Die Suche ergab 49 Treffer

von turboman2
01.01.20, 14:44
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Kaufvertrag zu einer weiterverkauften Ware übertragen?
Antworten: 11
Zugriffe: 186

Re: Kaufvertrag zu einer weiterverkauften Ware übertragen?

Also ich hab mich jetzt auf der Webpräsenz des Verkäufers durchgewälzt. Zunächst einmal ist dieser selbst der Ansprechpartner bei Garantiefällen (vorab geltend wäre in den ersten 6 Monaten die Gewährleistung, nicht zu verwechseln mit der gesetzlich vorgeschriebenen Garantie bis 2 Jahre dann). Und ir...
von turboman2
01.01.20, 12:51
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Kaufvertrag zu einer weiterverkauften Ware übertragen?
Antworten: 11
Zugriffe: 186

Kaufvertrag zu einer weiterverkauften Ware übertragen?

Hallo, Wenn man eine Ware im Einzelhandel kauft, dafür eine Rechnung (also keine weiteren Vertragsunterlagen) erhält, nach kurzer Zeit aber feststellt dass diese für einen selbst nicht ganz so geeignet ist und es deshalb wieder verkaufen will, kann dann der neue Käufer diese ursprüngliche Rechnung e...
von turboman2
16.12.19, 19:33
Forum: Transport- und Speditionsrecht
Thema: Fahrradteilekauf in Singapore - Zollgebühren?
Antworten: 0
Zugriffe: 195

Fahrradteilekauf in Singapore - Zollgebühren?

Hallo, Wenn man sich im Internet über diverse bekannte Plattformen Fahrradteile aus Singapore kauft, zu welchem Zeitpunkt wird man dann als Endverbraucher mit Zoll und Zollgebühren konfrontiert? Wird das vom Paketzusteller abgerechnet? Oder hab ich den Kauf irgendwo vorher "anzumelden"? Und wie hoch...
von turboman2
22.10.19, 21:42
Forum: Sozialrecht
Thema: Arbeiten im Garten = Pflegeleistung?
Antworten: 11
Zugriffe: 1092

Re: Arbeiten im Garten = Pflegeleistung?

SusanneBerlin hat geschrieben:
22.10.19, 21:19
Nein. Jedenfalls wenn Sie auf Leistungen der Pflegekasse abzielen.
So wärs...
von turboman2
22.10.19, 21:16
Forum: Sozialrecht
Thema: Arbeiten im Garten = Pflegeleistung?
Antworten: 11
Zugriffe: 1092

Arbeiten im Garten = Pflegeleistung?

Hallo,

Können fällige Arbeiten im Garten als Pflegeleistung abgerechnet werden?
Wenn ja, nur wenn diese gewerblich geleistet werden oder auch privat?
Wenn privat, was kann als Nachweis dienen (Beleg)?

Danke im Voraus
von turboman2
23.09.19, 19:15
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Pedelec Elektro-Umbaukit selbst nachrüsten
Antworten: 18
Zugriffe: 1295

Re: Pedelec Elektro-Umbaukit selbst nachrüsten

Meines Wissens spielt die Steifigkeit eines Rahmens auch eine Rolle. Ein werkseitig geplantes und konstruierter Rahmen kann anders aussehen, als der Rahmen eines Nachgerüsteten Fahrrades. Insbesondere wenn die Bauausführung ein Mittelmotor vorsieht. Warum gibt es dann die Möglichkeit der Nachrüstun...
von turboman2
23.09.19, 13:25
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Pedelec Elektro-Umbaukit selbst nachrüsten
Antworten: 18
Zugriffe: 1295

Re: Pedelec Elektro-Umbaukit selbst nachrüsten

Man haftet aber, wenn der Unfall durch unsachgemäßen Einbau verursacht wurde und zwar auch dann, wenn man selbst gar nicht mit dem Fahrrad gefahren ist. Ja prima. Wenn ich einen Umbaukit "sachgemäß" einbaue, dann wäre ja alles in Ordnung... Ich meine, es gibt eine "Anleitung" (die Umbauten sind tei...
von turboman2
22.09.19, 08:51
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Pedelec Elektro-Umbaukit selbst nachrüsten
Antworten: 18
Zugriffe: 1295

