Die Suche ergab 41 Treffer

von Lucky66
27.05.19, 20:37
Forum: Immobilienrecht
Thema: WEG Abstimmung
Antworten: 6
Zugriffe: 255

Re: WEG Abstimmung

Hallo Susanne,
Und trotzdem haben die meisten FÜR die Entfernung der Antenne gestimmt?
Ja, muss keiner verstehen.

Wie wird das eigentlich beurteilt bzw. wie sieht die Rechtslage aus, wenn der Bevollmächtigte nicht so handelt wie vereinbart? Ist schon ein Art Vertrauensbruch

Viele Grüße
Lucky
von Lucky66
27.05.19, 20:05
Forum: Immobilienrecht
Thema: WEG Abstimmung
Antworten: 6
Zugriffe: 255

WEG Abstimmung

Hallo zusammen,

wie sieht hier die Rechtslage aus:

nehmen wir an das die Verwaltung für die WEG-Versammlung eine Vollmacht erteilt bekommen hat und leider nicht im Sinne des Vollmachtgebers gestimmt hat.
Ist es rechtens das der Verwalter so handelt wie es ihm passt?

Viele Grüße
Lucky
von Lucky66
30.08.18, 07:34
Forum: Baurecht
Thema: Zustimmung der Nachbarn für den Bauantrag
Antworten: 7
Zugriffe: 660

Re: Zustimmung der Nachbarn für den Bauantrag

Wir wohnen in Schleswig-Holstein. Haben ein Mittelreihenhaus und benötigen daher die Unterschrift der Nachbarn. Da unsere Nachbarn öfters weg sind und wir bis zum Winter den Wintergarten stehe haben wollen, dachten wir, das wir selber ein Schreiben aufsetzen und nicht auf den Architekten warten. Gib...
von Lucky66
29.08.18, 19:42
Forum: Baurecht
Thema: Zustimmung der Nachbarn für den Bauantrag
Antworten: 7
Zugriffe: 660

Zustimmung der Nachbarn für den Bauantrag

Hallo,

wir beabsichtigen einen Wintergarten ans Haus zu bauen. Dafür benötigen wir für den Bauantrag die schriftliche Zustimmung der Nachbarn rechts und links. Gibt es dafür bereits vorgefertigte Schreiben bzw. was muss in dieses Schreiben rein?

Vielen Dank

Lieben Gruß

Lucky
von Lucky66
16.01.18, 22:05
Forum: Steuerrecht u. Steuerstrafrecht
Thema: Rückwirkende Gewerbeabmeldung
Antworten: 7
Zugriffe: 607

Re: Rückwirkende Gewerbeabmeldung

Vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich werde den Sachverhalt morgen beim Steuerberater besprechen
Viele Grüße Lucky
von Lucky66
16.01.18, 17:12
Forum: Steuerrecht u. Steuerstrafrecht
Thema: Rückwirkende Gewerbeabmeldung
Antworten: 7
Zugriffe: 607

Re: Rückwirkende Gewerbeabmeldung

Das Gewerbe habe ich 05/2014 angemeldet. Das Finanzamt hat es von Anfang an als freiberufliche Arbeit Gesehen. Es ist dem Steuerbüro im Herbst 2017 aufgefallen (vorher hatte ich ein anderes Steuerbüro). Ich wollte es daraufhin auch abmelden, aber der Herr vom Gewerbeamt meinte das ginge nicht, da es...
von Lucky66
16.01.18, 08:17
Forum: Steuerrecht u. Steuerstrafrecht
Thema: Rückwirkende Gewerbeabmeldung
Antworten: 7
Zugriffe: 607

Rückwirkende Gewerbeabmeldung

Hallo, kann ich mein Gewerbe rückwirkend abmelden? Wenn ja, wie lange rückwirkend? Hintergrund: es wird eine Tätigkeit auf freiberuflicher Basis ausgeführt und aus Unwissenheit Wurde ein Gewerbe angemeldet. Das Finanzamt behandelt mich als Freiberufler Vielen Dank für die Antworten Viele Grüße Lucky
von Lucky66
22.11.17, 19:46
Forum: Immobilienrecht
Thema: Makler hat keinen Maklervertrag
Antworten: 19
Zugriffe: 1277

