Die Suche ergab 54 Treffer

von abgenervt104
03.12.19, 22:43
Forum: Mietrecht
Thema: Frist und Klage Mieterhöhung -wann abgelaufen
Antworten: 6
Zugriffe: 219

Re: Frist und Klage Mieterhöhung -wann abgelaufen

lottchen hat geschrieben:
03.12.19, 22:36
Der Mieter wird ein paar Wochen/Monate warten und bangen müssen ob der Vermieter das getan hat.
Das macht es nicht besser, sondern eher unsicher!? Ich erhoffte mir ein wenig (mehr) Sicherheit!

LG
von abgenervt104
03.12.19, 21:50
Forum: Mietrecht
Thema: Frist und Klage Mieterhöhung -wann abgelaufen
Antworten: 6
Zugriffe: 219

Frist und Klage Mieterhöhung -wann abgelaufen

Hallo! der Vermieter verlangte nach einer Mieterhöhung (long Story), die Frist zur Klage wäre am 30.11. abgelaufen...., WAS bedeutet in diesem Terminus die Frist: * muß die Klage bei Gericht eingegangen sein (das wäre dann Freitag, 29.11. -da Samstag kein Arbeitstag!?)? * muß die Klage bei mir einge...
von abgenervt104
02.12.14, 21:09
Forum: Mietrecht
Thema: Erhöhungsverlangen am späten 31.10.
Antworten: 9
Zugriffe: 1274

Re: Erhöhungsverlangen am späten 31.10.

:D bliebe noch: Ich habe noch einen 'netten' Passus gefunden: "man hätte keine Maßnahmen der "Modernisierung" genutzt, um diese zur Mietsteigerung zu verwenden" =eine glatte Lüge, wurde doch ein sinnloser (Werterhöhender.. :evil: ) Handtuchtrockner verbaut, obwohl die Küche damit KW-mässig überheizt...
von abgenervt104
02.12.14, 21:05
Forum: Verbraucherrecht
Thema: GEZ bucht von nicht-autorisiertem Konto ab, wie verhalten?
Antworten: 25
Zugriffe: 2091

Re: GEZ bucht von nicht-autorisiertem Konto ab, wie verhalte

WOW! Superinteressante Ansätze!! Ich erwäge eine Klage. War es nicht (bisher) so, dass der Einziehende seine Berechtigung zum Einzug nachweisen muss(te)? 1. Die GEZ hat keinerlei! Berechtigung auch nur irgendetwas bei mir einzuziehen; 2. Dieser spezielle Einzug ist sehr kompliziert zu erklären, um e...
von abgenervt104
28.11.14, 22:10
Forum: Verbraucherrecht
Thema: GEZ bucht von nicht-autorisiertem Konto ab, wie verhalten?
Antworten: 25
Zugriffe: 2091

Re: GEZ bucht von nicht-autorisiertem Konto ab, wie verhalte

bdirk75 hat geschrieben:Zur Bank gehen und zurückbuchen lassen. Einen Grund muss man nicht angeben! :wink:
das ist richtig :XD und WIE BEREITS GESCHRIEBEN! erfolgt, Muß für eine Anzeige (wo /bei wem) ein Prozedere eingehalten werden??


LG

abgenervt104
von abgenervt104
28.11.14, 22:00
Forum: Verbraucherrecht
Thema: GEZ bucht von nicht-autorisiertem Konto ab, wie verhalten?
Antworten: 25
Zugriffe: 2091

GEZ bucht von nicht-autorisiertem Konto ab, wie verhalten?

Guten Abend, die GEZ hat einen ungewöhnlichen Betrag €5,95 von einem Konto abgebucht, für welches sie keine Erlaubnis hatten (NUR! Kenntnis, wegen Rückforderung). Ich möchte Anzeige erstatten, wie geht man dazu am besten vor und wie lautet der 'Grund'? Selbstredend ist der Betrag bereits zurück gebu...
von abgenervt104
28.11.14, 20:47
Forum: Mietrecht
Thema: Erhöhungsverlangen am späten 31.10.
Antworten: 9
Zugriffe: 1274

Re: Erhöhungsverlangen am späten 31.10.

um dieses (hinterhältig!?) noch einzuwerfen (Oder er kennt die Rechtslage halt überhaupt nicht.) Wo kann ich DAS unterschreiben ;) ? -, weil man wohl unmöglich das Gegenteil beweisen kann und selbst keine Zeugen hat, Ich habe an dem Tag um 15:30Uhr angefangen zu arbeiten ;), bin also gg. 15:00Uhr a...
von abgenervt104
27.11.14, 20:37
Forum: Mietrecht
Thema: Erhöhungsverlangen am späten 31.10.
Antworten: 9
Zugriffe: 1274

Re: Erhöhungsverlangen am späten 31.10.