Re: Pedelec Elektro-Umbaukit selbst nachrüsten

Man übernimmt allerdings die Produkthaftung, Also die "Produkthaftung" wäre mir zunächst mal völlig egal. Es handelt sich um ein gebrauchtes Fahrrad mit abgelaufener Garantiezeit, und es da sowieso keine Ansprüche mehr gibt. d.h. wenn es durch unsachgemäßen Einbau zu einem Unfall kommt, dann haftet...
von turboman2
17.09.19, 08:42
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Pedelec Elektro-Umbaukit selbst nachrüsten
Antworten: 18
Zugriffe: 1295

Re: Pedelec Elektro-Umbaukit selbst nachrüsten

Siehe dazu §1, Abs3 StVG: (3) Keine Kraftfahrzeuge im Sinne dieses Gesetzes sind Landfahrzeuge, die durch Muskelkraft fortbewegt werden und mit einem elektromotorischen Hilfsantrieb mit einer Nenndauerleistung von höchstens 0,25 kW ausgestattet sind, dessen Unterstützung sich mit zunehmender Fahrze...
von turboman2
16.09.19, 19:33
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Pedelec Elektro-Umbaukit selbst nachrüsten
Antworten: 18
Zugriffe: 1295

Pedelec Elektro-Umbaukit selbst nachrüsten

Hallo, Mir geht es darum, OB, und wenn ja WAS einem WANN "rechtlich" (auf das Fahren im Straßenverkehr, ggf. in einen Unfall verwickelt) passieren kann, wenn man selbst ein Fahrrad mittels überall erhältlichem Elektromotor-Umbaukit (das auch die CE-Norm einhält) umrüstet? Ich spreche von einem sogen...
von turboman2
30.07.19, 12:44
Forum: Sozialrecht
Thema: Kostenübernahme für Krankentransport zu spät beantragt?
Antworten: 3
Zugriffe: 336

Re: Kostenübernahme für Krankentransport zu spät beantragt?

Die "nachträgliche" Abwicklung war in Absprache mit der Versicherung noch möglich.

Vielen Dank soweit....
von turboman2
28.07.19, 13:56
Forum: Sozialrecht
Thema: Kostenübernahme für Krankentransport zu spät beantragt?
Antworten: 3
Zugriffe: 336

Kostenübernahme für Krankentransport zu spät beantragt?

Hallo, Ist es unter den untenstehenden Voraussetzungen noch möglich, die Kosten für einen Krankentransport via Taxi von Klinik nach Hause von der Krankenversicherung bezahlt zu bekommen? - Stationärer Krankenhausaufenthalt (Operation) - Operation hat bereits stattgefunden - Der Krankenhausaufenthalt...
von turboman2
23.06.19, 15:52
Forum: Umweltrecht
Thema: Radikales Schneiden eines Rhododendron im Sommer verboten?
Antworten: 2
Zugriffe: 617

Radikales Schneiden eines Rhododendron im Sommer verboten?

Hallo, Ich komm hier her, weil ich über die Googlesuche und themenrelevante Foren aus dem Bereich "Haus & Garten" einfach nicht zuverlässig weiterkomme. Es geht zwar um den Pflanzenschnitt, aber unten genanntes Gesetz bezieht sich auf den Tierschutz, denn man kann dabei Tiere stören, ggf. sogar töte...
von turboman2
10.06.19, 11:40
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Weihnachtsgeld "inclusive" !
Antworten: 7
Zugriffe: 560

Re: Weihnachtsgeld "inclusive" !

Ich würde das Thema bitte schließen, weil ich glaube es führt zu nichts, und ist schwierig zu erklären. Zu wissen was im Arbeitsvertrag steht, "löst" das Problem nicht. Es geht darum, was vorher mündlich abgemacht wurde, im Vertrag aber letztlich für mich nachteilig "umgesetzt" wurde, mit einer höhe...
von turboman2
08.06.19, 14:16
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Weihnachtsgeld "inclusive" !
Antworten: 7
Zugriffe: 560

Re: Weihnachtsgeld "inclusive" !

Oder zusammengefasst, glaube ich zu verstehen.....
Ja so kommts hin. Die Entlohnung unter dem Strich stimmt, aber es müssen durch dieses rechnerische "schmälern" mehr Arbeitsstunden geleistet werden, als "eigentlich" gedacht.
Und nun?