Navigationspfad: Home arrow Foren
Foren
recht.de • Thema anzeigen - Krank bei Resturlaub nach kündigung
Aktuelle Zeit: 13.12.17, 11:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Krank bei Resturlaub nach kündigung
BeitragVerfasst: 07.12.17, 12:25 
Offline
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied

Registriert: 13.12.06, 13:51
Beiträge: 430
Hi zusammen,

nach 3 Jahren findet AN einen neuen Job und kündigt fristgerecht zum 15.01.2018.
Bei einem Gespräch einigen sich AG und AN auf eine Kündigung zum 31.12.2017 aus diversen Gründen.
Der Resturlaub von 8 Tagen würde vom 18.12 bis 31.12 ausreichen, so dass am 15.12 der letzte Arbeitstag wäre.

Gestern verletzt sich AN beim Sturz so schwer, dass er operiert werden muss und bis zum 31.12.2017 krank geschrieben ist.

Wie verhält es sich mit den restlichen Urlaubstagen?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 07.12.17, 13:29 
Offline
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied

Registriert: 07.06.05, 20:10
Beiträge: 22768
Die müssen dann ausgezahlt werden.

https://www.gesetze-im-internet.de/burlg/__7.html

dort (4)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 07.12.17, 14:04 
Offline
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied

Registriert: 04.11.16, 10:18
Beiträge: 214
McDreamy hat geschrieben:
nach 3 Jahren findet AN einen neuen Job und kündigt fristgerecht zum 15.01.2018.
Bei einem Gespräch einigen sich AG und AN auf eine Kündigung zum 31.12.2017


Diese Einigung ist aber keine "unwiderrufliche Freistellung ab 1.1.2018 unter Anrechnung der Urlaubstage", sondern tatsächlich ein Aufhebungsvertrag (Kündigung geht ja nicht, da Frist nicht einhaltbar) zum Jahresende?

Sonst Zustimmung - nicht zu nehmende Urlaubstage sind auszuzahlen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
©  Forum Deutsches Recht 1995-2017. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Lesen Sie hier unsere Mediadaten!