Die Suche ergab 560 Treffer

von Hertha1892
17.02.20, 19:14
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Übernachtungen eines 1jrg Sohnes
Antworten: 12
Zugriffe: 348

Re: Übernachtungen eines 1jrg Sohnes

>>b) Da die KM die Entfernung zu verursachen hat, sollte sie auch für die dadurch entstehenden Kosten aufkommen. Verrechnung mit dem Unterhalt geht natürlich nicht - zumindest nicht offiziell.<< Das sehe ich doch anders. Sind diese Kosten nicht von demjenigen zu bestreiten, der den Umgang wahrnimmt...
von Hertha1892
16.02.20, 18:11
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Übernachtungen eines 1jrg Sohnes
Antworten: 12
Zugriffe: 348

Re: Übernachtungen eines 1jrg Sohnes

a) sollte genau so angebahnt werden. 2x am Tag solche Strecken sind unzumutbar und genauso möglicher Auslöser dafür, dass das Kind "durch" ist. b) sollte selbstverständlich sein. Am einfachsten wäre, KV holt das Kind ab, KM holt es wieder zurück. c) sollte ebenfalls selbstverständlich sein. Grüße He...
von Hertha1892
13.02.20, 19:45
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Umzug Kind von Mutter zu Vater - Unterhaltsfrage
Antworten: 11
Zugriffe: 259

Re: Umzug Kind von Mutter zu Vater - Unterhaltsfrage

Es ist schade, vor allem für das betroffene Kind, dass keinerlei Bereitschaft den eigenen Standpunkt zu reflektieren vorhanden ist.

Grüße Hertha1892
von Hertha1892
13.02.20, 10:06
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Umzug Kind von Mutter zu Vater - Unterhaltsfrage
Antworten: 11
Zugriffe: 259

Re: Umzug Kind von Mutter zu Vater - Unterhaltsfrage

Sorry, aber in Ihrem Hass vermischen Sie wirklich alle Ebenen. Wenn Ihre Schwester selbst und durch UHV für ihren Sohn aufgekommen ist, weiß sie was ein Kind kostet. Ihr Sohn wird ein Dach über dem Kopf haben, Essen, Kleidung, Schulmaterialien usw. Also zahlt sie Unterhalt FÜR IHREN SOHN und finanzi...
von Hertha1892
12.02.20, 14:36
Forum: Bank- u. Bürgschaftsrecht
Thema: Namensänderung
Antworten: 1
Zugriffe: 52

Namensänderung

Welche Rechtsgrundlage hat die Bank, bei einer Namensänderung über den Personalausweis hinaus weitere Unterlagen (Heiratsurkunde, Adoptionsurkunde, etc) einzufordern? Die Meldebehörde als Stellvertretende für die Bundesrepublik Deutschland würde ja ein Personalausweisdokument nicht ändern, wenn DORT...
von Hertha1892
12.02.20, 13:03
Forum: Erbrecht / Schenkungsrecht
Thema: Erbberechtigung
Antworten: 8
Zugriffe: 155

Re: Erbberechtigung

Danke!
von Hertha1892
12.02.20, 10:18
Forum: Erbrecht / Schenkungsrecht
Thema: Erbberechtigung
Antworten: 8
Zugriffe: 155

Re: Erbberechtigung

Ah, danke für die Klarstellung. Wenn ich da eine Frage ranhängen darf (?): Wenn A stirbt und keine Eltern und Kinder hat, aber 2 Brüder, die ebenfalls tot sind: Bruder B hat zwei noch lebende Kinder, Bruder C ist kinderlos, hinterlässt aber eine Ehefrau. Erben dann nur die Kinder von B? Danke! Grüße...
von Hertha1892
11.02.20, 10:29
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Urlaub bei gemeinsamem Sorgerecht
Antworten: 17
Zugriffe: 570

Re: Urlaub bei gemeinsamem Sorgerecht

Man kann nicht pauschal sagen, dass jede Reise ein Fall erheblicher Bedeutung für das Kind ist. Hier schön dargestellt: https://www.anwalt.de/rechtstipps/gemeinsames-sorgerecht-und-urlaub_111230.html Griechenland ist weder ein Krisengebiet noch ein erheblicher Kulturkreiswechsel. Das Machtgebären de...
von Hertha1892
09.02.20, 09:27
Forum: Erbrecht / Schenkungsrecht
Thema: Erbberechtigung
Antworten: 8
Zugriffe: 155

