Die Suche ergab 17 Treffer

von maddia
22.01.16, 13:29
Forum: Verwaltungsrecht
Thema: Hausverbot in Flüchtlingsunterkünften
Antworten: 22
Zugriffe: 2063

Re: Hausverbot in Flüchtlingsunterkünften

Na super, bei so unqualifizierten Antworten werde ich dieses Forum garantiert nie wieder aufzusuchen. Schönen Tag noch und auf nimmerwiedersehen.
von maddia
22.01.16, 12:55
Forum: Verwaltungsrecht
Thema: Hausverbot in Flüchtlingsunterkünften
Antworten: 22
Zugriffe: 2063

Hausverbot in Flüchtlingsunterkünften

Sorry, ich weiß nicht, in welches Forum das gehört, aber schlussendlich ist es ja ein Verwaltungsvorgang. Ich habe heute einen Brief bekommen, indem mir die Stadt ein dreimonatiges Hausverbot für alle Flüchtlingseinrichtungen der Stadt erteilt. Das finde ich erstmal unverhältnismäßig, denn ich kenne...
von maddia
20.11.15, 11:54
Forum: Tierrecht/ Tierkaufrecht/ Haftung
Thema: Kater der Nachbarn tötet unsere Kaninchen
Antworten: 17
Zugriffe: 7027

Kater der Nachbarn tötet unsere Kaninchen

Hallo, mein Mann rief mich eben auf der Arbeit an. Er hätte den norwegischen Waldkater unserer Nachbarn dabei erwischt, wie er unser 3 Monate altes Zwergkaninchen getötet hat:-( Er hat ihm den Kopf abgebissen, komischerweise gibt es kein Blut. Anfang des Monats mussten wir genau dasselbe schonmal du...
von maddia
27.08.14, 07:23
Forum: Tierrecht/ Tierkaufrecht/ Haftung
Thema: Kann ein Tierheim die Herausgabe eines Tieres veweigern?
Antworten: 13
Zugriffe: 3703

Re: Kann ein Tierheim die Herausgabe eines Tieres veweigern?

Gut, ich bekomme immer nur solche Antworten, die mich anfeinden. Was lerne ich daraus: nicht mehr in Foren nachfragen, gleich zum Anwalt gehen. Das werde ich nächste Woche auch tun. Papier und das Internet sind geduldig, da hat man Zeit. Aber wenn man in einer Notsituation ist, kann man manchmal aus...
von maddia
25.08.14, 12:05
Forum: Tierrecht/ Tierkaufrecht/ Haftung
Thema: Kann ein Tierheim die Herausgabe eines Tieres veweigern?
Antworten: 13
Zugriffe: 3703

Kann ein Tierheim die Herausgabe eines Tieres veweigern?

Guten Tag! Am 16.08, Samstag, habe ich auf der Heimfahrt vom Urlaub auf einer beliebigen Raststätte an der A1 eine ausgesetzte Katze gefunden. Es handelte sich um einen Welpen, grade mal eine Hand voll Katze. Das Tier war im schlechtem Zustand, aus einer Wunde am Mäulchen lief Eiter. Nun hatten wir ...
von maddia
12.03.14, 10:49
Forum: Immobilienrecht
Thema: Weitergabe von Rechnungen der Bank an den Kreditnehmer
Antworten: 4
Zugriffe: 338

Re: Weitergabe von Rechnungen der Bank an den Kreditnehmer

Ja, schön wärs. Von Kosten war nie die Rede!
von maddia
12.03.14, 08:19
Forum: Immobilienrecht
Thema: Weitergabe von Rechnungen der Bank an den Kreditnehmer
Antworten: 4
Zugriffe: 338

Weitergabe von Rechnungen der Bank an den Kreditnehmer

Guten Morgen! Wir mussten vor Kurzem den Kredit für unser Eigenheim umschulden, was eine sehr komplizierte, eigentlich unnötige und vor allem teure Angelegenheit war:-( Es liefen bis jetzt Kosten in Höhe von ca. 1000 Euro auf, von denen uns keiner vorher etwas gesagt hatte. Auch hatten wir mit den V...
von maddia
23.05.13, 14:21
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Klage wegen negativer Bewertung im Net
Antworten: 1
Zugriffe: 159

Klage wegen negativer Bewertung im Net

Guten Tag, ich habe mir im letzten Jahr eine Terrassenüberdachung bauen lassen. Nun war es so, dass es im März geschneit hatte und der Schnee bei Tauwetter sich zu Eis wandelte und dieses Eis vom Dach gerutscht ist und langsam abtröpfelte, was unten drunter eine ziemliche Sauerei verursacht hat (hab...
von maddia
03.05.13, 09:56
Forum: Steuerrecht u. Steuerstrafrecht
Thema: Änderungen im Steuerrecht 2013 bezüglich Rückwirkung?
Antworten: 5
Zugriffe: 1025

Re: Änderungen im Steuerrecht 2013 bezüglich Rückwirkung?