Re: Makler hat keinen Maklervertrag

@SusanneBerlin
Wir wußten leider nicht, das das Haus dem Bekannten gehört.
Er versucht jetzt mit dem Makler etwas zu regeln.
von Lucky66
22.11.17, 18:44
Forum: Immobilienrecht
Thema: Makler hat keinen Maklervertrag
Antworten: 19
Zugriffe: 1277

Re: Makler hat keinen Maklervertrag

okay, also wohl nichts zu machen. Dann leider noch die sehr schlechte "Arbeit" des "Maklers"
von Lucky66
22.11.17, 18:03
Forum: Immobilienrecht
Thema: Makler hat keinen Maklervertrag
Antworten: 19
Zugriffe: 1277

Re: Makler hat keinen Maklervertrag

Der Eigentümer des Hauses ist ein Bekannter von uns und daher wissen wir auch, das es keinen Maklervertrag gibt.
Ja, der Kontakt ist über den Makler erfolgt.
von Lucky66
22.11.17, 17:34
Forum: Immobilienrecht
Thema: Makler hat keinen Maklervertrag
Antworten: 19
Zugriffe: 1277

Makler hat keinen Maklervertrag

Hallo, ich habe ein Anliegen. Ein Makler hat keinen Maklervertrag um ein Haus zu verkaufen, sondern ist nur ein Bekannter des Hauseigentümers, der sein Haus verkaufen möchte. Nach der Besichtigung des Hauses gab es ein Schreiben vom Makler, das unterschrieben werden musste. Es ist eine Nachweisbestä...
von Lucky66
20.08.17, 05:11
Forum: Baurecht
Thema: Umwehrung der Terasse
Antworten: 7
Zugriffe: 1616

Re: Umwehrung der Terasse

§39 der LBO von Schleswig Holstein sagt: In, an und auf baulichen Anlagen sind zu umwehren oder mit Brüstungen zu versehen: 1. Flächen, die im Allgemeinen zum Begehen bestimmt sind und unmittelbar an mehr als 1 m tiefer liegende Flächen angrenzen Weiterhin heißt es: Umwehrungen zur Sicherung von Öf...
von Lucky66
20.08.17, 05:07
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Neuer Arbeitsvertrag wegen mehr Arbeitsstunden
Antworten: 8
Zugriffe: 1178

Re: Neuer Arbeitsvertrag wegen mehr Arbeitsstunden

Warum soll denn ein neuer Vertrag gemacht werden, die geänderte Stundenzahl könnte man auch in einer Zusatzvereinbarung zum bestehenden Vertrag festhalten. Ich wäre skeptisch, ob der AG einem nicht noch anderswo schlechtere Bedingungen unterjubeln wollte. Bei einem neuen Vertrag würde ich unbedingt...
von Lucky66
20.08.17, 05:05
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Neuer Arbeitsvertrag wegen mehr Arbeitsstunden
Antworten: 8
Zugriffe: 1178

Re: Neuer Arbeitsvertrag wegen mehr Arbeitsstunden

Hallo,

im Vertrag werden nur die neuen Arbeitsstunden geregelt. Sonst ist alles gleich.
Wenn ich es richtig verstanden habe, lieber unterschreiben, als Gefahr zu laufen von den Stunden wieder runter gestuft zu werden.

Danke für die Hilfe
Lieben Gruß
Lucy
von Lucky66
19.08.17, 18:11
Forum: Baurecht
Thema: Umwehrung der Terasse
Antworten: 7
Zugriffe: 1616

Re: Umwehrung der Terasse

Hallo Susanne,

dass messe ich nachher mal aus und melde mich dann wieder. Bin geradee unterwegs

Lieben Gruß

Bea