Die Suche ergab 260 Treffer

von volker1972
04.07.13, 23:45
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Umgang mit kinder(4J/6J) wenn sie es nicht wollen.
Antworten: 23
Zugriffe: 1007

Re: Umgang mit kinder(4J/6J) wenn sie es nicht wollen.

hallo, Wie dir bereits mehrfach gesagt wurde: wenn du vom Thema keine Ahnung hast, lass es doch einfach, ist ja keine Schande. Googlen koennen die meisten Fragesteller hier selbst, wenn die Ergebnisse der Suchmaschinen hilfreich waeren, wuerde hier keiner mehr nachfragen. Deine Suchmaschinenerfolgsl...
von volker1972
04.07.13, 23:31
Forum: Tierrecht/ Tierkaufrecht/ Haftung
Thema: evtl. Schaden an Anhänger bei Pferdetransport
Antworten: 1
Zugriffe: 771

Re: evtl. Schaden an Anhänger bei Pferdetransport

hallo, generell gilt die haftung des tierhalters http://dejure.org/gesetze/BGB/833.html oder des tieraufsehers http://dejure.org/gesetze/BGB/834.html. sie können diese haftung nur auf eine tierhaftpflichtversicherung "übertragen", wenn die versicherungsbedingungen diesen schadensfall abdeckt. am bes...
von volker1972
04.07.13, 23:16
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Umgang mit kinder(4J/6J) wenn sie es nicht wollen.
Antworten: 23
Zugriffe: 1007

Re: Umgang mit kinder(4J/6J) wenn sie es nicht wollen.

hallo, Volker1972, ans Familiengericht hat er sich ja wohl schon gewandt. Was soll jetzt also dieser Satz aus einem Paragraphen aussagen? dies ist ein hinweis für den fragesteller, dass die negative beeinflussung durch die mutter und andere personen auf die kinder nicht zulässig ist. der fragestelle...
von volker1972
04.07.13, 23:03
Forum: Baurecht
Thema: Gewährleistung Hauskauf
Antworten: 8
Zugriffe: 834

Re: Gewährleistung Hauskauf

hallo, einige baumassnahmen oder nutzungsänderungen sind manchmal genehmigungsfrei oder nur anzeigepflichitg. welche genau, seht in den jeweiligen bauordnungen der länder. falls tatsachlich eine baugenehmigung notwendig wäre, muss die baubehörde "nach pflichtgemäßem Ermessen die erforderlichen Maßna...
von volker1972
04.07.13, 22:45
Forum: Insolvenzrecht
Thema: schenkung
Antworten: 2
Zugriffe: 572

Re: schenkung

hallo, habe dies gefunden: http://kanzlei-nickert.de/tax-and-law-blog/item/856-muss-schuldner-schenkung-oder-gewinn-abfuehren.html Während des Insolvenzverfahrens Erhält der Schuldner während des Insolvenzverfahrens eine Schenkung, gibt es keinen Unterschied, ob er Wertgegenstände oder Geld geschenk...
von volker1972
04.07.13, 22:27
Forum: Reiserecht
Thema: Reisebüro Betrug
Antworten: 1
Zugriffe: 926

Re: Reisebüro Betrug

hallo, hier meine vermutung (ohne gewähr) ihre mutter hat einen vertrag mit dem reisebüro abgeschlossen. beide haben ihren vertrag erfüllt. ihre mutter hat die reise bezahlt und konnte die reise durchführen. der veranstalter hat einen vertrag mit dem reisebüro abgeschlossen, der vom reisebüro nicht ...
von volker1972
04.07.13, 18:53
Forum: Schadens- u. Produkthaftungsrecht
Thema: Schadensersatzklager abgewiesen, Kläger-Anwalt rügt
Antworten: 5
Zugriffe: 529

