Die Suche ergab 6584 Treffer

von ExDevil67
21.10.21, 09:24
Forum: Immobilienrecht
Thema: Allgemeine Kosten von Rücklage?
Antworten: 2
Zugriffe: 49

Re: Allgemeine Kosten von Rücklage?

Darf eine Verwaltung, wenn das normale Girokonto zur Deckung der Kosten einer WEG nicht ausreicht. Geld vom Rücklagenkonto dafür verwenden? Wie kann es zu einer Situation kommen? Für die laufenden Kosten der WEG zahlen doch (hoffentlich) die Eigentümer eine entsprechende Umlage. Einzig bei einer fr...
von ExDevil67
21.10.21, 08:53
Forum: Anwaltsrecht/Anwaltshaftung
Thema: Wie kann man gegen einen Anwalt vorgehen,
Antworten: 1
Zugriffe: 22

Re: Wie kann man gegen einen Anwalt vorgehen,

In dem man einen weiteren Anwalt beauftragt mit der Einforderung des Schadens beim Verursacher. Bei einer Schadenshöhe unter 5000 € könnte man das zwar auch selber machen, weil Zuständigkeit des Amtsgerichtes und dort man sich selbst vertreten kann, in der Praxis würde ich aber davon abraten da die ...
von ExDevil67
21.10.21, 08:29
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Dienstplan
Antworten: 3
Zugriffe: 82

Re: Dienstplan

Oder auf den eigenen Arbeitsvertrag ist ein Tarifvertrag anwendbar und im Rahmen dessen wird die Erhöhung der Arbeitszeit vereinbart.
von ExDevil67
21.10.21, 08:27
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Kosten des Rechtsstreits bei Versäumnisurteil
Antworten: 4
Zugriffe: 82

Re: Kosten des Rechtsstreits bei Versäumnisurteil

Und um FMs Antwort mal in Klartext zu übersetzen: den eigenen Anwalt zahlt man vor'm Arbeitsgericht immer selber und bezüglich der Gerichtskosten würde ich mal beim Anwalt nachfragen. Die sollten eigentlich im Rahmen des Versäumnisurteils beim AG gelandet sein. AFAIK bräuchte man dann das Urteil ent...
von ExDevil67
21.10.21, 07:58
Forum: Recht und Politik
Thema: Unwissenschaftliche Coronapolitik: Mit Ansage ins Verderben!
Antworten: 26
Zugriffe: 6707

Re: Unwissenschaftliche Coronapolitik: Mit Ansage ins Verderben!

Wer Angst vor Geimpften hat, dem empfehle ich eine Auswanderung nach Afrika. Da sind erst wenige geimpft worden und auch die offiziellen Infektionszahlen sind gering. Kleiner Haken, nach einer aktuellen Studie wird man dort vermutlich die Herdenimmunität über den Weg der Durchseuchung erreichen ggf ...
von ExDevil67
20.10.21, 21:56
Forum: Ausland: Steuer und Immobilien
Thema: Per bitcoins Geld ins Ausland überweisen
Antworten: 15
Zugriffe: 2652

Re: Per bitcoins Geld ins Ausland überweisen

Technisch mag das ja alles korrekt sein. Allerdings traue ich den Geheimdiensten im Bereich Überwachung im Internet einiges zu, also auch eine reale Person, die vermeintlich alles unternimmt ihre Spuren dort zu verwischen, dort zu verfolgen. Und wenn nötig wird man vermutlich auch die Transaktion vo...
von ExDevil67
20.10.21, 12:57
Forum: Mitgliederinformationen u. Support
Thema: Verstöße gegen Foren-Regeln...
Antworten: 3556
Zugriffe: 143041

Re: Verstöße gegen Foren-Regeln...

viewtopic.php?t=289324 klingt nach B2C und dürfte damit im Verbraucherrecht besser aufgehoben sein.
von ExDevil67
20.10.21, 12:53
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Onlineversandhändler storniert Ware. Was kann ich tun?
Antworten: 4
Zugriffe: 171

Re: Onlineversandhändler storniert Ware. Was kann ich tun?

