Die Suche ergab 32 Treffer

von Elban
25.07.14, 19:39
Forum: Mietrecht
Thema: Gefährliche Sichtbehinderung durch wuchernde Hecke
Antworten: 60
Zugriffe: 3534

Re: Gefährliche Sichtbehinderung durch wuchernde Hecke

Die Herren halten in Guten wie in Schlechen Zeiten zusammen. Respekt! Allerdings hatte ich von Tastenspitz, nach den vorherigen Beiträgen, mehr "Schmalz" erwartet. Für einen Momment dachte ich, ich hätte mich in meiner ursprünglichen Aussage, bzgl. Tastenspitz, geirrt...
von Elban
24.07.14, 20:33
Forum: Mietrecht
Thema: Gefährliche Sichtbehinderung durch wuchernde Hecke
Antworten: 60
Zugriffe: 3534

Re: Gefährliche Sichtbehinderung durch wuchernde Hecke

Sie reden in einem Beitrag von Pflichtversäumnissen des Eigentümer und präzisieren diese dann, indem sie von vernachlässigter Verkehrssicherungspflicht reden. Das wird immer mehr zum Schenkelklopfer. Wo habe ich denn erst von Pflichtversäumnissen geschrieben und dann, präzieser, von Verkehrssicheru...
von Elban
24.07.14, 20:07
Forum: Mietrecht
Thema: Gefährliche Sichtbehinderung durch wuchernde Hecke
Antworten: 60
Zugriffe: 3534

Re: Gefährliche Sichtbehinderung durch wuchernde Hecke

Aus dem Pflichversäumnis des ET entsteht keine Gefahr für den Mieter. Es schränkt die Nutzung der Mietsache ein. Die möglichen Ansprüche Dritter aus der vernachlässigten Verkehrssicherungspflicht ist nur ein weiterer Grund für den ET die Hecke zu beschneiden. Für die Mietminderung/Kündigung zählt n...
von Elban
24.07.14, 18:22
Forum: Mietrecht
Thema: Gefährliche Sichtbehinderung durch wuchernde Hecke
Antworten: 60
Zugriffe: 3534

Re: Gefährliche Sichtbehinderung durch wuchernde Hecke

....Sie haben ihre eigenen Beiträge anscheinend nicht verstanden. SIE haben oben mehrmals die Behauptung aufgestellt, der Vermieter würde - gegenüber dem Mieter, gegenüber wem auch sonst - seinen Verkehrssicherungspflichten nicht nachkommen. Wo habe ich das geschrieben? :lol: Anscheinend, lange hat...
von Elban
24.07.14, 04:55
Forum: Mietrecht
Thema: Gefährliche Sichtbehinderung durch wuchernde Hecke
Antworten: 60
Zugriffe: 3534

Re: Gefährliche Sichtbehinderung durch wuchernde Hecke

Vielleicht können Dritte aus dem angeblichen Pflichtversäumnis des Grundstückseigentümers Ansprüche ableiten. Hier geht es aber allein darum, ob der Autofahrer, also dieser Mieter, das kann. Und das kann er nun mal nicht.. Ich glaube Sie haben das nicht verstanden. Aus dem Pflichversäumnis des ET e...
von Elban
23.07.14, 20:42
Forum: Mietrecht
Thema: Gefährliche Sichtbehinderung durch wuchernde Hecke
Antworten: 60
Zugriffe: 3534

Re: Gefährliche Sichtbehinderung durch wuchernde Hecke

Die Gefahr für den Autofahrer ? Eher nicht. Ich verstehe die Diskussion um eine Gefahr für den Autofahrer nicht. Was hat das mit dem Fall zu tun? Allerdings muss ich zugeben, nachdem ich die Bilder gesehen habe (wurde ja erst nachträglich veröffentlicht), dass die drei überhängenden Blätter der Hec...
von Elban
23.07.14, 19:54
Forum: Mietrecht
Thema: Gefährliche Sichtbehinderung durch wuchernde Hecke
Antworten: 60
Zugriffe: 3534

Re: Gefährliche Sichtbehinderung durch wuchernde Hecke

Nö!
Welche Gefahr für den Autofahrer besteht, haben Sie immer noch nicht erläutert.
Sie meinen die Verkehrssicherungspflicht bezieht sich nur auf den Autofahrer (Mieter) ? :lachen:
von Elban
23.07.14, 19:52
Forum: Mietrecht
Thema: Gefährliche Sichtbehinderung durch wuchernde Hecke
Antworten: 60
Zugriffe: 3534

