Die Suche ergab 24 Treffer

von MoonKid
22.10.18, 20:52
Forum: Inkasso, Mahnungen, Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung
Thema: private Arbeitszeit im Rahmen von Papierkram in Rechnung
Antworten: 1
Zugriffe: 283

private Arbeitszeit im Rahmen von Papierkram in Rechnung

Wenn ich mich als Privatperson mit einer anderen Partei über irgendetwas (z.B. finanzielle Forderungen) "streite", Schriftstücke anfertige, Briefe verschicke, usw. - das Kostet ja nicht nur Nerven, sondern auch Zeit. Ab wann und zu welchem Tarif kann ich solche "private Zeit" auch im Rahmen von Zahl...
von MoonKid
23.09.18, 20:23
Forum: Inkasso, Mahnungen, Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung
Thema: Einfach wegen Betrug Anzeigen?
Antworten: 5
Zugriffe: 619

Re: Einfach wegen Betrug Anzeigen?

Was habe ich dann von der Anzeige? bzw. die Gesellschaft?
von MoonKid
21.09.18, 20:20
Forum: Inkasso, Mahnungen, Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung
Thema: Einfach wegen Betrug Anzeigen?
Antworten: 5
Zugriffe: 619

Einfach wegen Betrug Anzeigen?

Jemand hat mich auf Internetauktionshaus [Name geändert] Kleinanzeigen, um meine Ware geprellt - hat nicht geliefert. Ich habe in Vorkasse bezahlt. Die Person ist mir nur unter seinem Internetauktionshaus [Name geändert] Pseudonym bekannt. Die mir bekannte Bankverbindung gehört angeblich seinem Vate...
von MoonKid
19.02.18, 21:46
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Weg in entferntes Personalbüro = Arbeitszeit
Antworten: 3
Zugriffe: 723

Weg in entferntes Personalbüro = Arbeitszeit

Ich bin bereits in dem Unternehmen beschäftigt. Ich muss persönlich im Personalbüro erscheinen, um Unterlagen vorzulegen und Unterschriften abzugeben, die mein bestehendes Arbeitsverhältnis betreffen. Das Personalbüro ist jedoch am anderen Ende der Stadt. Hin und zurück bin ich da fast ne Stunde unt...
von MoonKid
14.05.17, 14:40
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Werksvertrag: Elektroinstallation einer Küche
Antworten: 15
Zugriffe: 1212

Re: Werksvertrag: Elektroinstallation einer Küche

Die Situation viel erst auf, als wir ausgezogen sind - sozusagen bei der Demontage der Küche. Eine Nachbesserung ist also nicht mehr möglich. :) Der Baumarkt "leitet die Reklamation weiter" und meldet sich dann. Ist den die Frage relevant, ob dadurch ein Schaden enstand oder nicht? Kein Schaden, als...
von MoonKid
14.05.17, 14:27
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Werksvertrag: Elektroinstallation einer Küche
Antworten: 15
Zugriffe: 1212

Re: Werksvertrag: Elektroinstallation einer Küche

Küche wurde im Baumarkt gekauft. Auch der Montage-Auftrag an die Drittfirma lief über den Baumarkt. Unterschrieben und bezahlt habe ich nur beim Baumarkt.
von MoonKid
14.05.17, 07:33
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Werksvertrag: Elektroinstallation einer Küche
Antworten: 15
Zugriffe: 1212

Re: Werksvertrag: Elektroinstallation einer Küche

Ich seh schon, es gibt keine klare Antwort. ;)
von MoonKid
13.05.17, 08:20
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Werksvertrag: Elektroinstallation einer Küche
Antworten: 15
Zugriffe: 1212

Werksvertrag: Elektroinstallation einer Küche

Ist die Instalaltion einer Einbauküche incl. der Elektroinstallation des Herdes und Ofens ein Werkvertrag?