Hallo und vielen Dank. Der aktuelle Stand: ich habe am Dienstag einen Einspruch ans FA abgeschickt (wegen dem Pflegepauschbetrag und der Rückwirkung). Heute kam der erste Änderungsbescheid, nämlich der für 2010. Das hat sich wahrscheinlich überschnitten, aber wie hätte ich das wissen sollen?! Das mi...
von maddia
30.04.13, 11:21
Forum: Steuerrecht u. Steuerstrafrecht
Thema: Änderungen im Steuerrecht 2013 bezüglich Rückwirkung?
Antworten: 5
Zugriffe: 1025

Re: Änderungen im Steuerrecht 2013 bezüglich Rückwirkung?

Hallo, vielen Dank, dann werde ich das einfach mal probieren. Ich konnte es mir mir auch so gar nicht vorstellen, denn das wäre echt sinnlos gewesen. Zumal man beim Antrag ja gerade ankreuzen musste "aus steuerlichen Gründen". Gestellt wurde der Antrag im Januar 2013.
von maddia
30.04.13, 08:19
Forum: Steuerrecht u. Steuerstrafrecht
Thema: Änderungen im Steuerrecht 2013 bezüglich Rückwirkung?
Antworten: 5
Zugriffe: 1025

Änderungen im Steuerrecht 2013 bezüglich Rückwirkung?

Guten Morgen, ich habe für mein Kind einen Schwerbehindertenausweis über 100 % mit den Merkzeichen G, B und H, ausgestellt am 13.03.2013, gültig ab 18.05.2010. Nun habe ich bei der Steuererklärung 2012 diesen angegeben und den entsprechenden Freibetrag sowie den Pflegepauschbetrag rückwirkend bis 20...
von maddia
26.03.13, 09:16
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Lohnt es sich, einen Anwalt einzuschalten?
Antworten: 7
Zugriffe: 302

Lohnt es sich, einen Anwalt einzuschalten?

Guten Tag, ich möchte gerne wissen, ob es sich lohnt, einen Anwalt einzuschalten zum Thema Garantie beim Autokauf. Und zwar kauften wir mit Vertrag vom 07.09.12 einen Gebrauchtwagen, der über eine nachträglich eingebaute Gasanlage verfügt. Nun stellte sich im Februar heraus, dass diese Gasanlage nic...
von maddia
20.11.12, 15:15
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Anspruch auf Kindergartenplatz
Antworten: 3
Zugriffe: 309

Re: Anspruch auf Kindergartenplatz

edy hat geschrieben:Hallo maddia,


maddia hat geschrieben: Den Platz hätten wir ja, aber wir wollen halt nicht mehr dorthin, nur versteht das leider keiner. I
Würde das ein Gericht verstehen?
Darüber werde ich dann doch mal mit der Anwältin reden müssen.
von maddia
20.11.12, 10:37
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Anspruch auf Kindergartenplatz
Antworten: 3
Zugriffe: 309

Anspruch auf Kindergartenplatz

Guten Tag, wir mussten unserer 5-jährige Tochter nach massivem Ärger bzw. drohender Gefahr aus dem Kindergarten rausnehmen. Leider ist sie jetzt ohne Betreuung und die Stadt sagt, es gäbe keinen anderen Platz. Unsere Tochter soll voraussichtlich nächstes Jahr noch nicht zur Schule gehen, da sie entw...
von maddia
26.07.10, 08:51
Forum: Steuerrecht u. Steuerstrafrecht
Thema: Lächerlichkeit bei der Steuererklärung
Antworten: 4
Zugriffe: 270

Lächerlichkeit bei der Steuererklärung

Guten Morgen! Ich hatte eben ein interessantes Gespräch mit dem Finanzamt und habe das Gefühl, dies mit jemandem teilen zu müssen. Ich habe das FA angeschrieben, dass ich nicht daran denke, eine Steuererklärung abzugeben, weil bei uns nur einer auf Klasse 3 arbeitet und der Ehepartner, der in die 5 ...