Die Suche ergab 22 Treffer

von invasion
23.03.15, 16:13
Forum: Anwaltsrecht/Anwaltshaftung
Thema: Trotz Beratungshilfeschein hohe Rechtsanwaltsrechnung
Antworten: 3
Zugriffe: 931

Trotz Beratungshilfeschein hohe Rechtsanwaltsrechnung

Hallo alle zusammen! Aufgrund von Trennung und anstehender Scheidung wird mit einem Beratungshilfeschein für “Trennung, Scheidung und Folgesachen” eine Anwältin aufgesucht, die einen den Unterhalt für das Trennungsjahr ausrechnet. Dann bittet sie sowohl die Ehefrau als auch den Ehemann zu einem geme...
von invasion
10.02.14, 09:21
Forum: Zivilprozeßrecht
Thema: Ankündigung Vollstreckung obwohl vor 13 Jahren alles gezahlt
Antworten: 3
Zugriffe: 398

Ankündigung Vollstreckung obwohl vor 13 Jahren alles gezahlt

Angenommen Person A verliert im Jahr 2000 gegen Person B (Vermieter in Form einer GmbH) einen Prozess wegen Mietmängeln und daraus resultierenden Mietschulden. Der Vater von Person A übergibt die Gesamtsumme aus dem Urteil gegen Ende 2000/Anfang 2001 in bar an den Geschäftsführer in dessen Geschäfts...
von invasion
18.02.10, 13:23
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Verleumdungsklage gegen Versicherungsmitarbeiter?
Antworten: 7
Zugriffe: 584

Wir haben schon nachgeschaut. Auf der Rechnung und Lieferschein steht lediglich das Quad mit Bezeichnung, leider keine Angaben der Schlüsselanzahl. Tatsache ist, dass wir die Schlüssel tatsächlich so erhalten haben. 2 anstatt (wie von der Versicherung verlangt) 3 und einer von beiden ist lt. Versich...
von invasion
17.02.10, 16:00
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Verleumdungsklage gegen Versicherungsmitarbeiter?
Antworten: 7
Zugriffe: 584

Jemand findet es einfach unglaublich, wie die Versicherung die Sache handhabt und welche haltlosen Unterstellungen in den Raum geworfen werden. In der Ablehnung steht: die Rechtssprechung fordert Grundvoraussetzungen zur Anerkennung einen bedingungsgemäß versicherten Diebstahlschadens. Wenn diese - ...
von invasion
17.02.10, 15:16
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Verleumdungsklage gegen Versicherungsmitarbeiter?
Antworten: 7
Zugriffe: 584

Nein, gegenüber der Ehefrau des Versicherungsnehmers
von invasion
17.02.10, 15:09
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Verleumdungsklage gegen Versicherungsmitarbeiter?
Antworten: 7
Zugriffe: 584

Verleumdungsklage gegen Versicherungsmitarbeiter?

Hallo alle zusammen! Jemanden wird im Oktober 2009 das Quad gestohlen. Dieser Jemand macht seine Diebstahlsanzeige bei der Polizei und reicht die Anzeige zwecks Erstattung bei seiner Versicherung ein. Nach langem hin und her bekommt Jemand nun ein Schreiben seiner Versicherung, in dem eine Schadenre...
von invasion
26.01.10, 12:27
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Bereinigtes Netto und Aufteilungsbescheid für KU
Antworten: 4
Zugriffe: 538

Aber die +500 stehen ihm doch nur durch seine jetzige Ehefrau und deren Arbeit zur Verfügung. Ohne deren Arbeit hätte er -3.000. Somit entsteht doch eine anteilmäßige Querfinanzierung der neuen Ehefrau zum Kindesunterhalt der Kinder aus vorangegangener Ehe.
von invasion
26.01.10, 12:02
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Bereinigtes Netto und Aufteilungsbescheid für KU
Antworten: 4
Zugriffe: 538

