Die Suche ergab 178 Treffer

von MarcoW75
16.07.19, 09:22
Forum: Sozialrecht
Thema: Darf Jobcenter deutsche Regelungen im Ausland ansetzen ?
Antworten: 6
Zugriffe: 326

Re: Darf Jobcenter deutsche Regelungen im Ausland ansetzen ?

Vielen Dank für eure Antworten. Was wäre denn in so einem Fall letztendlich die Konsequenz ? Job suchen, das ist klar, aber sowas lässt sich nunmal nicht auf Zuruf aus der Hosentasche zaubern. Es kann ja wohl kaum Sinn der Sache sein, dass Person D nach Deutschland zurückzieht und selbst zum Sozialf...
von MarcoW75
11.07.19, 14:00
Forum: Sozialrecht
Thema: Darf Jobcenter deutsche Regelungen im Ausland ansetzen ?
Antworten: 6
Zugriffe: 326

Darf Jobcenter deutsche Regelungen im Ausland ansetzen ?

Hallo, folgende Situation: Person A lebt in D und hat einen sozialversicherungspflichtigen Job. Seine Ehepartnerin B lebt im Ausland (Nicht-EU) und hat dort ein Einkommen, das in Deutschland vielleicht ganz ansehnlich wäre, aber im betreffenden Land durch weitaus höhere Lebenshaltungskosten schnell ...
von MarcoW75
09.07.19, 10:15
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Auf Urlaub in der Bewerbung hinweisen!?
Antworten: 25
Zugriffe: 951

Re: Auf Urlaub in der Bewerbung hinweisen!?

Also direkt in die Bewerbung würde ich das vielleicht nicht direkt reinschreiben, allerdings könnte man das rechtzeitig erwähnen, wenn es in Richtung Vorstellungsgespräch geht. Zumindest bei meinen Bewerbungen läuft der Kontakt sowieso vornehmlich per E-Mail ab..und die kann man auch im Ausland empf...
von MarcoW75
09.07.19, 09:49
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Neuer Arbeitgeber will nur anteiligen Urlaub gewähren
Antworten: 4
Zugriffe: 315

Neuer Arbeitgeber will nur anteiligen Urlaub gewähren

Hallo, wenn man seinen Job wechselt, bekommt man vom alten Arbeitgeber eine Urlaubsbescheinigung gemäß § 6 Bundesurlaubsgesetz. Aus dieser kann der neue Arbeitgeber ablesen, wieviel Urlaubsanspruch der Arbeitnehmer im laufenden Kalenderjahr noch hat. Angenommen, in der Zwischenzeit ist man noch für ...
von MarcoW75
28.06.19, 11:19
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Bindungsklausel ohne Vorteil für Arbeitnehmer möglich ?
Antworten: 13
Zugriffe: 496

Re: Bindungsklausel ohne Vorteil für Arbeitnehmer möglich ?

Das Ganze hört sich komplizierter an, als es ursprünglich gemeint war. Oftmals gibts Abkommen zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern (manchmal schon direkt im Arbeitsvertrag), dass der Arbeitgeber eine Fortbildung bezahlt, der Arbeitnehmer sich im Gegenzug verpflichtet, danach eine gewisse Zeit im ...
von MarcoW75
25.06.19, 10:35
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Bindungsklausel ohne Vorteil für Arbeitnehmer möglich ?
Antworten: 13
Zugriffe: 496

Bindungsklausel ohne Vorteil für Arbeitnehmer möglich ?

Hallo, das Bundesarbeitsgericht hat Bindungs- und Rückzahlungsklauseln schon vor Jahren erlaubt. Wenn man danach sucht, sind aber eigentlich immer nur Fälle zu finden, wo es um die Bindung ans Unternehmen geht, welches dem Arbeitnehmer beispielsweise Fortbildungen gezahlt hat, welche diesen auf dem ...
von MarcoW75
20.05.19, 08:29
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Kündigungsrecht durch Änderung des Aufgabengebietes ?
Antworten: 2
Zugriffe: 289

Kündigungsrecht durch Änderung des Aufgabengebietes ?