..viele interessante Gedankengänge, ich bin positiv überrascht, lieben Dank!! Ich bin gg. 15:00Uhr aus dem Haus =keine Post (mehr!) und kam gg. 00:30Uhr wieder =Post da. Der HM kommt -üblicherweise- Donnerstag's, nicht Freitag.. -heißt es hat sich "jemand" extra auf den Weg gemacht um dieses (hinter...
von abgenervt104
26.11.14, 21:58
Forum: Mietrecht
Thema: Erhöhungsverlangen am späten 31.10.
Antworten: 9
Zugriffe: 1274

Erhöhungsverlangen am späten 31.10.

Guten Abend, der VM /seine Erfüllungsgehilfen warf(en) am späten 31.10. ein Mieterhöhungsverlangen, lange nach Posteingang direkt in den Briefkasten, O.N. ='Otto Normalverbraucher' hatte also keine Chance diese am 31.10. zu erhalten, sondern erst am 01.11. Ist diese nun am fiktivem 31.10. zugegangen...
von abgenervt104
27.02.14, 18:30
Forum: Mietrecht
Thema: erneute 'Vermessung', nach fast 20 Jahren Mietdauer?
Antworten: 3
Zugriffe: 461

Re: erneute 'Vermessung', nach fast 20 Jahren Mietdauer?

Guten Tag, weshalb sollte ein Vermieter sein Eigentum - nach fristgemäßer Ankündigung, um Zugang zu erhalten- nicht neu vermessen? Weil ich da keinen Sinn darin sehe; oder schrumpfen Wohnungen in xx Jahren.. :roll: Auch begehrte der VM bereits letztes Jahr, im Rahmen einer Modernisierung für eine g...
von abgenervt104
25.02.14, 20:24
Forum: Mietrecht
Thema: erneute 'Vermessung', nach fast 20 Jahren Mietdauer?
Antworten: 3
Zugriffe: 461

erneute 'Vermessung', nach fast 20 Jahren Mietdauer?

Guten Abend,

der Vermieter beabsichtigt die Wohnung 'neu zu vermessen'.
Darf er das? Er kann doch imhO ohnehin nicht an die m² - Zahl ran, wenn diese vertraglich vereinbart ist und nicht zum Nachteil des Mieters um 10% abweicht, oder?


Vielen Dank

abgenervt104
von abgenervt104
06.02.14, 20:58
Forum: Mietrecht
Thema: neue Heizung und nur extremer Mehraufwand,
Antworten: 3
Zugriffe: 594

Re: neue Heizung und nur extremer Mehraufwand,

2. Welche Ventile sind da zu bedienen? Es handelt sich um eine 1-Raum - Wohnung, mit (wie ich finde) über-dimensionierter Anlage! So möchte man im Wohn- /Schlafzimmer zwar zunächst Abends warm sitzen, dann jedoch kühl-kalt schlafen (ein Widerspruch in sich!), d.h Küche /Bad sollen Morgens, zum Aufs...
von abgenervt104
11.10.13, 20:15
Forum: Bank- u. Bürgschaftsrecht
Thema: darf eine Bank einseitig die Bedingungen ändern?
Antworten: 1
Zugriffe: 273

darf eine Bank einseitig die Bedingungen ändern?

Guten Abend! die Bank 'x' beabsichtigt zum 01.01.14 ein bislang kostenloses Konto in ein kostenpflichtiges umzuwandeln, darf sie das? Ich finde diesen Beitrag: http://www.lvz-online.de/ratgeber/finanzen/finanzen-inhalte/finanzmeldungen/bank-darf-konto-nur-mit-zustimmung-des-kunden-umstellen/r-finanz...
von abgenervt104
11.06.13, 23:44
Forum: Sozialrecht
Thema: Frage zu Zuschüssen (allgemein)
Antworten: 6
Zugriffe: 443

Re: Frage zu Zuschüssen (allgemein)

Ok, dann versuche ich das mal zusammen zu fassen: Ich soll also, mein ohnehin nicht vorhandenens, nahezu Lasterfreies, Urlaubs-befreites "Leben", welches 42 Wochenstunden; incl. Weg tgl. 11 - 12h 'auf Achse' bedeutet noch weiter einschränken... :-(. -Der geneigte Leser /Autor wird hierzu sicherlich ...
von abgenervt104
11.06.13, 23:27
Forum: Mietrecht
Thema: Modernisierung vs. Einkommen
Antworten: 6
Zugriffe: 433

Re: Modernisierung vs. Einkommen

->Gibt es diese 30% Regel (ohne jedwedes Augenmaß auf die lfd. Ausgaben) wirklich? Wenn die Mieterhöhung rechtens ist, dann ist sie rechtens. Über diesen Fakt diskutieren wir gerade ;). Wenn sie 1000€ Einnahmen haben und 1100€ Ausgaben, dann ist das ihr Problem. Ich rekapituliere: ich kann in die S...