Hintergrund meiner Frage: Die Elektroinstallation is IMO nicht sachgemäß (und sogar gefährlich fahrlässig) erfolgt. Ein Schaden ist dadurch allerdings nicht entstanden.
von MoonKid
04.04.16, 09:39
Forum: Ausländerrecht
Thema: Übermittlungssperre von Meldedaten
Antworten: 5
Zugriffe: 1030

Übermittlungssperre von Meldedaten

Die Ausländerbehörde scheint auch Personendaten an Dritte (z.b. die GEZ/Rundfunkgebührenzentrale) weiterzuleiten. Dies gilt scheinbar auch, wenn bei der dazugehörigen Stadt und dem Melderegister eine Übermittlungssperre (nachweislich!) eingerichtet wurde. Die Frage wäre, ob sich die Ausländerbehörde...
von MoonKid
04.04.16, 09:36
Forum: Datenschutzrecht
Thema: Mitarbeiteradresse an Ordnungsamt rausgegeben
Antworten: 15
Zugriffe: 2499

Re: Mitarbeiteradresse an Ordnungsamt rausgegeben

Ronny1958 hat geschrieben:Sie sollten sich vergegenwärtigen, welchen Zweck der Datenschutz hat. Täterschutz wird garantiert nicht darunter fallen.
Täter ist man erst, nach der Verurteilung durch eine richterliche Instanz. Unschuldsvermutung ist das Wort, dass Sie vermissen.
von MoonKid
11.02.16, 21:35
Forum: Datenschutzrecht
Thema: Mitarbeiteradresse an Ordnungsamt rausgegeben
Antworten: 15
Zugriffe: 2499

Re: Mitarbeiteradresse an Ordnungsamt rausgegeben

Grundsätzlich ist der Halter des Fahrzeugs verpflichtet, den Fahrer zu nennen und den Fragebogen auszufüllen bzw. vom Mitarbeiter ausfüllen zu lassen. Ok, ich zweifle nicht daran, dass dies der Rechtslage entspricht. Bin aber dennoch schockiert darüber, an wie vielen Stellen im Gesetzt das Recht an...
von MoonKid
11.02.16, 20:45
Forum: Datenschutzrecht
Thema: Mitarbeiteradresse an Ordnungsamt rausgegeben
Antworten: 15
Zugriffe: 2499

Mitarbeiteradresse an Ordnungsamt rausgegeben

Ich fahre gelegentlich einen Dienstwagen, der gelegentlich auch mal falsch geparkt ist und entsprechende Strafzettel kassiert. Diese werden mir direkt vom Ordnungsamt zugestellt. Auf Nachfrage bestätigte man mir dort, dass man meinen Arbeitgeber gefragt hat und dieser meine Personendaten herausgegeb...
von MoonKid
16.01.15, 18:36
Forum: Steuerrecht u. Steuerstrafrecht
Thema: welche Arbeitswege relevant?
Antworten: 5
Zugriffe: 536

Re: welche Arbeitswege relevant?

Typisch Steuer. Das versteht kein Normalsterblicher.

Die bisherigen Erklärungen, decken meinen Anwendungsfall immer noch nicht vollständig ab.

Dann werde ich alles aufdrösseln müssen und der Steuerverein kann sich dann raussuchen was er will.
von MoonKid
15.01.15, 16:48
Forum: Steuerrecht u. Steuerstrafrecht
Thema: welche Arbeitswege relevant?
Antworten: 5
Zugriffe: 536

Re: welche Arbeitswege relevant?

Üblicherweise zunächst der Weg zwischen Wohnung und Arbeitsstätte laut Vertrag. In der Steuererklärung kann dann angegeben werden mit welchem Verkehrsmittel dieser Weg zurückgelegt worden ist. Im Arbeitsvertrag ist keine Arbeitsstätte vermerkt, weil sich diese job-gemäß ändert. Das Verkehrsmittel ä...
von MoonKid
15.01.15, 16:15
Forum: Steuerrecht u. Steuerstrafrecht
Thema: welche Arbeitswege relevant?
Antworten: 5
Zugriffe: 536

welche Arbeitswege relevant?

Ich habe diverse Arbeitswege (diverse Klienten, Fortbildungen, Zentrale) die ich mit unterschiedlichen Verkehrsmitteln (öffentliche Verkehrsmittel - selbstbezahlt, öffentliche Verkehrsmittel - Firma bezahlt, Firmenwaagen ohne Privatnutzung). Welche dieser Wege sind für eine Otto-Normalo-Einkommenste...