Die Suche ergab 30 Treffer

von Haipabianka
23.01.20, 16:47
Forum: Erbrecht / Schenkungsrecht
Thema: Wer Erbt wie viel/Wer hat welche Kosten zu tragen?
Antworten: 17
Zugriffe: 523

Re: Wer Erbt wie viel/Wer hat welche Kosten zu tragen?

Die Formulierung wäre z. B.: In der Verfügung über unseren Nachlass sind wir weder durch erbvertragliche noch durch wechselbezügliche Verfügungen von Todes wegen mit dritten eingeschränkt. Das bedeutet noch lange nicht, dass der Längstlebende frei neu testieren kann, wenn der Satz so im Ursprungste...
von Haipabianka
21.01.20, 12:02
Forum: Erbrecht / Schenkungsrecht
Thema: Wer Erbt wie viel/Wer hat welche Kosten zu tragen?
Antworten: 17
Zugriffe: 523

Re: Wer Erbt wie viel/Wer hat welche Kosten zu tragen?

Die Formulierung wäre z. B.: In der Verfügung über unseren Nachlass sind wir weder durch erbvertragliche noch durch wechselbezügliche Verfügungen von Todes wegen mit dritten eingeschränkt.
von Haipabianka
19.01.20, 15:32
Forum: Erbrecht / Schenkungsrecht
Thema: Wer Erbt wie viel/Wer hat welche Kosten zu tragen?
Antworten: 17
Zugriffe: 523

Re: Wer Erbt wie viel/Wer hat welche Kosten zu tragen?

Wenn eine Witwe (Alleinerbin durch Berliner Testament) ihr Haus nicht der einzigen Tochter (da diese Harz4 bezieht) Dass ein Haus kein anrechenbares Einkommen bei AlG II ist, ist bekannt? Heißt das, dass die Tochter mit Familie ohne weiteres in das Haus ziehen könnte, weiterhin Harz4 beziehen könnt...
von Haipabianka
19.01.20, 15:29
Forum: Erbrecht / Schenkungsrecht
Thema: Wer Erbt wie viel/Wer hat welche Kosten zu tragen?
Antworten: 17
Zugriffe: 523

Re: Wer Erbt wie viel/Wer hat welche Kosten zu tragen?

Steht denn die Enkelin finanziell auf eigenen Beinen oder ist sie sogar noch minderjährig? Wäre es nicht unsinnig, die Enkelin statt der Tochter wegen des HartzIV-Bezuges zur Erbin zu erklären wenn beide in einer Bedarfsgemeinschaft leben würden? Bis zu welchem Immobilienwert dürfen Harz4 Bezieher ...
von Haipabianka
19.01.20, 15:26
Forum: Erbrecht / Schenkungsrecht
Thema: Wer Erbt wie viel/Wer hat welche Kosten zu tragen?
Antworten: 17
Zugriffe: 523

Re: Wer Erbt wie viel/Wer hat welche Kosten zu tragen?

Grundsätzlich entweder Erbe oder Pflichtteil. Richtig. Und wenn das Erbe niedriger ist als der Pflichtteil, dann gibt es den Zusatzpflichtteil. Das ist die Differenz zwischen Erbe und Pflichtteil. Und wie verhält es sich für die beiden mit der Erbschaftssteuer und der Bezahlung für Beerdigung und N...
von Haipabianka
19.01.20, 15:24
Forum: Erbrecht / Schenkungsrecht
Thema: Wer Erbt wie viel/Wer hat welche Kosten zu tragen?
Antworten: 17
Zugriffe: 523

Re: Wer Erbt wie viel/Wer hat welche Kosten zu tragen?

Grundsätzlich entweder Erbe oder Pflichtteil. Richtig. Und wenn das Erbe niedriger ist als der Pflichtteil, dann gibt es den Zusatzpflichtteil. Das ist die Differenz zwischen Erbe und Pflichtteil. Wie Kann das Erbe niedriger ausfallen, als der Pflichtteil?, angenommen das Haus ist 300.000€ wert, so...
von Haipabianka
19.01.20, 15:19
Forum: Erbrecht / Schenkungsrecht
Thema: Wer Erbt wie viel/Wer hat welche Kosten zu tragen?
Antworten: 17
Zugriffe: 523

Re: Wer Erbt wie viel/Wer hat welche Kosten zu tragen?

Die Frage wäre zunächst, ob die Witwe überhaupt anderweitig testieren kann. Bei einem gemeinschaftlichen Testamnt ist das nur möglich, wenn im Testament explizit steht, dass die Erbfolge vom Überlebenden geändert werden kann. Angenommen dies wäre festgehalten worden, da bereits beim gemeinsamen sch...
von Haipabianka
11.01.20, 19:18
Forum: Erbrecht / Schenkungsrecht
Thema: Wer Erbt wie viel/Wer hat welche Kosten zu tragen?
Antworten: 17
Zugriffe: 523

Wer Erbt wie viel/Wer hat welche Kosten zu tragen?