Hallo, in einem anderen Forum habe ich eine nette Frage gefunden: Dort ging es darum,dass Arbeitnehmer und Arbeitgeber einen Arbeitsvertrag über 5 Jahre geschlossen haben, der eine Kündigung ausschließt (d.h. keine Seite kann einfach so kündigen). Ich habe rausgefunden, dass so eine Klausel laut ein...
von MarcoW75
13.05.19, 12:30
Forum: Sozialrecht
Thema: Sanktion wegen "unpassender" Antwort im Vorstellungsgespräch
Antworten: 5
Zugriffe: 442

Sanktion wegen "unpassender" Antwort im Vorstellungsgespräch

Hallo, folgende Situation: Person A ist gerade arbeitslos geworden. Seine Ehepartnerin lebt im Ausland, wohin auch A mittelfristig (d.h. innerhalb der nächsten 8-12 Monate) ziehen will. A versucht natürlich, diesen Umstand dem Gesprächspartner in Vorstellungsgesprächen nicht unbedingt auf die Nase z...
von MarcoW75
28.03.19, 09:12
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Vertragliche Sollarbeitszeit 9 Stunden?
Antworten: 4
Zugriffe: 349

Re: Vertragliche Sollarbeitszeit 9 Stunden?

Bei 9h Arbeitszeit sinds rechtlich gesehen sogar 45min zustehende Pause.
von MarcoW75
25.03.19, 12:42
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Abrufbarkeit bei Freistellung ?
Antworten: 2
Zugriffe: 224

Abrufbarkeit bei Freistellung ?

Hallo, wenn ein Arbeitsnehmer vom Arbeitgeber gekündigt wird, ist das manchmal mit einer bezahlten Freistellung verbunden (zumindest bei meinem Arbeitgeber). D.h. der Arbeitnehmer kann bis zum Ende der Kündigungsfrist daheim bleiben, bekommt aber sein Gehalt trotzdem. Meine Frage: sofern dazu nichts...
von MarcoW75
13.03.19, 08:31
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Urlaubsanspruch bei Vertragsende
Antworten: 5
Zugriffe: 263

Re: Urlaubsanspruch bei Vertragsende

Laut Bundesurlaubsgesetz soll der Urlaub genommen werden, eine Auszahlung ist nur bei Beendigung des Arbeitsverhältnisses vorgesehen. Wenn ich das Ursprungsposting richtig verstehe, hat der Arbeitnehmer einen über den gesetlzichen Rahmen hinausgehenden Anspruch.D.h. das Gesetz sagt 24 Tage, Arbeitge...
von MarcoW75
11.03.19, 11:40
Forum: Sozialrecht
Thema: Umwandlung befristeter Vertrag in Kündigung ?
Antworten: 10
Zugriffe: 272

Re: Umwandlung befristeter Vertrag in Kündigung ?

Das PRoblem ist, der AG muss am Schluss für das "Arbeitsamt" eine Bescheinigung ausstellen und das nutzt manch AG noch aus um sich zu rächen. Er könnte jetzt da irgendwas reinschreiben von verhaltensbedingte Kündigung .... Ist das denn auch der Fall, wenn ein befristeter Arbeitsvertrag einfach nur ...
von MarcoW75
11.03.19, 10:11
Forum: Sozialrecht
Thema: Umwandlung befristeter Vertrag in Kündigung ?
Antworten: 10
Zugriffe: 272

Re: Umwandlung befristeter Vertrag in Kündigung ?

@Winterspaziergang Der letzte Absatz soll bedeuten, dass der AN nicht weiter bereit ist, mehr Leistung zu erbringen,als eigentlich machbar oder vertraglich vereinbart ist. Deswegen "Dienst nach Plan". Sprich: keine neuen Überstunden mehr,obwohl bislang fast jeden Monat etliche angefallen sind. Und d...
von MarcoW75
08.03.19, 14:18
Forum: Sozialrecht
Thema: Umwandlung befristeter Vertrag in Kündigung ?
Antworten: 10
Zugriffe: 272

Umwandlung befristeter Vertrag in Kündigung ?

Hallo, folgende Situation: Arbeitnehmer J ist bei Arbeitgeber D angestellt. Der Vertrag ist befristet und enthält eine Klausel, wonach der Vertrag automatisch endet, wenn zwischenzeitlich nichts anderes vereinbart wird und es keiner besonderen Schriftform bedarf, um den Vertrag auslaufen zu lassen (...
von MarcoW75
07.03.19, 08:21
Forum: Datenschutzrecht
Thema: Datenlöschung bei Kündigung?
Antworten: 3
Zugriffe: 239

Datenlöschung bei Kündigung?

Hallo, wie schaut es eigentlich in Sachen Datenschutz aus,wenn ein Mitarbeiter aus der Firma ausscheidet ? Dabei denke ich speziell an Sachen wie den Inhalt des persönlichen Netzlaufwerks, dem Inhalt des dienstlichen E-Mail-Postfachs oder auch den Zustand des vom Benutzer selbst verwalteten Dienstre...