Die Suche ergab 30 Treffer

von AlexN
24.11.14, 16:46
Forum: Steuerrecht u. Steuerstrafrecht
Thema: Besteuerung ausländischer Einküfte, DBA
Antworten: 2
Zugriffe: 368

Re: Besteuerung ausländischer Einküfte, DBA

Danke für den Hinweis, dass der Freibetrag bei dieser Einkommenskonstellation nicht gilt. Das mit 0 EUR scheint aber wahr zu sein...
von AlexN
24.11.14, 13:35
Forum: Steuerrecht u. Steuerstrafrecht
Thema: Besteuerung ausländischer Einküfte, DBA
Antworten: 2
Zugriffe: 368

Besteuerung ausländischer Einküfte, DBA

Hallo zusammen, angenommen man ist in Deutschland ansässig = voll steuerpflichtig und hat ausländische Einkünfte aus einer selbständigen oder nichtselbständigen Erwerbstätigkeit. Mit jenem Staat existiert ein DBA nach der Freistellungsmethode (ausländische Einkünfte, die im Ausland bereits besteuert...
von AlexN
24.11.14, 13:14
Forum: Steuerrecht u. Steuerstrafrecht
Thema: Höhe Kinder-/Erziehungsfreibetrag beim Alleinverdiener
Antworten: 6
Zugriffe: 679

Re: Höhe Kinder-/Erziehungsfreibetrag beim Alleinverdiener

Danke, hambre, jetzt ist mir die Sachlage klar geworden. 0,5 je zur Hälfte, darauf kommt man von selbst nicht unbedingt :D
von AlexN
31.10.14, 12:24
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Int. Scheidungsrecht nach Wechsel der Staatsangehörigkeit?
Antworten: 6
Zugriffe: 881

Re: Int. Scheidungsrecht nach Wechsel der Staatsangehörigkei

Ok, danke für Eure Antworten. Mittlerweile hat sich die Sachlage geklärt: die von mir erwähnten Scheidungen wurden in den Herkunftsländern der ausländischen Ehepartners vollzogen, daher die Behandlung nach dem ausländischen Recht.
von AlexN
28.10.14, 15:13
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Int. Scheidungsrecht nach Wechsel der Staatsangehörigkeit?
Antworten: 6
Zugriffe: 881

Re: Int. Scheidungsrecht nach Wechsel der Staatsangehörigkei

Danke für den rechtlichen Hinweis. Eine Sache macht mich stutzig: Selbst wenn die Frau noch keine Deutsche wäre, käme nach Ziffer 2 deutsches Recht zur Anwendung. Mir sind zuhauf Fälle bekannt, wo in der Konstellation deutscher Ehemann + ausländische Ehefrau (meistens GUS) mit Wohnsitz in Deutschlan...
von AlexN
28.10.14, 13:06
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Int. Scheidungsrecht nach Wechsel der Staatsangehörigkeit?
Antworten: 6
Zugriffe: 881

Int. Scheidungsrecht nach Wechsel der Staatsangehörigkeit?

Hallo zusammen, angenommen ein deutscher Staatsangehöriger heiratet eine Nicht-EU-Ausländerin (kein "Rom III" Land). Per Ehevertrag wird vereinbart, dass bei etwaiger Scheidung das ausländische Scheidungsrecht anzuwenden ist. Einige Jahre später nimmt die Ehefrau die deutsche Staatsangehörigkeit an,...
von AlexN
28.10.14, 10:53
Forum: Steuerrecht u. Steuerstrafrecht
Thema: Höhe Kinder-/Erziehungsfreibetrag beim Alleinverdiener
Antworten: 6
Zugriffe: 679

Re: Höhe Kinder-/Erziehungsfreibetrag beim Alleinverdiener

Würde heißen... ist der Ex nicht unbeschränkt im Inland steuerpflichtig, dann geht der halbe Kinderfreibetrag verloren, wenn die Kindsmutter nicht erwerbstätig ist? Der halbe Kinderfreibetrag des Vaters geht in jedem Fall verloren, auch wenn die Mutter erberbstätig ist. Wenn die Mutter erneut heira...
von AlexN
27.10.14, 15:23
Forum: Steuerrecht u. Steuerstrafrecht
Thema: Höhe Kinder-/Erziehungsfreibetrag beim Alleinverdiener
Antworten: 6
Zugriffe: 679

Re: Höhe Kinder-/Erziehungsfreibetrag beim Alleinverdiener

hat dieser Partner bei der genannten Konstellation Anspruch auf den vollen Kinderfreibetrag? Nein, da der leibliche Vater in Deutschland nicht unbeschränkt steuerpflichtig ist. Danke. Würde heißen... ist der Ex nicht unbeschränkt im Inland steuerpflichtig, dann geht der halbe Kinderfreibetrag verlo...
von AlexN
24.10.14, 16:22
Forum: Steuerrecht u. Steuerstrafrecht
Thema: Höhe Kinder-/Erziehungsfreibetrag beim Alleinverdiener
Antworten: 6
Zugriffe: 679

Höhe Kinder-/Erziehungsfreibetrag beim Alleinverdiener

Hallo zusammen, angenommen man ist verheiratet und hat ein Kind im Haushalt (Stiefkind aus erster Ehe), wobei der leibliche Vater im Ausland lebt, somit nicht steuerpflichtig ist und daher keinen Anspruch auf Kinderfreibetrag hat. In der Familie ist der eine Partner Alleinverdiener. Was ich nach dem...
von AlexN
31.10.13, 11:07
Forum: Reiserecht
Thema: EG-VO 261/04: Ausgleichzahlung, Mehrkosten, Schadenersatz
Antworten: 0
Zugriffe: 728

EG-VO 261/04: Ausgleichzahlung, Mehrkosten, Schadenersatz

Angenommen folgende Sachlage: Die Fluggesellschaft annulliert einen Flug aus nachweisbar technischen Gründen. Da die Fluggesellschaft keinen Alternativflug anbieten kann (z.B. wegen später Uhrzeit), organisieren einige Fluggäste eine Ersatzbeförderung auf eigene Kosten (z.B. Bahn, Mietwagen). Aus de...
von AlexN
17.02.12, 11:04
Forum: Steuerrecht u. Steuerstrafrecht
Thema: Werbungskosten trotzdem eintragen?
Antworten: 3
Zugriffe: 326

Werbungskosten trotzdem eintragen?

Hallo zusammen, wenn bei einem Arbeitnehmer die Werbungskosten unter der Werbungskostenpauschale liegen, macht es Sinn, die tatsächlichen Werbungskosten trotdem in die Jahressteuererklärung einzutragen? Ist es unschädlich, wenn man Sachen wie Weg zur Arbeitsstätte, Telekommunikationskosten usw. leer...
von AlexN
05.12.11, 13:57
Forum: Verbraucherrecht
Thema: ec-Karten: kein Verfügungsrahmen ausserhalb der EWR
Antworten: 4
Zugriffe: 258

ec-Karten: kein Verfügungsrahmen ausserhalb der EWR

Hallo zusammen, angenommen eine Bank führt folgende Regelung für Girokonten ein: Der Verfügungsrahmen für bargeldloses Bezahlen ausserhalb der EWR beträgt 0,- EUR und kann auch nicht auf Antrag erhöht werden. Für die Kunden heisst es, dass sie mit ihren ec-Karten etwa in den USA oder in Russland gar...