Die Suche ergab 3520 Treffer

von Celestro
25.09.21, 02:04
Forum: Recht und Politik
Thema: Kontaktperson von Corona-Infizierten bekommen keine Entschädigung bei Verdienstausfall?
Antworten: 54
Zugriffe: 2366

Re: Kontaktperson von Corona-Infizierten bekommen keine Entschädigung bei Verdienstausfall?

Ich glaube, die Regelung wird bald von einem Gericht kassiert. Man muss sich das nur mal überlegen. Man kommt in Quarantäne, weil das Amt beschließt "sie hatten Kontakt mit einem Infizierten und könnten selbst infiziert sein". Soweit so gut: Möglichkeit 1.) Die Person entwickelt Symptome u...
von Celestro
25.09.21, 02:01
Forum: Bank- u. Bürgschaftsrecht
Thema: P-Konto Wann wird Geld dem Gläubiger gezahlt?
Antworten: 4
Zugriffe: 672

Re: P-Konto Wann wird Geld dem Gläubiger gezahlt?

Also wenn ich mir meinen Kontoauszug online anschaue, kann ich täglich den Gesamtstand kontrollieren:

01.07.: +200,00 Euro sind drauf
02.07: - 11,00 Euro für Fast Food Restaurant = +189,00 Euro
03.07.: -45,00 Euro Abbuchung Klamottengeschäft = +144,00 Euro

usw. usw. usw.
von Celestro
25.09.21, 01:47
Forum: Arbeitsrecht
Thema: neuen Arbeitsvertrag bei selber Firma
Antworten: 7
Zugriffe: 510

Re: neuen Arbeitsvertrag bei selber Firma

Was für eine Absicherung soll das sein? Davon abgesehen ... kündigen kann man nicht einfach so, da gibt es sehr hohe Hürden. Und ohne Probezeit greift ja das Kündigungsschutzgesetz.
von Celestro
21.09.21, 22:59
Forum: Bank- u. Bürgschaftsrecht
Thema: P-Konto Wann wird Geld dem Gläubiger gezahlt?
Antworten: 4
Zugriffe: 672

Re: P-Konto Wann wird Geld dem Gläubiger gezahlt?

https://www.verbraucherzentrale.de/wissen/geld-versicherungen/kredit-schulden-insolvenz/das-pkonto-als-schutz-vor-kontopfaendung-5944 daraus: Ein P-Konto bietet automatisch einen Pfändungsschutz von 1.252,64 Euro je Kalendermonat. Weitere Beträge können auf Nachweis freigegeben werden. also wie komm...
von Celestro
20.09.21, 23:39
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Prozess wegen Volksverhetzung
Antworten: 13
Zugriffe: 1079

Re: Prozess wegen Volksverhetzung

Außerdem ist "Nachbar" hier ja anscheinend in der Form zu verstehen, dass man im selben Haus wohnt. Schon das macht es schwierig. Vor 2 Jahren war es der Nachbar. Es ist angesichts der Schilderung "weiß, wo A wohnt" wohl eher so, dass die "Nachbarschaft" nicht mehr bes...
von Celestro
20.09.21, 23:34
Forum: Verwaltungsrecht
Thema: Gegenseitig wieder ausgeschlossen?
Antworten: 4
Zugriffe: 712

Re: Gegenseitig wieder ausgeschlossen?

