Die Suche ergab 1511 Treffer

von jaeckel
23.06.20, 13:52
Forum: Recht und Politik
Thema: "Rettungstöten" in der Corona-Krise?
Antworten: 11
Zugriffe: 880

Re: "Rettungstöten" in der Corona-Krise?

Aus GERECHTE GESUNDHEIT Der Newsletter zur Verteilungsdebatte Kontroverse um Triage Wer ist in der Pflicht: Gesetzgeber oder Ärzteschaft? Berlin (pag) – Mit der Corona-Pandemie muss über Triage-Entscheidungen nachgedacht werden. Nach welchen Regeln sollen sie getroffen werden? Und wer soll diese fes...
von jaeckel
23.05.20, 08:38
Forum: Recht und Politik
Thema: Angriff von innen: "ZDFzoom" über rechtsextreme Umsturzpläne
Antworten: 1
Zugriffe: 439

Mordfall Lübcke - Wer steckt hinter dem Attentat?

Eine neue Dokumentation des ZDF-Zoom-Teams vom 20.05.2020: Mordfall Lübcke - Wer steckt hinter dem Attentat? Film von Rainer Fromm und Ron Boese https://www.zdf.de/dokumentation/zdfzoom/zdfzoom-mordfall-luebcke-100.html Pressemitteilung: Vor bald einem Jahr erschütterte der Mord an Walter Lübcke das...
von jaeckel
20.05.20, 13:12
Forum: Datenschutzrecht
Thema: Konferenzsoftware
Antworten: 23
Zugriffe: 526

Re: Konferenzsoftware

Druckfrisch: BSI: Kompendium Videokonferenzsysteme
Herausgeber: Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik
PDF-Download: https://www.bsi.bund.de/SharedDocs/Down ... onFile&v=4
von jaeckel
15.05.20, 19:37
Forum: Recht und Politik
Thema: "Rettungstöten" in der Corona-Krise?
Antworten: 11
Zugriffe: 880

Re: "Rettungstöten" in der Corona-Krise?

Was stellt sich der Autor denn vor? Einen Freibrief für Intensivmediziner, wenn deren Entscheidungen zum Tod eines Patienten geführt haben? Das kann ich Ihnen sagen. Zunächst: Nicht eine Entscheidung des Arztes sondern Erkrankungen führen zum Tod. Viele Ärzte haben ohne ausreichende persönliche Sch...
von jaeckel
15.05.20, 15:30
Forum: Recht und Politik
Thema: "Rettungstöten" in der Corona-Krise?
Antworten: 11
Zugriffe: 880

Re: "Rettungstöten" in der Corona-Krise?

Veranschaulichen wir uns das Problem doch mal an einem krassen Beispiel und wenden die Begründung des Utilitarisimus an: Der letzte Maßstab dessen, was richtig, falsch oder pflichtgemäß ist, ist das Prinzip der Nützlichkeit oder Wohltätigkeit. Man sollte also versuchen das größtmögliche Übergewicht...
von jaeckel
15.05.20, 12:21
Forum: Recht und Politik
Thema: "Rettungstöten" in der Corona-Krise?
Antworten: 11
Zugriffe: 880

Re: "Rettungstöten" in der Corona-Krise?

Mich würde die Begründung der Autoren interessieren. Es gab ja damals im Rahmen der sog. Luftsicherheitsgesetz-Entscheidung des BVerfG eine Maßgabe, dass der Schutz des Lebens ungeachtet der vermuteten Dauer der "physischen Existenz des einzelnen Menschen" für alle gleichermaßen gelten muß. In der ...
von jaeckel
15.05.20, 12:12
Forum: Recht und Politik
Thema: "Rettungstöten" in der Corona-Krise?
Antworten: 11
Zugriffe: 880

Re: "Rettungstöten" in der Corona-Krise?

Zur Motivation der DIVI-Empfehlungen: „Es ist erschütternd gewesen zu sehen, unter welchem Druck Kollegen in Italien und Frankreich bereits Entscheidungen dieses Ausmaßes fällen mussten, ohne irgendeine Orientierung zu haben“, sagt DIVI-Präsident Prof. Uwe Janssens. „Die Kollegen sind schwer traumat...
von jaeckel
15.05.20, 11:34
Forum: Recht und Politik
Thema: "Rettungstöten" in der Corona-Krise?
Antworten: 11
Zugriffe: 880

Re: "Rettungstöten" in der Corona-Krise?