Re: Schadensersatzklager abgewiesen, Kläger-Anwalt rügt

hallo, Nein, ihre zusammenhanglosen und erklärungslosen Verlinkungen sind nicht wirklich hilfreich. nun, für sie vielleicht nicht, aber evtl. für den fragesteller. leider fällt mir das gedankenlesen übers internet noch etwas schwer, aber ich übe jeden tag. irgendwann weiss ich dann ganz genau, welch...
von volker1972
04.07.13, 18:40
Forum: Arbeitsrecht
Thema: 400€ Job Verdienstgrenze
Antworten: 2
Zugriffe: 204

Re: 400€ Job Verdienstgrenze

hallo, seit dem 1.1.2013 liegt grenze bei geringfügig beschäftigten bei 450 euro. http://dejure.org/gesetze/SGB_IV/8.html, http://dejure.org/gesetze/SGB_IV/8a.html die befreiuung von der rentenversicherungspflich http://dejure.org/gesetze/SGB_VI/6.html erfolgt nur auf antrag des versicherten oder de...
von volker1972
04.07.13, 18:14
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Nebenkosten Gasanschluss /Fehlerhafte Rechnung bzw. Angebot
Antworten: 3
Zugriffe: 616

Re: Nebenkosten Gasanschluss /Fehlerhafte Rechnung bzw. Ange

hallo, bei meinen beitrag habe ich folgende quellen herangezogen: http://www.frankfurt-main.ihk.de/recht/themen/vertragsrecht/kostenvoranschlag/, http://de.wikipedia.org/wiki/Kostenvoranschlag, http://www.verbraucherrechtliches.de/2006/05/22/welche-folgen-hat-die-uberschreitung-eines-kostenvoranschl...
von volker1972
04.07.13, 17:13
Forum: Anwaltsrecht/Anwaltshaftung
Thema: Ansprüche gegenüber Verfahrenspfleger (Rechtsanwalt)
Antworten: 3
Zugriffe: 604

Re: Ansprüche gegenüber Verfahrenspfleger (Rechtsanwalt)

hallo, ich würde mich mal an das betreuungsgericht und an die rechtsanwaltskammer wenden bezüglich des verhaltens des anwalts. wegen des verhaltens der ärzte vielleicht mal die klinikleitung und die ärztekammer anschreiben. rechtsverletzungen von amtspersonen sind meiner erfahrung nach sehr schwer n...
von volker1972
04.07.13, 16:59
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Umgang mit kinder(4J/6J) wenn sie es nicht wollen.
Antworten: 23
Zugriffe: 1007

Re: Umgang mit kinder(4J/6J) wenn sie es nicht wollen.

hallo, sie können sich an das familiengericht wenden, wenn die frau die kinder negativ beeinflusst. http://dejure.org/gesetze/BGB/1684.html (2) Die Eltern haben alles zu unterlassen, was das Verhältnis des Kindes zum jeweils anderen Elternteil beeinträchtigt oder die Erziehung erschwert. Entsprechen...
von volker1972
30.06.13, 23:53
Forum: Versicherungsrecht
Thema: Wenn man Veranstalter werden möchte...
Antworten: 1
Zugriffe: 231

Re: Wenn man Veranstalter werden möchte...

hallo, haben sie eine veranstalterhaftpflichtversicherung? dort müsste stehen, welche schadensfälle abgedeckt sind. falls sie keine haben, würde ich eine abschliessen. ausserdem müssten sie dann wohl auch ihre gewerbeanmeldung ergänzen http://dejure.org/gesetze/GewO/14.html. ich würde auch mal bei d...
von volker1972
30.06.13, 23:38
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: bestimmungsrecht
Antworten: 1
Zugriffe: 240

Re: bestimmungsrecht

hallo, vielleicht fragen sie mal beim familiengericht nach. http://www.ehescheidung24.de/blog/2008/12/04/das-bestimmungsrecht-der-eltern-nach-1612-bgb/ Haben beide Eltern das Sorgerecht, was die Regel ist, tauchen naturgemäß Probleme auf. Ist eine Einigung nicht herbeizuführen, muss das Familiengeri...