Die Suche ergab 6777 Treffer

von winterspaziergang
18.07.19, 15:35
Forum: Arzt-, Zahnarzt- und Medizinrecht
Thema: Fehlerhafte Arztrechnung - Rückzahlung?
Antworten: 18
Zugriffe: 211

Re: Fehlerhafte Arztrechnung - Rückzahlung?

Hmm, aber wenn die Nachbesserung nicht mehr hilft, müsste er dann nicht wenigstens ersparte Aufwendungen zurückerstatten? :arrow: Dass die Patientin diese Aufnahmen nun nicht mehr braucht, ist jedenfalls dafür unerheblich, dass dem Zahnarzt zunächst die Nacherfüllung hätte ermöglicht werden müssen....
von winterspaziergang
18.07.19, 14:04
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Festpreis aufgrund überhöhtem Kostenvoranschlag
Antworten: 4
Zugriffe: 57

Re: Festpreis aufgrund überhöhtem Kostenvoranschlag

Hallo zusammen, Folgender Fall: Frau A hat ein Umzugsunternehmen um einen Kostenvoranschlag für ihren anstehendem Umzug gebeten. Das Umzugsunternehmen schickte einen Fachmann zur Begutachtung raus, und erstellte einen Kostenvoranschlag über 2400€, wobei 10 Stunden Arbeitszeit geschätzt wurden. Frau...
von winterspaziergang
18.07.19, 11:48
Forum: Zivilprozeßrecht
Thema: Schadenersatz bei Reparatur mit Vorschaden / Verbindung mit Inspektion
Antworten: 14
Zugriffe: 165

Re: Schadenersatz bei Reparatur mit Vorschaden / Verbindung mit Inspektion

Ich verstehe es leider noch nicht... 8) Der Erstschaden hätte ja auch bereits fiktiv abgerechnet werden können (ist er ja vielleicht auch, wissen wir nur nicht). Durch den verursachten Zweitschaden würde ja dann "doppelt" kassiert (erster Schaden ausbezahlen lassen, zweiter Schaden nun repariert). ...
von winterspaziergang
18.07.19, 07:08
Forum: Mietrecht
Thema: Lärmbelästigung
Antworten: 14
Zugriffe: 150

Re: Lärmbelästigung

Er hat die Wohnung im Erdgeschoss mit Eingang in Richtung der Einfahrt, seine Vermieter wohnen im ersten Stock und haben ihren Eingang auf diesem Niveau an einer anderen Seite des Hauses. .... Man wohnt halt in einem Haus... 2-Familienhaus? keine weitere Partei? Man beachte in dem Fall das Thema Kü...
von winterspaziergang
18.07.19, 07:02
Forum: Schul- und Prüfungsrecht
Thema: Schulsport (Grundschule) bei Hitze?
Antworten: 16
Zugriffe: 489

Re: Schulsport (Grundschule) bei Hitze?

Sportlehrer und aufsichtsführende Pädagogen sind völlig ahnungslos wie man Gesundheitsgefährdungen von Kindern bei Hitze erkennt und abwendet Hm. Erinnert sich noch jemand an den Fitnesstest, der Anfang der 80er Jahre an bayerischen Gymnasien verpflichtend durchgeführt wurde? Ich habe ihn einmal mi...
von winterspaziergang
18.07.19, 06:49
Forum: Zivilprozeßrecht
Thema: Schadenersatz bei Reparatur mit Vorschaden / Verbindung mit Inspektion
Antworten: 14
Zugriffe: 165

Re: Schadenersatz bei Reparatur mit Vorschaden / Verbindung mit Inspektion

- Insofern die Reparatur in Verbindung mit der Inspektion erfolgte: Muss dann der Mietwagen durch den Schädiger für den gesamten Werkstattaufenthalt übernommen werden? Die vermutete Inspektion dauert doch kürzer als die Reparatur. Falls der Wagen also 2-3 Tage in der Werkstatt war, weil die Tür aus...
von winterspaziergang
17.07.19, 15:57
Forum: Schul- und Prüfungsrecht
Thema: Gesunde Pause in der Schule
Antworten: 8
Zugriffe: 193

Re: Gesunde Pause in der Schule

Muss hier was juristisch beachtet werden: .... viel zu viel, siehe Vorpost. Besser auch im Sinne der Stärkung des Bewusstseins für die "Gesunden Pause" und Aufbau von Gewohnheiten ist sowieso Eigeninitiative und das Lernen, dass man nicht alles fertig kaufen muss. Dieses Wissen scheint immer mehr i...
von winterspaziergang
17.07.19, 12:52
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Entschädigung ?
Antworten: 7
Zugriffe: 98

Re: Entschädigung ?