Die Quellen führen bei 1) zu einer Paywall und bei 2) zu einem "404 nicht gefunden Fehler". Sorry, der NJW-Artikel ist leider nicht kostenfrei. Der 404-Fehler ist inzwischen beseitigt. Was macht man dann eigentlich mit dem ersten Notarzt der bei einer Großschadenslage In so einer Lage werden die Pa...
von jaeckel
15.05.20, 10:45
Forum: Recht und Politik
Thema: "Rettungstöten" in der Corona-Krise?
Antworten: 11
Zugriffe: 880

"Rettungstöten" in der Corona-Krise?

- so lautet ein aktueller Artikel in der Neuen Juristischen Wochenschrift 20/2020 (1) der Juraprofessoren Engländer und Zimmermann. Sie zielen auf die sog. DIVI-Empfehlungen (2) über die Zuteilung von Ressourcen in der Notfall-und der Intensivmedizin ab. Im Ergebnis kommen Sie zu dieser alarmierende...
von jaeckel
15.05.20, 08:35
Forum: Recht und Politik
Thema: Corona und Folgekrankheiten
Antworten: 9
Zugriffe: 767

Re: Corona und Folgekrankheiten

windalf hat geschrieben:
28.03.20, 09:53
Jeder Bürger muss pro Woche mindestens x km bei mind. Durchschnittsgeschwindigkeit y km/h laufen und das nachweisen.
Sehr schön konsequent durchgepielt in dem Roman Corpus Delicti: Ein Prozess von Juli Zeh (ISBN-10: 3442740665).
von jaeckel
15.05.20, 08:26
Forum: Recht und Politik
Thema: Angriff von innen: "ZDFzoom" über rechtsextreme Umsturzpläne
Antworten: 1
Zugriffe: 439

Angriff von innen: "ZDFzoom" über rechtsextreme Umsturzpläne

Angriff von innen: "ZDFzoom" über rechtsextreme Umsturzpläne Link zum Video: https://tinyurl.com/yah5lu2b Politik und Verantwortliche gehen offenbar nur halbherzig gegen rechtsextreme Verschwörer in Bundeswehr und Polizei vor. Recherchen des ZDF belegen die Gefahr, die von deren Aktivitäten ausgeht...
von jaeckel
27.03.20, 11:02
Forum: Literatur
Thema: Erste-Hilfe-Ratgeber für Anwaltskanzleien: Erste-Hilfe-Ratgeber für Anwaltskanzleien: kostenloser Download
Antworten: 0
Zugriffe: 1192

Erste-Hilfe-Ratgeber für Anwaltskanzleien: Erste-Hilfe-Ratgeber für Anwaltskanzleien: kostenloser Download

Sehr geehrte Damen und Herren, jeder bewältigt die aktuellen Herausforderungen rund um die Coronakrise gerade irgendwie für sich. Nicht nur Improvisationstalent ist gefragt. Mindestens genauso wichtig ist es, das Wichtigste im Blick zu behalten. Erste Hilfe bietet hier die kostenlose Fachinfo-Brosch...
von jaeckel
21.03.20, 13:08
Forum: Mitgliederinformationen u. Support
Thema: Forum für COVID-19 (Coronavirus)
Antworten: 0
Zugriffe: 3516

Forum für COVID-19 (Coronavirus)

Liebe Mitglieder, aus aktuellem Anlaß gibt es im Schwesterforum (Deutsches Medizin Forum) ein medizinisches Forum für COVID-19 (Coronavirus) mit nützlicher Linkliste. Ich arbeite dort täglich alle medizinischen Fragen ab.
Alles Gute und bleiben Sie gesund!
Ihr Dr. med. Achim Jäckel
von jaeckel
06.01.20, 17:35
Forum: Speakers Corner, Ecke für Unsachlichkeiten
Thema: Wie Gefährlich ist das Internet für Regierungen?
Antworten: 12
Zugriffe: 1327

Re: Wie Gefährlich ist das Internet für Regierungen?

Oh Gott. Das geht ja in Richtung ... Ihnen geht es offensichtlich nur um Betitelung und Schubladen aber nicht um Inhalte. "Pro-amerikanisch": Was soll das sein? Meinen Sie damit, Sie wären ein Anhänger der jetzigen Regierung? "pro-israelisch": Gleiche Frage. Für die jetzige Regierung Israels oder d...