Nehmt das ihr Cookies:Blondine, Bikini, Strand, Insel, Hawaii, Palme, Cocktail.
Und unsere Hooligans grüße ich mit einem freundlichen "AHOI" :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bissverletzung Nachbarkatze
BeitragVerfasst: 03.04.17, 18:22 
Offline
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied

Registriert: 02.05.16, 17:23
Beiträge: 240
Der Versicherung melden, die regeln das. Wenn man den Schaden erst so spät gemeldet bekommen hat, kann man das noch einreichen und vermerken.

Ich denke, wenn die Katze auf das Grundstück des Hundehalters gesprungen ist, muss die Katzenbesitzerin selber bezahlen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bissverletzung Nachbarkatze
BeitragVerfasst: 04.04.17, 10:59 
Offline
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied

Registriert: 28.02.05, 14:37
Beiträge: 1577
Ganz richtig: Einfach der Versicherung melden. Die fungiert im Zweifelsfall wie eine Rechtschutzversicherung.

Aber der Katzenhaltering gegenüber keine Zugeständnisse machen à la "Meine Versicherung zahlt das!". Sondern einfach nur die Versicherungsgesellschaft über den Vorfall informieren und das so er Katzenhalterin mitteilen. Alles weitere geht dann von der Versicherungsgesellschaft aus, und die entscheidet dann auch ob der Anspruch gerechtfertigt ist oder nicht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
©  Forum Deutsches Recht 1995-2017. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Lesen Sie hier unsere Mediadaten!