Hallo Holzschuher! Da habe ich mich wohl etwas ungklücklich ausgedrückt. Mein Mann und ich sind nicht getrennt und haben es auch nicht vor... Aber man kann ja trotz Zusammenveranlagung einen Aufteilungsbescheid beantragen, in dem dann detalliert nachgewiesen kann, wieviel einer eventuellen Steuerers...
von invasion
26.01.10, 11:18
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Bereinigtes Netto und Aufteilungsbescheid für KU
Antworten: 4
Zugriffe: 538

Bereinigtes Netto und Aufteilungsbescheid für KU

Hallo alle zusammen! Angenommen ein Mann ist in 2. Ehe verheiratet und hat aus der neuen Ehe zwei Kinder und zahlt KU an Kinder aus 1.Ehe. Bei den jeweiligen Einkommensteuererklärungen ist es so, dass die Steuererstattung der Ehefrau durch die Nachzahlung des Ehemannes „aufgefressen“ wird. Nun möcht...
von invasion
25.01.10, 14:33
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Norwegen-Deutschland Kindesentführung
Antworten: 38
Zugriffe: 2449

Kornblume hat in einem anderen Forum übrigens die nicht unherbliche Information geschrieben, dass ihr Mann ebenfalls die deutsche Staatsangehörigkeit hat...!
von invasion
06.01.10, 19:30
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Düsseldorfer Tabelle 2010 - Wer denkt sich sowas aus?
Antworten: 4
Zugriffe: 691

Vielleicht war Gleichstellung hier das falsche Wort, tauschen wir es einfach in die gleiche Rangstufe. Die Rangstufenregelung gilt für alle leiblichen Kinder und zwar unabhängig davon, ob diese innerhalb oder außerhalb der Ehe geboren worden sind oder aus einer ersten oder zweiten Ehe stammen. Ich k...
von invasion
06.01.10, 15:19
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Düsseldorfer Tabelle 2010 - Wer denkt sich sowas aus?
Antworten: 4
Zugriffe: 691

Düsseldorfer Tabelle 2010 - Wer denkt sich sowas aus?

Mein Mann zahlt für 3 Kinder aus vorangegangener Ehe Unterhalt, gemeinsam haben wir 2 weitere Kinder Für uns ergibt sich eine monatliche Mehrbelastung von insgesamt 123,- EUR für die ersten 3 Kinder, bei gleichbleibendem Gehalt meines Mannes. Wir sind gerade so immer über die Runden gekommen, wo die...
von invasion
15.12.09, 23:35
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Fristlose Kündigung und Kollegeninformation
Antworten: 3
Zugriffe: 637

Der Betrieb hat ca. 20 Mitarbeiter, es gibt keinen Betriebsrat. Im Rundschreiben an die Kollegen wird dem Mitarbeiter vorgeworfen strafrechtliche Handlungen begangen zu haben und und durch Betrug finanzielle Mittel des Unternehmens privat verwendet zu haben. Außerdem, dass man ihm die Möglichkeit zu...
von invasion
15.12.09, 22:52
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Fristlose Kündigung und Kollegeninformation
Antworten: 3
Zugriffe: 637

Fristlose Kündigung und Kollegeninformation

Hallo alle zusammen! Angenommen ein Angestellter bekommt morgens eine außerordentliche fristlose Kündigung ausgesprochen, ist es vom Chef erlaubt, dass dieser kurze Zeit später die Kollegen per E-Mail-Rundschreiben über diese fristlose Kündigung und auch die Gründe informiert? Besten Dank und viele ...
von invasion
02.09.09, 11:43
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Unterhaltsberechnung Jugendamt bei Volljährigkeit
Antworten: 4
Zugriffe: 647

Danke yamato!

Verstehe ich es richtig, dass die Berechnung vom JA keine Rechtsgültihkeit hat und die nicht ohne weiteres anerkannt werden muss?