Die Suche ergab 1928 Treffer

von FelixSt
18.07.19, 18:18
Forum: Mietrecht
Thema: Hausverwalter hat "Notfallschlüssel" zur Wohnung?
Antworten: 10
Zugriffe: 200

Re: Hausverwalter hat "Notfallschlüssel" zur Wohnung?

Wenn die ETG per Beschluss die Verwaltung ermächtigt, einen Notfallschlüssel für die zentrale Schließanlage zu besitzen, kann der Mieter eines einzelnen Eigentümers den Verwalter nicht auffordern, diesen herauszugeben oder zu vernichten. Natürlich KANN er ihn auffordern, was sollte ihn daran hinder...
von FelixSt
18.07.19, 12:17
Forum: Mietrecht
Thema: Hausverwalter hat "Notfallschlüssel" zur Wohnung?
Antworten: 10
Zugriffe: 200

Re: Hausverwalter hat "Notfallschlüssel" zur Wohnung?

Ein Mieter kann so gut wie jedem das Betreten seiner Wohnung untersagen, er muss dabei keinen "Dienstweg" einhalten. Außerdem sollte er nicht das "Schloss", wie oben empfohlen, sondern den *Schließzylinder* tauschen; das ist ein Unterschied.
von FelixSt
17.07.19, 21:36
Forum: Zivilprozeßrecht
Thema: Schadenersatz bei Reparatur mit Vorschaden / Verbindung mit Inspektion
Antworten: 14
Zugriffe: 163

Re: Schadenersatz bei Reparatur mit Vorschaden / Verbindung mit Inspektion

Es ist schon ein Unterschied, ob man eine Türverkleidung oder ein Tür de- und wieder montiert. In der Sachverhaltsbeschreibung steht nur "Türverkleidung". Dennoch ist das ganze Spekulieren hinsichtlich des Inspektionsintervalls (n.) und der Werkstattwahl reichlich anmaßend. Als Geschädigter muss man...
von FelixSt
17.07.19, 18:29
Forum: Datenschutzrecht
Thema: §46 Gruppenauskunft Bundesmeldegesetz (BMG) Daten von Kindern
Antworten: 4
Zugriffe: 68

Re: §46 Gruppenauskunft Bundesmeldegesetz (BMG) Daten von Kindern

Einfach mal den Landesdatenschutzbeauftragten fragen und damit ggf. weiteres Vorgehen lostreten.
von FelixSt
13.07.19, 20:55
Forum: Datenschutzrecht
Thema: Datenschutz Messenger
Antworten: 5
Zugriffe: 102

Re: Datenschutz Messenger

Zunächst einmal ist es ein Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen, was Sie hier veranstalten.
von FelixSt
07.07.19, 19:30
Forum: Schadens- u. Produkthaftungsrecht
Thema: Schmerzensgeld bei böswilliger Ruhestörung und Lärm
Antworten: 6
Zugriffe: 151

Re: Schmerzensgeld bei böswilliger Ruhestörung und Lärm

Wenn Müllers es seit anderthalb Jahren ertragen und sogar vergessen haben, dass sie deshalb schon mal hier gefragt haben, kann es ja so schlimm nicht sein.
von FelixSt
03.07.19, 17:11
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Abmahnung wegen mehrerer (z.T. falscher) Fehltage gültig?
Antworten: 4
Zugriffe: 362

Re: Abmahnung wegen mehrerer (z.T. falscher) Fehltage gültig?

Wer wegen solch einer Petitesse abgemahnt wird, hat entweder bereits mehr auf dem Kerbholz und steht ohnehin schon auf der Abschussliste, oder er arbeitet einfach nur in einer richtigen Scheißfirma. In beiden Fällen sollte er sich lieber nach was Besserem umsehen anstatt Zeit und Nerven darauf zu ve...
von FelixSt
28.06.19, 11:02
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Mitarbeiterin durch Ausgliederung benachteiligt?
Antworten: 5
Zugriffe: 361

Re: Mitarbeiterin durch Ausgliederung benachteiligt?