Was meint denn die Stelle, die diese Verwaltungsakte "zu verantworten hat" dazu?
von Celestro
07.09.21, 21:19
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Eröffnungsbeschluss
Antworten: 34
Zugriffe: 1115

Re: Eröffnungsbeschluss

Selbst der Anwalt meinte das es keine Beleidigungen sind und so sah es wohl auch das Gericht und hat schnell was anderes draus gemacht. Ich finde das hat mit Recht nichts zu tun. Klar waren es Nachrichten mit sexuellem Hintergrund, aber das war die Ex und keine Fremde von der Straße. Wenn ich diver...
von Celestro
07.09.21, 21:04
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Diskriminierung bei Homeoffice
Antworten: 10
Zugriffe: 812

Re: Diskriminierung bei Homeoffice

Questions hat geschrieben: 07.09.21, 19:43 Müssen die Mitarbeiter auf das Homeoffice verzichten, wenn es Ihnen zusteht und auch nichts dagegen spricht betrieblich?
Nein! Sie müssen nur schauen, wie sie es in der Firma durchbekommen ... der Vorgesetzte will es Ihnen ja nicht erlauben.
von Celestro
05.09.21, 11:56
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Mängel am Gebrauchtfahrzeug – Händler reagiert nicht
Antworten: 4
Zugriffe: 556

Re: Mängel am Gebrauchtfahrzeug – Händler reagiert nicht

zu 1.) Anwalt beauftragen ... zu 2.) Anwalt beauftragen
von Celestro
30.08.21, 21:08
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Polizeiübergriff
Antworten: 30
Zugriffe: 2326

Re: Polizeiübergriff

Snoopdog hat geschrieben: 28.08.21, 10:45 Wie ist die Rechtslage?
Die dürfte Ihnen vermutlich bekannt sein. Die Beamten dürfen nicht lügen und sich irgendwas zusammen konstruieren. Die Fahrrad fahrende Person wird "Ihre Version" der Geschichte aber belegen müssen und das dürfte angesichts von 4:1 schwierig werden.
von Celestro
24.08.21, 20:18
Forum: Datenschutzrecht
Thema: Bewerbungsunterlagen liegen offen rum
Antworten: 12
Zugriffe: 701

Re: Bewerbungsunterlagen liegen offen rum

ob "man" das kann, kann ich nicht beurteilen. ICH würde es tun.
von Celestro
23.08.21, 14:29
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Schaden nach Reparatur
Antworten: 8
Zugriffe: 613

Re: Schaden nach Reparatur

Es haftet, wer am Schaden schuld ist. Wer das ist, muss ggf. durch ein Gericht / Gutachten geklärt werden.
von Celestro
23.08.21, 12:10
Forum: Versicherungsrecht
Thema: Verjährung eines gemeldeten Versicherungsfalls
Antworten: 4
Zugriffe: 361

Re: Verjährung eines gemeldeten Versicherungsfalls

wenn verjährt, dann verjährt ... wenn nicht, muss die Versicherung zahlen, weil zum Zeitpunkt der Versicherung eben der Versicherungsschutz bestand.
von Celestro
23.08.21, 12:08
Forum: Zivilprozeßrecht
Thema: Ist verbales Fremdouting, aufgezwungenes Outing in Öffentlichkeit strafbar?
Antworten: 6
Zugriffe: 506

Re: Ist verbales Fremdouting, aufgezwungenes Outing in Öffentlichkeit strafbar?

Von was für einem "Outing" reden wir hier denn überhaupt? Wenn man auf der Strasse einem Verwandten begegnet und der grüßt mit "Hallo Heidi"! dann ist das keineswegs strafbar, selbst wenn 3 Nachbarn dadurch den Vornamen mitbekommen. So weit geht der Datenschutz dann doch nicht. M...
von Celestro
21.08.21, 23:49
Forum: Polizeirecht
Thema: Die Polizei auf Unschuldige hetzen. Wie dagegen vorgehen?
Antworten: 42
Zugriffe: 1797

Re: Die Polizei auf Unschuldige hetzen. Wie dagegen vorgehen?

Was meinst du, wie stark die Familie traumatisiert wäre, weil die Polizei nicht eingegriffen hätte, nur weil alles ruhig war und man deshalb auf einen Eingriff verzichtet hätte und deshalb jemand gestorben wäre? Chavah Wen interessiert das? Soll es in Ordnung sein, dass die Polizei jemanden zu Tode...