Die Suche ergab 7253 Treffer

von ExDevil67
10.08.22, 06:59
Forum: Bank- u. Bürgschaftsrecht
Thema: Erbschaft und Hinterlegung
Antworten: 7
Zugriffe: 119

Re: Erbschaft und Hinterlegung

Bei den Summen die da im Raum stehen kann es nur einen Weg geben, den zum Anwalt nämlich. Zum einen wird die Sparkasse bei Forderungen sofort ihre Anwälte einschalten, zum anderen sind für Forderungen ab 5000 € in erster Instanz die Landgerichte zuständig und dort muss man sich von einem Anwalt vert...
von ExDevil67
09.08.22, 15:16
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Dauer des Arbeitsverhältnisses ...
Antworten: 10
Zugriffe: 277

Re: Dauer des Arbeitsverhältnisses ...

Dann könnte die Frage aufkommen, wieso man nach vier Jahren wieder bei dieser Firma angefangen und es sogar weitere sechs Jahre ausgehalten hat. Moment, wir wissen nix über die Größe des Arbeitgebers und welche Personalveränderungen es in den 4 Jahren dort bzw in den folgenden 6 Jahren gegeben hat....
von ExDevil67
09.08.22, 15:02
Forum: Immobilienrecht
Thema: Abrechnungsspitze nicht beschlossen, welche Folgen?
Antworten: 2
Zugriffe: 117

Re: Abrechnungsspitze nicht beschlossen, welche Folgen?

Das heißt dann, wem eigentlich eine Rückzahlung zusteht, geht in diesem Jahr leer aus? Die bekommt man dann irgendwann später, sobald der Beschluss nachgeholt wurde. Oder nie wenn man zwischenzeitlich verkauft hat. AFAIR steht das Geld aus einer Abrechnung des Hausgeldes in einer WEG dem zu der zum...
von ExDevil67
08.08.22, 19:11
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Urlaubstage rechtens?
Antworten: 28
Zugriffe: 361

Re: Urlaubstage rechtens?

Doch es wird in der fiktiven Firma so gehandhabt, das 12 Stunden a 5 Tage gearbeitet wird und dann 1 Woche frei, da vorgearbeitet. Hinzukommt das nur 18 Tage Urlaub gewährt werden. Evtl rechnet der AG ja auch wie folgt: Die eine Woche werden 5 Tage gearbeitet, die andere 0, macht im Schnitt 2,5 Arb...
von ExDevil67
08.08.22, 18:30
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Urlaubstage rechtens?
Antworten: 28
Zugriffe: 361

Re: Urlaubstage rechtens?

18 Tage Urlaub hören sich in der Tat zunächst nach zuwenig an. Frage wäre allerdings wie weit das Arbeitszeitmodell fixiert ist und der AN fest mit der freien Woche planen kann, sprich reicht es 5 Tage Urlaub beim AG für eine Woche einzureichen um mit der Freiwoche davor und danach auf 3 Wochen Urla...
von ExDevil67
08.08.22, 13:57
Forum: Speakers Corner, Ecke für Unsachlichkeiten
Thema: Grundrechtseingriffe durch Politikfehler?
Antworten: 50
Zugriffe: 1574

Re: Grundrechtseingriffe durch Politikfehler?

Lauterbach schäumt schon. Bist du in der Lage in deutsch zu antworten? Warum schäumt der Lauterbach? Quelle? Weil wieder die Schulpflicht gewonnen hat? Naja, wenn der einzelne Bürger keinen einklagbaren Anspruch gegen den Staat hat das er mich vor einer Infektion schützen soll durch diese oder jene...
von ExDevil67
08.08.22, 12:54
Forum: Mietrecht
Thema: Mieterin kündigt mit falschem Datum: Nur Datum nichtig oder komplette Kündigung?
Antworten: 2
Zugriffe: 151

Re: Mieterin kündigt mit falschem Datum: Nur Datum nichtig oder komplette Kündigung?