Trotzdem noch eine Anmerkung dazu: Das Beispiel hingt evtl. etwas, aber wenn ich bei einem Arzt einen festen Termin habe und dort "unentschuldigt" nicht erscheine, darf der Arzt mir ja auch eine Ausfallgebühr berechnen. Warum kann K dann nicht auch so etwas in dieser Art geltend machen. Beim Arzt "...
von winterspaziergang
17.07.19, 12:43
Forum: Mietrecht
Thema: Heizkostenrückzahlung, Mieter wusste nichts von Verrechnung im laufenden Mietverhältnis
Antworten: 10
Zugriffe: 222

Re: Heizkostenrückzahlung, Mieter wusste nichts von Verrechnung im laufenden Mietverhältnis

Die ergänzenden Informationen folgen weil man an den Antworten erkennt, daß die Infos auch noch wichtig sind oder man sich nicht klar genug ausgedrückt hat. Ist nicht so einfach. Bei der vorherigen Anfragen kamen Beschwerden, man solle sich kürzer fassen und nur ganz wesentliche Sachen erwähnen. De...
von winterspaziergang
17.07.19, 10:17
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Kauf im Ladenlokal - Reklamation
Antworten: 38
Zugriffe: 433

Re: Kauf im Ladenlokal - Reklamation

nur kurz nochmals zu der konstruierten Geschichte: Das ist wie schon gesagt nicht plausibel. Die "Oma" kommt trotz Rollator in die Stadt und kauft 3 Blusen. Wenn es aber darum geht, diese umzutauschen, kann sie nur noch das Taxi nehmen? Warum nicht? Beim Kauf war Oma gerade mit Ihrem Sohn in der St...
von winterspaziergang
17.07.19, 08:02
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Sorgerecht, Privatschule und Umzug
Antworten: 14
Zugriffe: 401

Re: Sorgerecht, Privatschule und Umzug

ktown hat geschrieben:
10.07.19, 07:43
winterspaziergang hat geschrieben:
10.07.19, 06:51
2. freiberuflich - das Einkommen ist also unsicher. OK....
OT Nicht zwangsläufig. Er könnte z.B. Anwalt sein :)
Auch da kann das Einkommen unsicher sein. :wink:
dann halt Arzt oder besser Zahnarzt. :wink:
nicht unsicherer als der Angestellte, der seinen Job verlieren kann :D
von winterspaziergang
17.07.19, 07:55
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Kauf im Ladenlokal - Reklamation
Antworten: 38
Zugriffe: 433

Re: Kauf im Ladenlokal - Reklamation

Klar kann die Oma satt Rolllator auch ein Taxi nehmen. Dann koste das Taxi aber schon mal mehr als der Kaufpreis der Bluse hoch war. .... Man kann natürlich auch zur Oma sagen, kauf in Zukunft im Internet. nur kurz nochmals zu der konstruierten Geschichte: Das ist wie schon gesagt nicht plausibel. ...
von winterspaziergang
17.07.19, 07:20
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Kauf im Ladenlokal - Reklamation
Antworten: 38
Zugriffe: 433

Re: Kauf im Ladenlokal - Reklamation

Klar kann die Oma satt Rolllator auch ein Taxi nehmen. Dann koste das Taxi aber schon mal mehr als der Kaufpreis der Bluse hoch war. .... Man kann natürlich auch zur Oma sagen, kauf in Zukunft im Internet. nur kurz nochmals zu der konstruierten Geschichte: Das ist wie schon gesagt nicht plausibel. ...
von winterspaziergang
16.07.19, 21:00
Forum: Arzt-, Zahnarzt- und Medizinrecht
Thema: Fehlerhafte Arztrechnung - Rückzahlung?
Antworten: 18
Zugriffe: 211

Re: Fehlerhafte Arztrechnung - Rückzahlung?

hat der ZA das wortwörtlich so gesagt? Ja, ich schrieb doch, das ist unstrittig. Frage war deswegen Dabei stellt sich heraus, dass die Röntgenbilder unscharf und daher absolut unbrauchbar sind. Herr Dr. Z. gesteht dies selbst auch zu, es ist also unstrittig. wenn der ZA gesagt hat "stimmt, die sind...
von winterspaziergang
16.07.19, 20:44
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Parken ohne Parkticket: 3 Strafzettel
Antworten: 5
Zugriffe: 164

Re: Parken ohne Parkticket: 3 Strafzettel

Hatte heute telefonisch nachgefragt, ob ich alles davon bezahlen muss, da ich das für ein "Dauerdelikt" hielt. Die Antwort war, dass bereits das 3. Ticket raus genommen wurde, sie aber die verbleibenden 35€ für "angemessen" hält da die Stadt bis ja zu 30€ am Tag verlangen könne. Mir kommt das ehrli...