Frage wäre ob der Händler den Kauf kommentarlos storniert hat oder dafür auch eine Grundlage genannt hat. Eine möglich haben Sie ja schon mit §275(1) BGB genannt.
von ExDevil67
20.10.21, 10:43
Forum: Sozialrecht
Thema: Gutachten wegen Behinderung durch BG.
Antworten: 14
Zugriffe: 239

Re: Gutachten wegen Behinderung durch BG.

Seitdem ist er zu 100% schwerbehindert und hat eine Pflegestufe. Ist bekannt welcher Gutachter mit welcher Fragestellung beauftragt wurde / werden soll? Da wären so spontan 2 Richtungen möglich. Geht es um die Unfallfolgen und damit um den Grad der Behinderung oder geht es um eine Überprüfung der P...
von ExDevil67
20.10.21, 08:25
Forum: Speakers Corner, Ecke für Unsachlichkeiten
Thema: Ist eigentlich immer noch Corona?
Antworten: 108
Zugriffe: 3282

Re: Ist eigentlich immer noch Corona?

Ah okay. Wobei wir dann ja wieder quasi da sind wo wir kurz vor Ostern 2021 waren, jedes Bundesland macht was es selbst für richtig hält.
von ExDevil67
20.10.21, 06:45
Forum: Mietrecht
Thema: Durcheinander mit dem Mietspiegel
Antworten: 3
Zugriffe: 360

Re: Durcheinander mit dem Mietspiegel

Eigentlich unverständlich, warum z.B. Berlin statt einem "Mietendeckel" nicht einfach durch eine "Änderung" die ortsübliche Vergleichsmiete um z.B. 50% gemindert hat. Könnte evtl daran liegen das die Vorgaben zur Erstellung des Mietspiegels in §558 BGB stehen und Berlin ein Bund...
von ExDevil67
20.10.21, 06:39
Forum: Speakers Corner, Ecke für Unsachlichkeiten
Thema: Ist eigentlich immer noch Corona?
Antworten: 108
Zugriffe: 3282

Re: Ist eigentlich immer noch Corona?

Da hast Du wohl etwas falsch verstanden. Die Corona-Verordnungen sind Ländersache. Daran ändert sich mit der Beendigung der epidemischen Notlage auf Bundesebene nichts. Sicher? So auf die schnelle dürften sich die Verordnungen der Länder auf §28a IfSG beziehen. Dort heißt es aber Notwendige Schutzm...
von ExDevil67
20.10.21, 06:18
Forum: Ausland: Steuer und Immobilien
Thema: Per bitcoins Geld ins Ausland überweisen
Antworten: 15
Zugriffe: 2652

Re: Per bitcoins Geld ins Ausland überweisen

Solange Überweisungen aller Art in den Iran den Embargomaßnahmen unterliegen kann ich mir nicht vorstellen, dass das funktioniert. Das ist demgemäß der Vorteil von Bitcoin. Man tauscht hier Geld in Bitcoin. Die Bitcoin liegen in der Blockchain im Internet. Der Empfänger im Irak oder sonst wo ruft d...
von ExDevil67
19.10.21, 14:19
Forum: Recht und Politik
Thema: Kontaktperson von Corona-Infizierten bekommen keine Entschädigung bei Verdienstausfall?
Antworten: 54
Zugriffe: 2366

Re: Kontaktperson von Corona-Infizierten bekommen keine Entschädigung bei Verdienstausfall?

In einigen Bundeländern gibt es ja jetzt die Impfpflicht. Man darf nicht mehr Lebensmittel einkaufen (= Hungertot), wenn man sich nicht impfen lässt. Habe ich da was verpasst? Ja die ersten Bundesländer schreiben ihre Verordnungen so das auch im Einzelhandel 2G möglich ist, aber im selben Atemzug k...
von ExDevil67
18.10.21, 20:04
Forum: Gesellschafts- u. Handelsrecht
Thema: Covid Beihilfe an GmbH und UG
Antworten: 3
Zugriffe: 510

Re: Covid Beihilfe an GmbH und UG

Auch wenn nicht die Freundin des GF beteiligt wäre klingt das sehr merkwürdig. Eine private Zahlung des GF an Dritte führt im Regelfall jedenfalls nicht zu einer Bilanzierung in der GmbH als nachrangiges Darlehen.