Die Suche ergab 115 Treffer

von neutrino
28.12.19, 21:10
Forum: Zivilprozeßrecht
Thema: vor dem Eingang zum Supermarkt ausgerutscht - wer kommt für den Schaden auf?
Antworten: 45
Zugriffe: 909

Re: vor dem Eingang zum Supermarkt ausgerutscht - wer kommt für den Schaden auf?

A hätte 3 Tage nach dem Ausrutscher eine routinemäßige Post-OP-Kontrolle beim Arzt gehabt. Er hat natürlich kurz nach dem Vorfall direkt beim Arzt angerufen, den Vorfall geschildert und nach einem früheren Termin gefragt. A hat den nächsten Termin genommen, den er kriegen konnte. Das war 2 Tage nach...
von neutrino
28.12.19, 15:33
Forum: Zivilprozeßrecht
Thema: vor dem Eingang zum Supermarkt ausgerutscht - wer kommt für den Schaden auf?
Antworten: 45
Zugriffe: 909

Re: vor dem Eingang zum Supermarkt ausgerutscht - wer kommt für den Schaden auf?

Zur Ursächlichkeit muss man eben die Untersuchungsergebnisse von vor dem Ausrutscher vergleichen mit den Untersuchungsergebnisse von nach dem Ausrutscher. Dazwischen liegen in Falle von A nur 5 Tage. Und wie kommt A dazu, dass ausgerechnet sein wildes Arm wedeln die Ursache sein soll? Sein Arzt mag...
von neutrino
28.12.19, 15:27
Forum: Zivilprozeßrecht
Thema: vor dem Eingang zum Supermarkt ausgerutscht - wer kommt für den Schaden auf?
Antworten: 45
Zugriffe: 909

Re: vor dem Eingang zum Supermarkt ausgerutscht - wer kommt für den Schaden auf?

zur Klarstellung würde ich ja mal das Gefährdungspotenzial hier einstellen. Kann man Bilder einfügen? Hab keine Möglichkeit gefunden.
von neutrino
28.12.19, 14:56
Forum: Zivilprozeßrecht
Thema: vor dem Eingang zum Supermarkt ausgerutscht - wer kommt für den Schaden auf?
Antworten: 45
Zugriffe: 909

Re: vor dem Eingang zum Supermarkt ausgerutscht - wer kommt für den Schaden auf?

Es kann ja eigentlich auch gar nicht anders sein, sonst wäre es ja so, dass jeder, der gerade an irgendwelchen Unfall- oder Operationsfolgen laboriert, keine Chance auf Schmerzensgeld hätte, weil er ja zum Unfallzeitpunkt eh schon lädiert war. Das wäre ja ein Freifahrtschein, jemanden folgenlos wei...
von neutrino
28.12.19, 13:17
Forum: Zivilprozeßrecht
Thema: vor dem Eingang zum Supermarkt ausgerutscht - wer kommt für den Schaden auf?
Antworten: 45
Zugriffe: 909

Re: vor dem Eingang zum Supermarkt ausgerutscht - wer kommt für den Schaden auf?

Die Verschlimmerung eines Leidens kann schon ein Schaden sein. Ob die Ursächlichkeit nachweisbar ist, ist dann eine andere Frage. Danke für diese Auskunft. Es kann ja eigentlich auch gar nicht anders sein, sonst wäre es ja so, dass jeder, der gerade an irgendwelchen Unfall- oder Operationsfolgen la...
von neutrino
27.12.19, 10:03
Forum: Zivilprozeßrecht
Thema: vor dem Eingang zum Supermarkt ausgerutscht - wer kommt für den Schaden auf?
Antworten: 45
Zugriffe: 909

Re: vor dem Eingang zum Supermarkt ausgerutscht - wer kommt für den Schaden auf?

Aber selbst wenn es Zeugen gibt die das Plastikteil auf dem Boden sahen, so kann weder eine Kameraaufnahme noch ein Zeuge belegen, ob das Personal diese hätte sehen müssen und das diese so unglücklich lag, dass ein Kunde sie übersehen konnte. Wäre es dann hier nicht das Gleiche, wie wenn ein Kunde ...
von neutrino
27.12.19, 09:58
Forum: Zivilprozeßrecht
Thema: vor dem Eingang zum Supermarkt ausgerutscht - wer kommt für den Schaden auf?
Antworten: 45
Zugriffe: 909

Re: vor dem Eingang zum Supermarkt ausgerutscht - wer kommt für den Schaden auf?

FM hat geschrieben:
26.12.19, 15:45

Die Beweismittel muss der Kläger vorlegen, der Beklagte muss sie ihm nicht selbst liefern.
Daa ist schon klar, dass A sich auf die Suche machen müsste.
von neutrino
25.12.19, 22:17
Forum: Zivilprozeßrecht
Thema: vor dem Eingang zum Supermarkt ausgerutscht - wer kommt für den Schaden auf?
Antworten: 45
Zugriffe: 909

Re: vor dem Eingang zum Supermarkt ausgerutscht - wer kommt für den Schaden auf?

