Die Suche ergab 56 Treffer

von Gata
15.07.15, 08:29
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Brutale Vergewaltigung einer 12-Jährigen - Bewährungsstrafe!
Antworten: 6
Zugriffe: 972

Re: Brutale Vergewaltigung einer 12-Jährigen - Bewährungsstr

Ich habe hier interessehalber auch noch 1-2 Fragen.. (zunächst einmal denke auch ich allerdings, dass man durch diesen Artikel nicht die wirklichen Umstände kennt - das zeigt allein dieser "sogar entjungfert"-Satz. Ich meine, in meinem jugendlichen Leichtsinn gehe ich davon aus, dass eine solche sta...
von Gata
08.07.15, 04:22
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Notfallsituation Urlaub
Antworten: 23
Zugriffe: 1552

Re: Notfallsituation Urlaub

Hat man schon einmal bei der KK der Frau nachgefragt, ob eventuell auch für den Partner (und Vater des ungeborenen Kindes) Pflegezeitgeld/ Krankengeld gezahlt wird? Zumindest wenn die beiden im gleichen Haushalt leben würden, ist es ja möglich, sich mit entsprechender "Krankschreibung" - also ärztli...
von Gata
23.06.15, 08:53
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Benutzung von Dienstfahrzeugen
Antworten: 13
Zugriffe: 515

Re: Benutzung von Dienstfahrzeugen

Ich kenne solche Vorgänge nicht als "schriftlich im AV festgelegt" - aber als Bestandteil der Gehaltsverhandlung: AN möchte das Gehalt aushandeln (hier sind 10€ ja fiktiv... vielleicht wäre es angemessener, man würde 1.000 sagen). Also er handelt z.B. 1.000 aus. Das ist sein monatliches Bruttogehalt...
von Gata
22.06.15, 11:23
Forum: Schul- und Prüfungsrecht
Thema: Mutter startet Feldzug gegen Schüler
Antworten: 67
Zugriffe: 3795

Re: Mutter startet Feldzug gegen Schüler

Eigentlich lese ich das heraus: ... Die Bestrafung von B war vielleicht auch eine Überreaktion der Schule ohne die genauen Umstände abzuklären. Natürlich soll man nicht prügeln, aber man soll auch nicht mobben oder provozieren. Kleine Hexe naja, eigentlich ist das genauso Mutmaßung wie alles andere...
von Gata
21.06.15, 19:29
Forum: Sozialrecht
Thema: mit blutspenden zusatzgeld verdienen, trotz hartz4
Antworten: 32
Zugriffe: 3055

Re: mit blutspenden zusatzgeld verdienen, trotz hartz4

"schade", dass ich nicht ueberwiegend in deutschland lebe und hartz4 empfaenger bin :-( oder ? Vorab: SCNR! --> aber Sie haben auch ein ? gesetzt... Ja, wirklich schade, wenn man kein HartzIV Empfänger ist! Stellen Sie sich vor, wie angenehm es wäre, unterstellt zu bekommen, man sei Sozialschmarotz...
von Gata
21.06.15, 15:48
Forum: Schul- und Prüfungsrecht
Thema: Mutter startet Feldzug gegen Schüler
Antworten: 67
Zugriffe: 3795

Re: Mutter startet Feldzug gegen Schüler

Ich finde, dieser 2. Post zum SV hört sich anders an als der 1. Post: Erst haben die anderen sich an der Schlägerei beteiligt - dann haben sie daneben gestanden. Und jetzt bedroht die Mutter von A andere telefonisch. Und wenn es erlaubt sein sollte, dass Schüler in der Schule telefonieren dürfen (da...
von Gata
15.06.15, 19:24
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Urlaubsvergütung bei Wechsel zw. Teilzeit und Vollzeitbesch.
Antworten: 3
Zugriffe: 281

Re: Urlaubsvergütung bei Wechsel zw. Teilzeit und Vollzeitbe

Wenn ich §11 des Bundesurlaubsgesetzes richtig interpretiere, wird das Urlaubsentgelt auf Grundlage der letzten 13 Wochen vor Beginn des Urlaubes berechnet: (1) Das Urlaubsentgelt bemißt sich nach dem durchschnittlichen Arbeitsverdienst, das der Arbeitnehmer in den letzten dreizehn Wochen vor dem Be...
von Gata
15.06.15, 10:37
Forum: Wehrrecht
Thema: Kriegsdienstverweigerung im Kriegsfall?
Antworten: 27
Zugriffe: 10797

Re: Kriegsdienstverweigerung im Kriegsfall?