AFAIK wird in solchen Fällen versucht zu ermitteln was gemeint war. Und da dürfte die naheliegendste Interpretation sein das eine fristgerechte Kündigung zum nächsten möglichen Termin gemeint war.
von ExDevil67
07.08.22, 15:48
Forum: Erbrecht / Schenkungsrecht
Thema: Rechnung für die Miete nach der Erbausschlagung
Antworten: 8
Zugriffe: 161

Re: Rechnung für die Miete nach der Erbausschlagung

Guten Tag. Nach dem Tod meiner alleinlebenden Mutter... . Dabei sagte ich, dass wir die Verwandte eine Erbausschlagung beantragen werden. ... Die Kündigung und eine Kopie der Sterbeurkunde wurden verschickt. Zum einen, eine Erbausschlagung beantragt man nicht, die erklärt man. Zum anderen könnte da...
von ExDevil67
07.08.22, 12:55
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Bußgeld wegen Ausführen von Barmittel mehr als 10.000 Euro aus Deutschland
Antworten: 23
Zugriffe: 736

Re: Bußgeld wegen Ausführen von Barmittel mehr als 10.000 Euro aus Deutschland

Zu 1) Kommt darauf an was für eine Entscheindung da vom Zoll gekommen ist. Mögliche Rechtsmittel sollten in dem Schreiben genannt werden. Meist steht über dem Absatz was von Rechtsbehelfbelehrung. Wenn die Entscheidung kommt, könnte es für die Rechtsbehelfbelehrung zu spät sein, wenn dort kein Wide...
von ExDevil67
07.08.22, 11:29
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Bußgeld wegen Ausführen von Barmittel mehr als 10.000 Euro aus Deutschland
Antworten: 23
Zugriffe: 736

Re: Bußgeld wegen Ausführen von Barmittel mehr als 10.000 Euro aus Deutschland

Zu 1) Kommt darauf an was für eine Entscheindung da vom Zoll gekommen ist. Mögliche Rechtsmittel sollten in dem Schreiben genannt werden. Meist steht über dem Absatz was von Rechtsbehelfbelehrung. Zu 2) konkrete Empfehlungen wird es hier nicht geben. Und ob ein Anwalt bereit ist direkt mit einer RSV...
von ExDevil67
06.08.22, 12:44
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Zwangsversetzung im Krankenschein
Antworten: 2
Zugriffe: 171

Re: Zwangsversetzung im Krankenschein

KleinerKeks hat geschrieben: 06.08.22, 12:18 Danke im Voraus für Antworten, Ratschläge, etc...
Hilfe suchen bei jemanden der das kann und darf. Anwalt, Gewerkschaft, Betriebsrat. Wir jedenfalls hier dürfen nicht in konkreten Einzelfällen helfen.
von ExDevil67
06.08.22, 09:38
Forum: Mietrecht
Thema: Wohnungschlüssel für Eigentümer bei Rechtsstreit mit ihm
Antworten: 6
Zugriffe: 164

Re: Wohnungschlüssel für Eigentümer bei Rechtsstreit mit ihm

Schloß austauschen, dem Nachbarn den Schlüssel geben Das wäre eine Möglichkeit. Und selbst wenn der der nicht da ist, wenn es ein echter Notfall ist gibt's noch die Alternative das Polizei und Feuerwehr die Tür öffnen. Was nebenbei selbst mit Schlüssel beim Vermieter wohl die üblichste Varianten se...
von ExDevil67
05.08.22, 22:11
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Notfallseelsorge ohne Zustimmung des Ex-Partners
Antworten: 30
Zugriffe: 505

Re: Notfallseelsorge ohne Zustimmung des Ex-Partners

Wobei wir dann aber ganz schnell bei der Frage sind wer darf mit wem wieviel Kontakt haben und über was dabei gesprochen werden. Und in dieser Konstellation Notfallseelsorgerin ist gleichzeitig eine Freundin der Mutter dürfte das nur sehr schwer bis unmöglich abzugrenzen sein.
von ExDevil67
05.08.22, 21:04
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Notfallseelsorge ohne Zustimmung des Ex-Partners
Antworten: 30
Zugriffe: 505

Re: Notfallseelsorge ohne Zustimmung des Ex-Partners

Dann stellt sich die Frage, warum soll jemand mit nur 1-wöchiger Ausbildung Kinder besser in dieser Ausnahmesituation betreuen können, als ein studierter Jugendpsychologe? Nochmal, Sie haben sich offenbar nicht damit beschäftigt was eine Notfallseelsorge bzw generell Psychosoziale Notfallnachsorge ...
von ExDevil67
05.08.22, 16:34
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Ware auf Bestellung gekauft (Teilzahlung): Kunde meldet sich nicht mehr!
Antworten: 12
Zugriffe: 205

Re: Ware auf Bestellung gekauft (Teilzahlung): Kunde meldet sich nicht mehr!

Willkommen im Geschäftsleben würde ich sagen.

Das ein Kunde nicht zahlt soll gerüchteweise öfter vorkommen. Wobei der Händler hier ja noch in der komfortablen Situation ist das der Kunde die Hälfte schon angezahlt hat und der Händler noch die Ware hat.