Das ist halt ganz wie im echten Leben. Wer sagt, dass nicht alle Flüchtlinge Fluchtgründe haben, ist ein Rechtsextemist. Wer sagt, dass es keinen Anspruch auf gleiche Bezahlung gibt, ist ein Forentroll. Die Wahrheit jedoch ändert sich weder durch das eine noch durch das andere.
von FelixSt
28.06.19, 10:25
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Auf Urlaub in der Bewerbung hinweisen!?
Antworten: 25
Zugriffe: 950

Re: Auf Urlaub in der Bewerbung hinweisen!?

Wenn man auf Jobsuche ist und auf eine neue Stelle angewiesen ist, könnte man sogar mal auf die Idee kommen, die Urlaubspläne hinten anzustellen.
von FelixSt
28.06.19, 10:17
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Mitarbeiterin durch Ausgliederung benachteiligt?
Antworten: 5
Zugriffe: 361

Re: Mitarbeiterin durch Ausgliederung benachteiligt?

Wenn es darum geht, die eigene Bezahlung als zu schlecht und insbesondere ungerecht darzustellen, wird in 99,9% der Fälle steif und fest behauptet, man mache exakt das gleiche wie die besser bezahlten Kollegen. Erstens ist das aber in aller Regel unglaubwürdig und zweitens richtet sich die Eingruppi...
von FelixSt
23.06.19, 16:31
Forum: Mietrecht
Thema: Androhung der fristlosen Kündigung!
Antworten: 12
Zugriffe: 617

Re: Androhung der fristlosen Kündigung!

Selbst schuld! Wer so lange nicht zu Hause ist, muss dafür sorgen, dass sich jemand um seine Post kümmert und ihm Wichtiges zukommen lässt.
von FelixSt
23.06.19, 16:27
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Eingruppierung als Elternzeitvertrung und Eingruppierung Leitung/Stellvertretende Leitung
Antworten: 34
Zugriffe: 702

Re: Eingruppierung als Elternzeitvertrung und Eingruppierung Leitung/Stellvertretende Leitung

Die an Stutenbissigkeit kaum zu überbietenden Reaktionen und der gebetsmühlenartig wiederholte, inzwischen sehr verzweifelt wirkende Versuch, uns anzudichten, wir hätten im echten Leben nichts zu melden, sind doch am Ende die schönste Bestätigung dafür, dass alles Geschriebene zutrifft. Aber schön, ...
von FelixSt
22.06.19, 23:34
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Eingruppierung als Elternzeitvertrung und Eingruppierung Leitung/Stellvertretende Leitung
Antworten: 34
Zugriffe: 702

Re: Eingruppierung als Elternzeitvertrung und Eingruppierung Leitung/Stellvertretende Leitung

Vor diesen Karren sollten Sie sich in ihrer Vorgesetztenrolle besser im eigenen Interesse nicht spannen lassen. Es kann im Falle einer Konfrontation auch schnell zu der Frage kommen, warum und woher eine in Elternzeit befindliche Kollegin so genau über Eingruppierungsvorgänge bei anderen Leuten Besc...
von FelixSt
22.06.19, 22:10
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Eingruppierung als Elternzeitvertrung und Eingruppierung Leitung/Stellvertretende Leitung
Antworten: 34
Zugriffe: 702

Re: Eingruppierung als Elternzeitvertrung und Eingruppierung Leitung/Stellvertretende Leitung

1.) Die Vorgesetzteneigenschaft spiegelt sich schon in der Eingruppierung wider, aber nicht dergestalt, dass ein Leiter um jeden Preis höher eingruppiert sein muss als ein Unterstellter. Wie ich schon oben schrieb: Wenn die Erzieherin rechts- bzw. tarifwidrig in EG 9 ist, erwächst der Leiterin darau...
von FelixSt
22.06.19, 17:52
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Kürzung des Gehalts
Antworten: 5
Zugriffe: 313

Re: Kürzung des Gehalts

Entgelt kommt von "entgelten" und nicht von "Geld'.