Re: Erbberechtigung

Erben sind alle Kinder, auch das tote Kind aus erster Ehe. Normalerweise erben dann stattdessen seine Kinder, wenn er welche hätte. M. E. wäre durchaus zu prüfen, ob sein Erbteil an andere Verwandte in gerader Linie fällt, in dem Fall seine Mutter. Die Frau würde nicht als "Exfrau von..." erben sond...
von Hertha1892
04.02.20, 21:04
Forum: Steuerrecht u. Steuerstrafrecht
Thema: Ausländische Arbeitnehmer, Lohnsteuer in Deutschland
Antworten: 5
Zugriffe: 80

Re: Ausländische Arbeitnehmer, Lohnsteuer in Deutschland

Jeder inländische Arbeitgeber muss zunächst erst mal für jeden im Inland tätigen Arbeitnehmer Lohnsteuer abführen. Nur wenn das im Doppelbesteuerungsabkommen vorgesehen ist, kann ggf. beantragt werden, den Arbeitslohn vom Steuerabzug freizustellen. Die "183-Tage-Regelung" hebelt also nicht per se de...
von Hertha1892
29.01.20, 21:07
Forum: Steuerrecht u. Steuerstrafrecht
Thema: Fristverlängerung Steuererklärung nach Tod des Gatten
Antworten: 3
Zugriffe: 106

Re: Fristverlängerung Steuererklärung nach Tod des Gatten

Einen Anspruch darauf gibt es nicht. Am meisten Erfolg verspricht, anzurufen und ehrlich zu sagen, dass es ihr durch den Tod des Ehemannes noch sehr schlecht geht und sie es nicht geschafft hat, sich zu kümmern. Am anderen Ende der Leitung sitzen Menschen. Dennoch sollte sie sich Hilfe holen. Wenn e...
von Hertha1892
28.01.20, 20:26
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Urlaub bei gemeinsamem Sorgerecht
Antworten: 17
Zugriffe: 570

Re: Urlaub bei gemeinsamem Sorgerecht

Eine gewöhnliche Reise in ein Land, das kein Krisengebiet ist, erfordert idR keine Zustimmung des anderen Sorgeberechtigten, s zB OLG Karlsruhe , Az: 16 WF 83/07). Lt. Auswärtigem Amt besteht für Griechenland nur eine Empfehlung, eine Einverständniserklärung des anderen Elternteils mitzuführen. Ich ...
von Hertha1892
26.01.20, 13:03
Forum: Steuerrecht u. Steuerstrafrecht
Thema: Getrennte Veranlagung bei Steuerschulden eines Ehegattens
Antworten: 1
Zugriffe: 52

Re: Getrennte Veranlagung bei Steuerschulden eines Ehegattens

Frau X muss VOR der Erstattung eine Aufteilung der Erstattung beantragen (§218 (2) AO). Dann rechnet das Finanzamt aus, wem welcher Anteil zusteht.

Grüße Hertha1892
von Hertha1892
14.01.20, 19:28
Forum: Beamtenrecht
Thema: Pensionär im Ausland
Antworten: 8
Zugriffe: 563

Re: Pensionär im Ausland

Mit dem endgültigen Wegzug sind sie aber nicht mehr unbeschränkt steuerpflichtig und sie verlieren dann den Grundfreibetrag, müssen also bereits auf den ersten Euro Steuern zahlen (nach Steuerklasse 6). Nein, sie beantragen eine Bescheinigung für den Lohnsteuerabzug nach Steuerklasse 1 bei beschrän...
von Hertha1892
13.01.20, 22:31
Forum: Steuerrecht u. Steuerstrafrecht
Thema: Vorabeinzahlung Instandhaltungsrücklage
Antworten: 5
Zugriffe: 131

Re: Vorabeinzahlung Instandhaltungsrücklage

So und nur so ist das auch.

Grüße Hertha1892