Guten Tag, Mich würde interessieren: Wenn eine Witwe (Alleinerbin durch Berliner Testament) ihr Haus nicht der einzigen Tochter (da diese Harz4 bezieht) sondern dem Enkel vererben möchte, so hat die Tochter/der Staat ja dennoch Anspruch auf den Pflichtteil, der in diesem Fall ja die Hälfte des Erlös...
von Haipabianka
06.03.18, 08:49
Forum: Erbrecht / Schenkungsrecht
Thema: Pflichtteilsverzicht trotz Harz4?
Antworten: 3
Zugriffe: 473

Re: Pflichtteilsverzicht trotz Harz4?

Da mein Opa nun doch früher als erwartet verstorben ist, hätten sich in unserem Fall Frage 1 u. 2 erledigt und wäre maximal für andere Antwortsuchende interessant. Frage 3 - 7 wären mir dennoch wichtig beantwortet zu bekommen. (Termin beim Anwalt/Notar ist derzeit nicht möglich!; uns hat alle der Ma...
von Haipabianka
04.03.18, 11:24
Forum: Erbrecht / Schenkungsrecht
Thema: Pflichtteilsverzicht trotz Harz4?
Antworten: 3
Zugriffe: 473

Pflichtteilsverzicht trotz Harz4?

Guten Tag, Unsere Familiäre Situation ist folgende: Meine Großeltern besitzen ein Häuschen (Wert nicht bekannt) mit Grundstück(Wert da 160.000€), haben ansonsten aber keine nennenswerten Besitztümer oder Wertanlagen, geschweige denn Barvermögen. (Im Gegenteil, Kredit wegen Neueindeckung des Hausdach...
von Haipabianka
04.10.17, 16:23
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Artikel als einwandfrei beschrieben - Funktion defekt
Antworten: 7
Zugriffe: 1094

Re: Artikel als einwandfrei beschrieben - Funktion defekt

Also haben wir bei dieser Artikelbeschreibung: Aus Nichtraucherhaushalt. Funktioniert einwandfrei. Mit Fernbedienung aber ohne Batterien. Ohne Bedienungsanleitung. (gibt es als pdf im Netz) Altersbedingte Gebrauchsspuren. Privater Verkauf. Keine Rücknahme. Keine Garantie. Versand nur als Paket mit (...
von Haipabianka
04.10.17, 12:42
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Artikel als einwandfrei beschrieben - Funktion defekt
Antworten: 7
Zugriffe: 1094

Re: Artikel als einwandfrei beschrieben - Funktion defekt

Es handelt sich angeblich um einen privaten Verkäufer. Er ist - spät aber doch noch - auf die Rücknahme eingegangen, hat eigenmächtig diese "Prüfung " des Gerätes durchgeführt, und besteht nun darauf, dass er uns das Gerät mit einem von uns zu erhaltenden Rücksendeetikett wieder zu schickt. In der A...
von Haipabianka
03.10.17, 15:42
Forum: Schadens- u. Produkthaftungsrecht
Thema: Artikel als einwandfrei beschrieben - Funktion defekt
Antworten: 3
Zugriffe: 1099

Re: Artikel als einwandfrei beschrieben - Funktion defekt

Danke, für den Verweis, ich kann den Beitrag hier wohl nicht mehr löschen...
von Haipabianka
03.10.17, 15:40
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Artikel als einwandfrei beschrieben - Funktion defekt
Antworten: 7
Zugriffe: 1094

Re: Artikel als einwandfrei beschrieben - Funktion defekt

Wir wollten eigentlich nur vom Verkauf zurück treten und unser Geld wieder haben. Die vom Verkäufer angegebene Prüfung hat er von sich aus durchgeführt (so er wirklich eine Fehlersuche hat durchführen lassen)
von Haipabianka
03.10.17, 15:24
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Artikel als einwandfrei beschrieben - Funktion defekt
Antworten: 7
Zugriffe: 1094

Artikel als einwandfrei beschrieben - Funktion defekt

Guten Tag ich habe für meine Großeltern bei einer Onlineauktionsplattform ein VHS/DVD Kombigerät gekauft. Artikelbeschreibung:"Gerät funktioniert einwandfrei" Tatsache: Das Gerät hat eine VHS-KASETTE abgespuhltund das DVD-LAUFWERK funktioniert auch nicht richtig. Nach langen Diskussionen und einem M...