Die Suche ergab 12 Treffer

von jessi410
06.05.15, 19:30
Forum: Inkasso, Mahnungen, Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung
Thema: Schufa Eintrag
Antworten: 9
Zugriffe: 1103

Re: Schufa Eintrag

Hallo..

Es gibt Neuigkeiten. .
habe heute meinen Shufa Online Zugang erhalten..
direkt mal nachgeschaut und siehe da:

Ein Score von 94,97%

Danke euch allen
von jessi410
29.04.15, 22:05
Forum: Inkasso, Mahnungen, Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung
Thema: Schufa Eintrag
Antworten: 9
Zugriffe: 1103

Re: Schufa Eintrag

Halli Hallo.. Bin mittlerweile ein gutes Stück weiter.. Einrede der Verjährung bei Ink. erhoben und Schufa ebenfalls zeitgleich informiert. Gestern kam Post vom Inkassounternehmen: Die Forderung wird nicht weiter verfolgt. Schufa wurde entsprechend informiert. Heute dann Post von der Schufa : Leider...
von jessi410
27.04.15, 17:48
Forum: Inkasso, Mahnungen, Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung
Thema: Schufa Eintrag
Antworten: 9
Zugriffe: 1103

Re: Schufa Eintrag

Die Forderung wäre jetzt 9!!!!Jahre alt. Ich habe keine Ahnung. Da ich noch nie eine Mahnung erhalten habe. Also ich kann mich nicht daran erinnern was ich vor 9 Jahren gemacht habe. Die Schufa hat den Brief erhalten. Die sind verpflichtet den Eintrag zu sperren wenn eine Forderung bestritten ist. n...
von jessi410
22.04.15, 07:37
Forum: Inkasso, Mahnungen, Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung
Thema: Schufa Eintrag
Antworten: 9
Zugriffe: 1103

Re: Schufa Eintrag

Aber ich wusste davon nichts. Habe in 9 Jahren keine Mahnung erhalten. Sonst hätte ich natürlich bezahlt. Man sagte mir, man hätte mir Mahnungen an meine alte Adresse gesendet. Diesi ist aber seit über 6 Jahren nicht mehr aktuell. Und warum wird mein Betrag bei dwr Schufa mit den Jahren um einen Eur...
von jessi410
17.04.15, 22:12
Forum: Inkasso, Mahnungen, Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung
Thema: Schufa Eintrag
Antworten: 9
Zugriffe: 1103

Re: Schufa Eintrag/ Universum Inkasso

nordlicht02 hat geschrieben:Und netterweise sollten Sie den Namen des Inkassounternehmens entfernen - Klarnamen sind hier weder erlaubt noch erwünscht und tun auch nichts zur Sache.
Tschuldigung
von jessi410
17.04.15, 21:55
Forum: Inkasso, Mahnungen, Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung
Thema: Schufa Eintrag
Antworten: 9
Zugriffe: 1103

Schufa Eintrag

Hallo ihr lieben Heute kam meine Schufa Selbstauskunft. Ich hätte seit 31.12.14 Schufafrei sein müssen, da dies nicht der Fall war, bestellte ich mal eine Auskunft. was ich darin sah, gefällt mir ganz und gar nicht. . Und zwar ist dort ein Eintrag drin von einem Inkassounternehmen: Am ....2011 wurde...
von jessi410
06.04.15, 09:00
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Verletzung der Schweigepflicht? !
Antworten: 6
Zugriffe: 503

Re: Verletzung der Schweigepflicht? !

Gut.. obs nötig war oder nicht..Das war leider meine eigene Blödheit.. wird mir so auch definitiv nicht mehr passieren..unbedacht auf Fragen antworten.. nee.. will nicht, das mir jemand an die Karre pinkelt nur weil sie beleidigt sind.. nee nee. .

Ich danke euch
von jessi410
06.04.15, 08:26
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Verletzung der Schweigepflicht? !
Antworten: 6
Zugriffe: 503

Re: Verletzung der Schweigepflicht? !

Danke. Der Sachverhalt war genau so. Ich habe nur geschrieben: heute Frühdienst gehabt, um 15 Uhr muss ich nochmal los. Man gewöhnt sich dran! In einem anderen Kommentar: Ich geh ja ab 1.5.wieder ins KH arbeiten, da hat mandas ja nicht. Ich sehe für mich absolut keine Verletzung. Ich weiß als Gesund...
von jessi410
05.04.15, 20:44
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Verletzung der Schweigepflicht? !
Antworten: 6
Zugriffe: 503

Verletzung der Schweigepflicht? !

Guten Abend zusammen Habe nur eine kurze Frage; folgendes hat sich ereignet: Ich habe in einem sozialen Netzwerk einen Post geschrieben : Nach dem Dienst ist vor dem Dienst.. auf zu Teil 2 Darunter kamen Kommentare von Freunden. Ich erwähnte lediglich, das ich heute Doppeldienst habe und morgen spät...
von jessi410
11.01.13, 18:46
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Behördenführungszeugnis?!
Antworten: 5
Zugriffe: 357

Re: Behördenführungszeugnis?!

Ich gehe deshalb davon aus, da ich nächstes Jahr meinen Antrag auf Prüfungszulassung stellen muss. Um die Berufsbezeichnung zu erhalten muss ich eine staatliche Prüfung ablegen, somit muss ich meinen Antrag auch beim Staat abgeben. Dafür werde ich ein Führungszeugnis der Belegart 0 (heißt doch so od...
von jessi410
03.01.13, 11:54
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Behördenführungszeugnis?!
Antworten: 5
Zugriffe: 357

Re: Behördenführungszeugnis?!

ah ok..Ich hatten nur noch in Erinnerung das der nette Mann von der Polizei mir sowas erzählt hat..Ok :D Vielleicht habe ich damals vor Aufregung auch nicht mehr zugehört..Es gab kein gerichtliches Verfahren wo ich erscheinen musste. Hatte nur einen Brief bekommen. Ja das ist die einzige Dummheit di...
von jessi410
03.01.13, 11:43
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Behördenführungszeugnis?!
Antworten: 5
Zugriffe: 357

Behördenführungszeugnis?!

Schönen guten Tag Ich habe 2008 eine blöde Sache gemacht. Ich habe aus Geldnot ( ist definitiv keine Entschuldigung ) geklaut. Bin damals zu 10 Tagessätzen verurteilt worden. In meinem normalen Führungszeugnis habe ich keinen Eintrag. Jetzt ist es aber so, ich mache 2014 mein Examen zur Gesundheits-...