Das Plastikpanel war durchsichtig, von der Größe her ca. DIN A2, der Unfall ist um ca. 7:20 Uhr passiert. Es war also noch dunkel. Das Panel war schlecht zu sehen. Der Eingangsbereich ist schlecht beleuchtet. Das Smartphone lag übrigens im Auto in der Tasche ;-) Man nehme mal an, A hätte eine Rechts...
von neutrino
25.12.19, 17:02
Forum: Zivilprozeßrecht
Thema: vor dem Eingang zum Supermarkt ausgerutscht - wer kommt für den Schaden auf?
Antworten: 45
Zugriffe: 909

Re: vor dem Eingang zum Supermarkt ausgerutscht - wer kommt für den Schaden auf?

Die Schuldfrage sollte man dann klären, wenn es Ansprüche gibt. Es ist ja nicht nur mit der OP getan. Der pot. AG wird sicherlich auch einen Ausfall des AN geltend machen wollen. :wink: Das ist sehr wahrscheinlich. Person A hat natürlich bedingt durch den Unfall Schmerzen, die evtl. auch ein Schmer...
von neutrino
25.12.19, 12:44
Forum: Zivilprozeßrecht
Thema: vor dem Eingang zum Supermarkt ausgerutscht - wer kommt für den Schaden auf?
Antworten: 45
Zugriffe: 909

Re: vor dem Eingang zum Supermarkt ausgerutscht - wer kommt für den Schaden auf?

Es handelte sich vermutlich um ein Panel eines Passantenstoppers, der neben dem Supermarkteingang steht. Das Plastikpanel hat in diesem Fall mit größter Wahrscheinlichkeit kein Kunde dort hingelegt. Wie es da hin gekommen ist weiß A natürlich nicht. Vielleicht hat Wind das Plastikpanel vom Passanten...
von neutrino
25.12.19, 11:55
Forum: Zivilprozeßrecht
Thema: vor dem Eingang zum Supermarkt ausgerutscht - wer kommt für den Schaden auf?
Antworten: 45
Zugriffe: 909

vor dem Eingang zum Supermarkt ausgerutscht - wer kommt für den Schaden auf?

Hallo zusammen, Person A geht morgens zum Supermarkt, um sich Brötchen zu holen. Beim Verlassen des Supermarktes rutscht A auf einem größeren Plastikpanel (Teil von einem Passantenstopper, das wohl runtergefallen war und nun vor dem Eingang lag) aus. A fällt nicht hin, sondern kann sich ausbalancier...
von neutrino
20.02.19, 13:19
Forum: Steuerrecht u. Steuerstrafrecht
Thema: wer meldet den Erbfall?
Antworten: 7
Zugriffe: 486

Re: wer meldet den Erbfall?

meine Frage zielt darauf ab, nicht den Eindruck erwecken zu wollen, dass evtl. Steuerhinterziehung betrieben werden soll. Es geht darum, die Anzeige ans Finanzamt fristgerecht abzugeben. Dass das nicht von alleine passiert ist klar. Die Frage ist: welcher Zeitpunkt ist der Zeitpunkt, den man "Kenntn...
von neutrino
20.02.19, 12:39
Forum: Steuerrecht u. Steuerstrafrecht
Thema: wer meldet den Erbfall?
Antworten: 7
Zugriffe: 486

Re: wer meldet den Erbfall?

Vielen Dank für die Antworten. Von dieser 3-Monatsfrist habe ich gelesen. Wann beginnt diese in diesem Fall? Der Angehörige, der durch Zufall vom Tod des Erblassers erfahren hat, wusste ja schon seit einiger Zeit, dass er WAHRSCHEINLICH erben wird. Beginnt dann die Frist mit der Zusendung des Erbsch...
von neutrino
18.02.19, 21:01
Forum: Steuerrecht u. Steuerstrafrecht
Thema: wer meldet den Erbfall?
Antworten: 7
Zugriffe: 486

Re: wer meldet den Erbfall?

Ok, also der Erbe. Und wann beginnt die Frist?
Mit dem Erhalt des Erbscheins?
von neutrino
18.02.19, 18:31
Forum: Steuerrecht u. Steuerstrafrecht
Thema: wer meldet den Erbfall?
Antworten: 7
Zugriffe: 486

wer meldet den Erbfall?

Hallo liebe Forumgemeinde, Herr XY stirbt ohne Nachkommen und ohne Kontakt zu seinen entfernten Angehörigen. Er hinterlässt Bargeld im Wert von 1,5 Mio Euro. Wegen des werthaltigen Nachlasses und der nicht bekannten Angehörigen wird vom Nachlassgericht ein Nachlassverwalter bestellt. Ein Jahr nach d...