Re: Gefährliche Sichtbehinderung durch wuchernde Hecke

OK. Wesentlicher Bestandteil. Ein neuer Begriff... :D Gehen wir es doch mal einzeln durch: Wesentlicher Bestandteil = § 94 BGB -- Die Mietsache selber (Parkfläche) ist uneingeschränkt zu nutzen. Trifft für die Parkfläche zu -- Die Zufahrt auf dem Eigentum des Vermieters ebenfalls. Trifft nicht zu. ...
von Elban
23.07.14, 05:04
Forum: Mietrecht
Thema: Gefährliche Sichtbehinderung durch wuchernde Hecke
Antworten: 60
Zugriffe: 3534

Re: Gefährliche Sichtbehinderung durch wuchernde Hecke

Die Paragrafen beziehen sich auf die "Mietsache" also den Parkplatz. Ich bin mir nicht sicher, ob man da beliebig andere Flächen so dazurechnen darf. Zumal es ja offensichtlich nur eine Sichtbehinderung ist, welche man durch schlichte langsame und vorsichtige Fahrweise kompensieren kann. Daher blei...
von Elban
23.07.14, 05:02
Forum: Mietrecht
Thema: Gefährliche Sichtbehinderung durch wuchernde Hecke
Antworten: 60
Zugriffe: 3534

Re: Gefährliche Sichtbehinderung durch wuchernde Hecke

Ich hatte die Frage schon oben gestellt: Welche erhöhte Gefahr besteht hier denn für den Autofahrer? Welche Gefahr besteht für Fußgänger/Mieter wenn der Gehweg nicht von Eis und Schnee geräumt ist? Welche Gefahr besteht für Mieter wenn das Treppengeländer morsch ist? usw. Ich denke die Frage erklär...
von Elban
21.07.14, 19:47
Forum: Mietrecht
Thema: Gefährliche Sichtbehinderung durch wuchernde Hecke
Antworten: 60
Zugriffe: 3534

Re: Gefährliche Sichtbehinderung durch wuchernde Hecke

OK. Ist ein freies Land. Da muß man auch falsche Meinungen tolerieren. Aber vielleicht belegen sie mal Ihre Aussagen. § 535 Abs. 1 BGB; § 536 BGB; § 536a BGB; § 823 Abs. 1 BGB; Nach ständiger Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs versteht man unter Verkehrssicherungspflicht die Pflicht desjenigen, ...
von Elban
20.07.14, 21:09
Forum: Mietrecht
Thema: Gefährliche Sichtbehinderung durch wuchernde Hecke
Antworten: 60
Zugriffe: 3534

Re: Gefährliche Sichtbehinderung durch wuchernde Hecke

Tschuldigung, aber auf die einzelnen Punkte von fodeure gehe ich nicht ein. Ich bleibe bei meiner Meinung und bin mir dieser sehr sicher. Klar, wer eine eigene Meinung hat, muss sich Gegenargumente natürlich nicht anhören oder gar drüber nachdenken. Ich, und viele viele andere Menschen auch, fahren...
von Elban
20.07.14, 19:46
Forum: Mietrecht
Thema: Gefährliche Sichtbehinderung durch wuchernde Hecke
Antworten: 60
Zugriffe: 3534

Re: Gefährliche Sichtbehinderung durch wuchernde Hecke

Tschuldigung, aber auf die einzelnen Punkte von fodeure gehe ich nicht ein.

Ich bleibe bei meiner Meinung und bin mir dieser sehr sicher.
von Elban
20.07.14, 19:39
Forum: Mietrecht
Thema: Rauchmelder - Wartung, Prüfung und Pflege durch den Mieter
Antworten: 12
Zugriffe: 2918

Re: Rauchmelder - Wartung, Prüfung und Pflege durch den Miet

Eine nachträgliche Abwälzung der Instandhaltungspflicht des VM ist nur mit Zustimmung der Mieters möglich.
Allerdings kann der VM die Kosten zur Instandhaltung auf den Mieter abwälzen. Es ist es überlegenswert die Batterie selber zu wechseln um die Kosten durch eine Wartungsfirma zu sparen.
von Elban
20.07.14, 19:25
Forum: Mietrecht
Thema: Gefährliche Sichtbehinderung durch wuchernde Hecke
Antworten: 60
Zugriffe: 3534

Re: Gefährliche Sichtbehinderung durch wuchernde Hecke

Ein Parkplatz ist vermietet. Wenn die Ein- und Ausfahrt nicht ohne fremde Hilfe zu benutzen ist, fehlt ganz klar eine zugesicherte Eigenschaft. Und ganz klar verstößt der Eigentümer gegen seine Verkehrssicherungspflicht. Ich würde dem Eigentümer dringend empfehlen dieser nachzukommen, da er bei eine...