Die Suche ergab 84 Treffer

von Juristenqualle
13.10.14, 17:26
Forum: Baurecht
Thema: Bauunternehmer rechnet nach HOAI ab?
Antworten: 43
Zugriffe: 3112

Re: Bauunternehmer rechnet nach HOAI ab?

ktown hat geschrieben:1. Liegen ihnen hierzu Unterlagen vor?
... @ ktown .. kannst du nicht lesen :?: .. oder willst du nur deinen unsachlichen und unqualifizierten Senf dazu schreiben .... :lachen:
von Juristenqualle
13.10.14, 14:42
Forum: Baurecht
Thema: Bauunternehmer rechnet nach HOAI ab?
Antworten: 43
Zugriffe: 3112

Re: Bauunternehmer rechnet nach HOAI ab?

vespa16 hat geschrieben:schauen wir mal!Geht im November wohl vor Gericht....
... Richter lieben es , in einem solchen Fall oft Vergleiche herbeizuführen ... verlustfrei wirst du auf jeden Fall nicht dabei rauskommen ... sonst lass` es mich bitte wissen :lachen:
von Juristenqualle
13.10.14, 14:31
Forum: Baurecht
Thema: Bauunternehmer rechnet nach HOAI ab?
Antworten: 43
Zugriffe: 3112

Re: Bauunternehmer rechnet nach HOAI ab?

vespa16 hat geschrieben:Planungskosten für 1-Familien Wohnhaus ... Hieraus pos. Bauvorbescheid. ...€!
.. @ Vespa .. geh` einfach mal innerlich davon aus , daß du zumindest einen großen Teil dieser gestellten Rechnung bezahlen wirst ... oder evtl. gerichtlich dazu verurteilt wirst ..
von Juristenqualle
13.10.14, 14:27
Forum: Baurecht
Thema: Bauunternehmer rechnet nach HOAI ab?
Antworten: 43
Zugriffe: 3112

Re: Bauunternehmer rechnet nach HOAI ab?

Zafilutsche hat geschrieben:Wenn die Karre von hinten aufgezogen wird, erleiden regelmäßig Bauherren Schiffbruch.
.. super :!: genauso ist es oft .... und irgendwann einmal liegt das Kind im Brunnen und ersäuft ... vorher werden Leistungen abgesprochen und Kosten geklärt , dann wird
darüber ein Vertrag gemacht ...
von Juristenqualle
13.10.14, 14:19
Forum: Baurecht
Thema: Bauunternehmer rechnet nach HOAI ab?
Antworten: 43
Zugriffe: 3112

Re: Bauunternehmer rechnet nach HOAI ab?

Ich hatte auch bei einem Architekten nach einem Angebot gefragt und der sagte mir gleich das so eine Anfrage teuer werden kann bei ihm. Somit bin ich dort wieder weg gegangen und bin bei den Unternehmen geblieben. ... ein Architekt ist auch ein selbständiger Unternehmer ... und bei dir ist wohl etw...
von Juristenqualle
13.10.14, 14:14
Forum: Baurecht
Thema: Bauunternehmer rechnet nach HOAI ab?
Antworten: 43
Zugriffe: 3112

Re: Bauunternehmer rechnet nach HOAI ab?

Redfox hat geschrieben: § 632 Abs. 2 BGB: Ein Kostenanschlag ist im Zweifel nicht zu vergüten.
.. erst lesen .. dann denken .. dann schreiben ... du hast von dieser Materie auch keine Ahnung und kopierst nur Google-Paragraphen ..
von Juristenqualle
13.10.14, 14:13
Forum: Baurecht
Thema: Bauunternehmer rechnet nach HOAI ab?
Antworten: 43
Zugriffe: 3112

Re: Bauunternehmer rechnet nach HOAI ab?

lottchen hat geschrieben:Der Unternehmer hat einen Satz Pläne bekommen, ?
erst lesen .. dann denken .. dann schreiben ..
von Juristenqualle
13.10.14, 14:10
Forum: Baurecht
Thema: Bauunternehmer rechnet nach HOAI ab?
Antworten: 43
Zugriffe: 3112

Re: Bauunternehmer rechnet nach HOAI ab?