Das ist sicherlich richtig. Die Jesiden, die dank dem Rumgeballer Kurdischer Peschmerga-Kämpfer aus dem Sindschar-Gebirge fliehen konnten und dort nicht verhungert oder erfroren sind, dürften eben dies Rumgeballer aber als besonders soziales Verhalten empfunden haben. Das Wedeln mit dem KDV-Beschei...
von Gata
15.06.15, 10:14
Forum: Wehrrecht
Thema: Kriegsdienstverweigerung im Kriegsfall?
Antworten: 27
Zugriffe: 10797

Re: Kriegsdienstverweigerung im Kriegsfall?

Auch das ist nur deine Meinung. Das hier ist ein Rechtsforum und kein Kuschelforum. Auch wenn die Wortwahl etwas direkt war, schlimm war sie sicher nicht. Außerdem hat @PurpleRain in der Sache absolut Recht. Im Verteidigungsfall (der hoffentlich nie eintreten wird) werden viele Kriegsdienstverweige...
von Gata
15.06.15, 09:14
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Welche Kündigungsfrist ist wirksam?
Antworten: 14
Zugriffe: 700

Re: Welche Kündigungsfrist ist wirksam?

Im SV steht ganz unten:
Ich bin seit knapp über 10 Jahren in dem Unternehmen beschäftigt.
von Gata
14.06.15, 18:52
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Welche Kündigungsfrist ist wirksam?
Antworten: 14
Zugriffe: 700

Re: Welche Kündigungsfrist ist wirksam?

Es tut mir leid, wenn ich das hier durcheinander bringe. Aber hier steht ja auch nicht: erhöht sich UM sondern: erhöht sich AUF (ich bin gespannt, was die Experten hier sagen. Ich verstehe, wie Sie auf die + 6 Wochen kommen, denke aber, dass die nicht dazu gerechnet werden..... da kann ich natürlich...
von Gata
14.06.15, 17:22
Forum: Sozialrecht
Thema: Erziehungsmaßnahmen im Altenheim
Antworten: 318
Zugriffe: 7647

Re: Erziehungsmaßnahmen im Altenheim

Dann müsste sie sich aber trotzdem selbst drum kümmern, wie sie an ihr Essen kommt. Sprich, wenn sie keine Menschen hat, die dies in ihrem sozialen Umfeld umsonst für sie machen, müsste sie die Entsprechenden Leistungen auch bezahlen. Ja, das ist natürlich klar. Aber grundsätzlich könnte sie diese ...
von Gata
14.06.15, 17:18
Forum: Sozialrecht
Thema: Erziehungsmaßnahmen im Altenheim
Antworten: 318
Zugriffe: 7647

Re: Erziehungsmaßnahmen im Altenheim

@ Roni: Wir kennen die Pflegestufe nicht und auch nicht den Heinvertrag, was hier schon wie oft geschrieben wurde. Auch wissen wir nicht was der Arzt und die Pflegekräfte genau besprochen haben. Wir wissen auch nicht warum andere ihr Essen ins Zimmer bekommen, also können wir hier kaum etwas beurtei...
von Gata
14.06.15, 16:21
Forum: Wehrrecht
Thema: Kriegsdienstverweigerung im Kriegsfall?
Antworten: 27
Zugriffe: 10797

Re: Kriegsdienstverweigerung im Kriegsfall?

Das bezeichnen Sie als asozial? Wie verpisst man sich bitteschön, wenn man im Fall der Fälle Dienst an den betroffenen Menschen macht? Wenn Sie lieber Menschen abknallen, ist das Ihre Sache - es muss sich aber nicht jeder so verhalten. Ich empfinde halt Rumballerer als asozial. Jedem das Seine. Aber...
von Gata
14.06.15, 15:47
Forum: Gesellschafts- u. Handelsrecht
Thema: Deutsches Firmenregister / UST-IDNr.de - Abofalle
Antworten: 4
Zugriffe: 905

Re: Deutsches Firmenregister / UST-IDNr.de - Abofalle

Ich kenne viele Gewerbetreibende, die diese Schreiben ernst nehmen (und auch ich kann nicht verstehen, wieso man sich Zettel, die €-Zeichen enthalten, nicht genau durchliest). Man scheint also eine Menge Zaster damit verdienen zu können (ok, das wort "verdienen" ist hier vermutlich falsch ;) ) In ei...