Die Suche ergab 354 Treffer

von o0Julia0o
27.09.19, 21:37
Forum: Datenschutzrecht
Thema: fiktive Firma XY verlang Personalausweiskopie
Antworten: 6
Zugriffe: 445

Re: fiktive Firma XY verlang Personalausweiskopie

O.k., also speichern die den Perso auch einfach?
von o0Julia0o
27.09.19, 14:23
Forum: Datenschutzrecht
Thema: fiktive Firma XY verlang Personalausweiskopie
Antworten: 6
Zugriffe: 445

Re: fiktive Firma XY verlang Personalausweiskopie

Danke, Persönliche Daten, außer Vor- und Nachname und Geburtsdatum. Das müssen die ja wohl haben, denke ich mal. Aber Adresse auch schwärzen?
von o0Julia0o
27.09.19, 13:47
Forum: Datenschutzrecht
Thema: fiktive Firma XY verlang Personalausweiskopie
Antworten: 6
Zugriffe: 445

fiktive Firma XY verlang Personalausweiskopie

Hallo, wenn es eine fiktive Firma XY in Lummerland geben würde, und eine Kopie meines Personalausweises zur Freischaltung des XY kontos verlangen, darf ich ihnen dann diese Kopie geben? Hier steht, dass es oftmals verboten ist: https://www.datenschutzbeauftragter-info.de/ldi-nrw-personalausweis-kopi...
von o0Julia0o
05.09.19, 18:00
Forum: Reiserecht
Thema: Auslandsreisekrankenversicherung notwendig bei dieser Klausel?
Antworten: 4
Zugriffe: 310

Auslandsreisekrankenversicherung notwendig bei dieser Klausel?

hi, wenn man folgende Klausel in seiner PKV stehen hat: "ver versicherungsschutz erstreckt ich auf heilbehandlungen in europa. er kann durch vereinbarung auf außereuropäische länder ausgedehnt werden (vgl. aber § 15 abs. 3). Während des ersten Monats eines vorübergehenden aufenthalts im außereuropäi...
von o0Julia0o
30.06.19, 12:40
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Hausratversicherung - Ergänzung wie im Vertrag anzugeben?
Antworten: 6
Zugriffe: 420

Re: Hausratversicherung - Ergänzung wie im Vertrag anzugeben?

Das Misstrauen kann ja später erst gekommen sein. Oder es ist kein Misstrauen notwendig. Aber die Erkenntnis, das viele Menschen die mitmischen viele Fehler machen können.
von o0Julia0o
29.06.19, 11:22
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Hausratversicherung - Ergänzung wie im Vertrag anzugeben?
Antworten: 6
Zugriffe: 420

Re: Hausratversicherung - Ergänzung wie im Vertrag anzugeben?

Das ist eine gute Idee: "Bitte senden Sie mir eine Kopie des aktuellen Antrages, welcher in Zusammenhang mit der aktuellen Versicherung von mir bei Ihnen gilt." So können sie auch nicht einen ursprünglich anders lautenden Antrag mitschicken. Wobei Sie dann immernoch den Antrag mit den Ergänzungen mi...
von o0Julia0o
28.06.19, 15:07
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Hausratversicherung - Ergänzung wie im Vertrag anzugeben?
Antworten: 6
Zugriffe: 420

Re: Hausratversicherung - Ergänzung wie im Vertrag anzugeben?

Jo, danke. Jedoch, könnte die Versicherung ja dann im Schadensfall behaupten: "Nee, guck mal hier - war ein Standardantrag". Man hat doch hoffentlich eine Kopie des Antrages und wird daher noch wissen, was im Antrag stand. Wenn man tatsächlich befürchtet, dass die Versicherung Urkundenfälschung bege...
von o0Julia0o
28.06.19, 13:40
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Hausratversicherung - Ergänzung wie im Vertrag anzugeben?
Antworten: 6
Zugriffe: 420

Hausratversicherung - Ergänzung wie im Vertrag anzugeben?

hi, wenn man einen Vertrag abschließen würde, wie wäre eine Ergänzung ausreichend anzugeben. Im Antrag würde geschrieben, dass noch etwas zusätzlich mitversichert(Vermerk dazu im Antrag) sein soll. Doch im Vertrag ergänzt man dann nur: "Wie im Antrag angegeben". Mehr bekommt man also nicht im Vertra...
von o0Julia0o
28.06.19, 11:22
Forum: Arzt-, Zahnarzt- und Medizinrecht
Thema: Zecke im Krankenhaus entfernen - gibt es einen Akteneintrag?
Antworten: 12
Zugriffe: 925

Re: Zecke im Krankenhaus entfernen - gibt es einen Akteneintrag?

