Die Suche ergab 6 Treffer

von Wilandis
28.05.15, 07:19
Forum: Steuerrecht u. Steuerstrafrecht
Thema: Bauträger weißt MwSt nicht aus, will diese aber berechnen
Antworten: 7
Zugriffe: 503

Re: Bauträger weißt MwSt nicht aus, will diese aber berechne

Neee, A hat keine Befürchtungen, dass das FA Ärger macht, und wenn dann nur, weil B keine ordentlichen Rechnungen gestellt hat und hier nur als Durchlauferhitzer fungiert. Aber lasen wir es einmal drauf ankommen.

Danke für alle die guten Antworten!
von Wilandis
26.05.15, 18:52
Forum: Steuerrecht u. Steuerstrafrecht
Thema: Bauträger weißt MwSt nicht aus, will diese aber berechnen
Antworten: 7
Zugriffe: 503

Re: Bauträger weißt MwSt nicht aus, will diese aber berechne

Nunja, A kann hier nur sagen, dass es auch Bauträgerverträge gibt, die abgeschlossen werden, und dann setzt man sich mal irgendwann hin, und schreibt auf, wass man denn A noch zu welchem Preis geändert haben will. Das sich dabei dann B eines C bedient ist sicherlich nachvollziehbar, da ihm (auch daf...
von Wilandis
26.05.15, 14:24
Forum: Steuerrecht u. Steuerstrafrecht
Thema: Bauträger weißt MwSt nicht aus, will diese aber berechnen
Antworten: 7
Zugriffe: 503

Re: Bauträger weißt MwSt nicht aus, will diese aber berechne

Danke taxalus! Ich gehe davon aus, dass das dann auch für Rechnungen gilt, die wie hier in dem Beispiel mit dem eigentlich Bauträgervertrag nichts zu tun haben, und B nicht nur bei den eigentlichen Ratenabforderungen, in denen B ja auch keine MwSt. ausweist, oder?? Für mich liegt der Sonderfall hier...
von Wilandis
26.05.15, 11:54
Forum: Steuerrecht u. Steuerstrafrecht
Thema: Bauträger weißt MwSt nicht aus, will diese aber berechnen
Antworten: 7
Zugriffe: 503

Bauträger weißt MwSt nicht aus, will diese aber berechnen

Hallo, A hat bei B eine Eigentumswohnung gekauft und für die zusätzlichen (nicht notariell beglaubigten) Kundensonderwünsche bei C, dem Architekten von B, eine Vereinbarung zur Beauftragung von Beratungs- und Planungsleistungen zum Honorar von 100 Euro plus 19% MwSt unterzeichnet. Die Abrechnung der...
von Wilandis
26.05.14, 15:42
Forum: Hotel- u. Gaststättenrecht
Thema: Voller Rechnungsbetrag für halbe Menufolge, da ungeniesbar?
Antworten: 1
Zugriffe: 2882

Voller Rechnungsbetrag für halbe Menufolge, da ungeniesbar?

Da geht man schick und verhältnismäßig teuer essen und lässt sich auf ein Mehrgängemenu mit Weinbegleitung ein und wird eigentlich essenstechnisch nur enttäuscht. Die Vorspeise wird ja noch gegen eine Alternative ausgetauscht, nachdem man festgestellt hat, dass die erste servierte Vorspeise ungenieß...
von Wilandis
13.02.13, 13:02
Forum: Versicherungsrecht
Thema: Wann gilt ein Kellerabteil als abgeschlossen?
Antworten: 2
Zugriffe: 262

Wann gilt ein Kellerabteil als abgeschlossen?

Hallo! Die meisten Versicherungen haben einen vollkommen nachvollziehbare Klausel in ihren Bedingungen, dass das Kellerabteil eines Mehrfamilienhauses abgeschlossen sein muss. Also Schloss an die Tür und die Zugangstür zum Kellerraum muss auch geschlossen / verschlossen sein. Wie sieht das aber aus,...