Hieraus pos. Bauvorbescheid.! .. also wenn ich das lese , dann ist da wohl etwas mehr gelaufen , als nur eine Anfrage für ein Angebot für ein Wohnhaus ... ob der "Maurermeister" nun nach der Architektenverordnung bauvorlageberechtigt ist , sollte eine andere Frage sein und müßte man prüfen ... ob d...
von Juristenqualle
13.10.14, 12:50
Forum: Baurecht
Thema: Bauunternehmer rechnet nach HOAI ab?
Antworten: 43
Zugriffe: 3112

Re: Bauunternehmer rechnet nach HOAI ab?

während meiner Hausbauplanung habe ich diverse örtliche Bauunternehmen um ein Kostenangebot für mein Wunschhaus gefragt. ... etwas dürftig dein Beitrag hier , da wird wohl auch noch auch noch ziemlich mehr gelaufen sein ... die Argumente des Bauunternehmers würden mich auch mal interessieren ... so...
von Juristenqualle
11.10.14, 10:58
Forum: Baurecht
Thema: Fehlendes Bodengutachten, feuchter Keller = Mangel?
Antworten: 16
Zugriffe: 2359

Re: Fehlendes Bodengutachten, feuchter Keller = Mangel?

Kopfkratz.....Hier ist es aber so, dass der Bauherr ihm grundsätzlich sogar die Vorlage für die Erstellung eines Baugrundgutachtens gegeben hat und er hat sie ausgeschlagen. Allein auf Grundlage dieses Gutachtens hätten mehrere Entscheidung getroffen werden können. .. man merkt mal wieder , daß du ...
von Juristenqualle
10.10.14, 13:26
Forum: Baurecht
Thema: Fehlendes Bodengutachten, feuchter Keller = Mangel?
Antworten: 16
Zugriffe: 2359

Re: Fehlendes Bodengutachten, feuchter Keller = Mangel?

Zafilutsche hat geschrieben:Ist denn schon geklärt, woher das Wasser bzw die Feuchtigkeit kommt?
.. aus der Beschreibung der Sachlage eigentlich schon geklärt ...
von Juristenqualle
09.10.14, 13:13
Forum: Baurecht
Thema: Fehlendes Bodengutachten, feuchter Keller = Mangel?
Antworten: 16
Zugriffe: 2359

Re: Fehlendes Bodengutachten, feuchter Keller = Mangel?

fragenfueralle hat geschrieben:Er fährt ja schon zweigleisig: > K L I C K <
.. na ja hier sind ja auch keine Baufachleute .. und RA sind keine Fachleute die sich in der Baumaterie genau auskennen ...
von Juristenqualle
08.10.14, 16:55
Forum: Baurecht
Thema: Haftung Bauträger
Antworten: 15
Zugriffe: 1968

Re: Haftung Bauträger

Da für das verlegen von Vor- und Rücklauf von den Heizkreisverteilern heutzutage Aluverbundrohre benutzt werden, benötigt man dort entsprechendes Werkzeug um die Rohrenden miteinander zu verpressen. Solche Werkzeuge haben üblicherweise Bauherrn nicht.. .. ach :?: :roll: :roll: vielleicht wurden die...
von Juristenqualle
08.10.14, 16:48
Forum: Baurecht
Thema: Fehlendes Bodengutachten, feuchter Keller = Mangel?
Antworten: 16
Zugriffe: 2359

Re: Fehlendes Bodengutachten, feuchter Keller = Mangel?

komm mal ins bauexpertenforum
.
Siddy1974 hat geschrieben:Es wäre super wenn sich dazu mal jemand äußern würde der echt Ahnung hat !
Regel Nr. 1 .. ein Gutachten anfertigen lassen , wenn möglich von einem öfftl. bestellt. , also ab zu einem RA
von Juristenqualle
06.10.14, 14:42
Forum: Baurecht
Thema: Haftung Bauträger
Antworten: 15
Zugriffe: 1968

Re: Haftung Bauträger

Wie sollte eine angeblich falsch verlegte Fußbodenheizung einen Defekt in der Warmwasserleitung verursachen? Die Warmwasserleitung ist im Fußbodenaufbau in einer komplett anderen Ebene als die Fußbodenheizung. .. oh man ktown , daran merkt man mal wieder , daß du keine Ahnung hast .. eine Fußbodenh...