Super danke euch! Im Fragebogen zum Versicherungsabschluss steht: "Erkrankungen der Haut". Und das steht folgendes: "T14.03 Oberflächliche Verletzung an einer nicht näher bezeichneten Körperregion: Insektenbiss oder -stich (ungiftig) [...] Zecken am Körper". q: http://forenregelnbeachten.de Also wer...
von o0Julia0o
27.06.19, 19:26
Forum: Arzt-, Zahnarzt- und Medizinrecht
Thema: Zecke im Krankenhaus entfernen - gibt es einen Akteneintrag?
Antworten: 12
Zugriffe: 925

Zecke im Krankenhaus entfernen - gibt es einen Akteneintrag?

hi, wenn man eine Zecke in einem Krankenhaus entfernen lassen würde, würde das in der Krankenakte eingetragen werden? 1. Können die über den Namen des Patienten den Hausarzt herausfinden? Auch wenn keine Versichertenkarte abgegeben würde? Nur Name, Adresse und Versicherer halt genannt werden würde? ...
von o0Julia0o
21.06.19, 10:04
Forum: Versicherungsrecht
Thema: Wasserdichte Formulierung - PHV-Grundbesitzerteil
Antworten: 3
Zugriffe: 361

Re: Wasserdichte Formulierung - PHV-Grundbesitzerteil

hm, o.k., danke. Aber dann weiß ich wenigstens, ob es Sinn macht zu unterschreiben, wenn die Formulierung total von einer sinnvollen Formulierung abweicht. Wenn X oder Y nicht genannt wird in der Formulierung. Oder so etwas wie "unter vorbehalt". Irgendwas worauf ich achten sollte.
von o0Julia0o
20.06.19, 22:00
Forum: Versicherungsrecht
Thema: Wasserdichte Formulierung - PHV-Grundbesitzerteil
Antworten: 3
Zugriffe: 361

Wasserdichte Formulierung - PHV-Grundbesitzerteil

hi, wenn man folgenden erfundenen Fall annehmen würde. Welche Klausel wäre sinnvoll? man hätte eine Haus- und Grundbesitzerhaftpflichtversicherung nötig. Man wäre Miteigentümer eines unbebauten landwirtschaftlichen Grundstücks. Dieses nutzte man als Privatgarten zusammen mit einem Miteigentümer. Das...
von o0Julia0o
20.06.19, 18:49
Forum: Versicherungsrecht
Thema: Wasserdichte Formulierung - PHV-Grundbesitzerteil
Antworten: 2
Zugriffe: 301

Wasserdichte Formulierung - PHV-Grundbesitzerteil

hi, wenn man folgenden Fall annehmen würde. Welche Klausel wäre sinnvoll? ich habe eine Haus- und Grundbesitzerhaftpflichtversicherung nötig. Ich bin Miteigentümer eines unbebauten landwirtschaftlichen Grundstücks. Dieses nutze ich als Privatgarten zusammen mit dem Miteigentümer. Das Grundstück lieg...
von o0Julia0o
20.06.19, 18:40
Forum: Versicherungsrecht
Thema: Grundstück - was zählt als Bebauung?
Antworten: 8
Zugriffe: 635

Re: Grundstück - was zählt als Bebauung?

Ja, das sehe ich jetzt im Nachhinein auch so. Aber du hast halt gefragt, warum ich es zunächst im Immobilienbereich gepostet hatte. Das war halt mein Gedanke dahinter. Aber hier ist es noch besser aufgehoben. Danke!