Die Suche ergab 65 Treffer

von sueti
05.12.18, 10:43
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Fehlzeiten öffentlich gemacht
Antworten: 13
Zugriffe: 1217

Re: Fehlzeiten öffentlich gemacht

Hallo danke für die Antworten. Wir haben nur 5 Mitarbeiter und keinen Betriebsrat. Ich war dieses Jahr einmal im Krankenhaus wegen einer OP. Ansonsten bin ich hier oder hatte 1 Tag unbezahlten Urlaub. Bei den anderen Mitarbeitern macht er sowas nicht. Die schütteln den Kopf nur noch. Danke nochmals.
von sueti
05.12.18, 09:35
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Fehlzeiten öffentlich gemacht
Antworten: 13
Zugriffe: 1217

Re: Fehlzeiten öffentlich gemacht

Guten Morgen, ich muß nochmals nachfragen. Also bei uns gibt es keinen Schichtdienst und unsere Küche ist sogar für Patienten offen. Seit einiger Zeit trägt mein Chef sogar ein K für Krank an Tagen ein, an denen ich arbeiten war. Das macht er seitdem ich ihm gesagt habe das alle anderen 6 Wochen Url...
von sueti
31.01.18, 10:31
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Fehlzeiten öffentlich gemacht
Antworten: 13
Zugriffe: 1217

Fehlzeiten öffentlich gemacht

Hallo, unser Chef hat einen großen Kalender in der Küche aufgehangen. Er sollte für die Urlaubsplanung dienen. Nun schreibt der Chef allerdings mit rot die Krankentage der Mitarbeiter rein die krank sind. So das alle anderen Mitarbeiter das sehen können. Ist das erlaubt? Vielen Dank für Antworten. l...
von sueti
27.09.17, 17:20
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Patient hat Schulden
Antworten: 13
Zugriffe: 1256

Re: Patient hat Schulden

Hallo, vielen dank für die schnellen Antworten. Wir sind eine Praxis für Physiotherapie. Keine Arztpraxis. Er hat eine Behandlung bekommen und das Buch mitgenommen.
lg sueti
von sueti
27.09.17, 09:34
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Patient hat Schulden
Antworten: 13
Zugriffe: 1256

Patient hat Schulden

Hallo, in unserer Praxis kommt es oft vor das Patienten nicht bezahlen. Aber jetzt haben wir wirklich einen richtig unverschämten dabei. Er hat sich ein Buch beim Chef ausgeliehen und hat sich dann nie wieder gemeldet. 2 Rechnungen an verschiedene Adressen in Höhe von 124,76 Euro sind wieder zurück ...
von sueti
27.09.12, 08:22
Forum: Sozialrecht
Thema: Pflegekasse
Antworten: 20
Zugriffe: 1546

Re: Pflegekasse

guten morgen, ich sage erstmal danke an alle hier. das mit dem erben war gut, es gibt bei oma nichts zu erben. wir sehen zu das rund um die uhr einer bei oma ist. über tag sitzt sie öfters im sessel und hört musik. oma braucht bei allem hilfe. alleine laufen geht nicht mehr, oder aufstehen, sie mach...
von sueti
25.09.12, 10:13
Forum: Sozialrecht
Thema: Pflegekasse
Antworten: 20
Zugriffe: 1546

Re: Pflegekasse

Alles was meine Oma betrifft erledigt meine Mutter. Sie hat auch mit dem Mitarbeiter telefoniert und dann den Widerspruch schriftlich zurück genommen. Der Mitarbeiter hat ihr das genau erklärt. Ich wollte nur wissen ob das rechtlich erlaubt ist solche Anrufe zu tätigen. Ich selber arbeite in einer P...
von sueti
25.09.12, 09:40
Forum: Sozialrecht
Thema: Pflegekasse
Antworten: 20
Zugriffe: 1546

Re: Pflegekasse

ähm..................erst nachdenken und dann reden. meine oma kann garnicht mehr reden und auch nichts mehr sehen. und trotzdem hat sie ein telefon an ihrem bett. in einem 20 qm raum (ehemals wohnzimmer) mit einem extragroßen fernseher. es geht eigentlich darum das wir uns den pflegedienst nicht le...
von sueti
24.09.12, 10:28
Forum: Sozialrecht
Thema: Pflegekasse
Antworten: 20
Zugriffe: 1546

Re: Pflegekasse

danke für die antwort, aber ich will eigentlich wissen ob der Mitarbeiter der Pflegekasse solche Anrufe tätigen darf.
lg sueti
von sueti
24.09.12, 08:16
Forum: Sozialrecht
Thema: Pflegekasse
Antworten: 20
Zugriffe: 1546

Pflegekasse

Hallo, ich habe nur eine kurze Frage und weiß auch nicht ob die hierher gehört. Wir haben für unsere Oma 92 Jahre Pflegestufe beantragen müssen weil sie von heute auf morgen zum Pflegefall wurde und jetzt rund um die Uhr in unserer Wohnung betreut wird. Es wurde Pflegestufe 1 bewilligt und als wir e...
von sueti
18.03.12, 17:38
Forum: Sozialrecht
Thema: Prozesskostenhilfe und PKV
Antworten: 0
Zugriffe: 322

Prozesskostenhilfe und PKV

hallo, ich habe Prozesskostenhilfe beantragt. Die zuständige Rechtspflegerin hat angerechnet: Gebäudeversicherung, Grundbesitzabgaben, Privathaftpflichtversicherung, Hausfinanzierung, Wasser, Heizung und Zahnzusatzversicherung. Dann noch einen pauschalen Abzug nach § 115 I 2 ZPO und einen Freibetrag...
von sueti
28.08.11, 08:20
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Ferien und Unterhalt
Antworten: 27
Zugriffe: 778

Re: Ferien und Unterhalt

hallöchen chavah, wir hatten vor kurzem im kindergarten vater-kind-übernachtung. obwohl mein ex keinen kontakt wünscht habe ich ihn trotzdem gefragt weil unser kleiner nach hause kam und weinend sagte: mama, mein papa muß mit mir zelten gehen. die anderen gehen auch. es gibt hier natürlich schreiber...
von sueti
25.08.11, 08:08
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Ferien und Unterhalt
Antworten: 27
Zugriffe: 778

Re: Ferien und Unterhalt

hallo an alle und nochmals vielen dank für eure antworten. ich habe mir gedacht ich gebe mal den aktuellen stand der dinge bekannt: das jugendamt hatte den vater soweit das er den großen alle 2 wochen samstags 9 uhr abholen sollte und sonntags 18 uhr wieder nach hause bringen sollte. das erste woche...
von sueti
11.07.11, 12:24
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Ferien und Unterhalt
Antworten: 27
Zugriffe: 778

Re: Ferien und Unterhalt

hallöchen, es ist alles entschieden. aber erstmal lieber purplerain, bitte erstmal info beim richtigen rechtsanwalt holen und dann hier antworten. der ex nimmt sein kind nicht. entweder die mutter zahlt pro monat 540 unterhalt für beide + 184 kindergeld für den großen + 100 unterhalt für den großen ...
von sueti
08.07.11, 13:35
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Ferien und Unterhalt
Antworten: 27
Zugriffe: 778

Re: Ferien und Unterhalt

nur den unterhalt für den 17 jährigen oder den ganzen für beide kinder so wie der vater es möchte. wenn die mutter also sagt 300 euro sind angemessen wäre das auch in ordnung? ist sowas verhandlungssache? wenn er auf 550 euro plus 185 euro kindergeld besteht und mutter soll noch 100 euro extra zahle...