Die Suche ergab 8 Treffer

von WoRa
31.10.17, 21:51
Forum: Computer- und Onlinerecht
Thema: Dauernde Belästigung durch nicht für mich bestimmte mails
Antworten: 11
Zugriffe: 2107

Re: Dauernde Belästigung durch nicht für mich bestimmte mail

Für Ihr "Problem" gibt es nur eine sinnvolle Lösung, und die wurde Ihnen hier genannt. Dass Sie nicht ernsthaft erwirken können, dass Ihr Namensvetter seine Adresse löscht oder ändert, dürfte ja wohl klar sein. Dass Sie das überhaupt erwogen haben, ist schon schlimm genug... Ach was, der Geschädigt...
von WoRa
31.10.17, 16:00
Forum: Computer- und Onlinerecht
Thema: Dauernde Belästigung durch nicht für mich bestimmte mails
Antworten: 11
Zugriffe: 2107

Re: Dauernde Belästigung durch nicht für mich bestimmte mail

Pünktchen hat geschrieben:Was genau haben die Download mit der anderen Mailadresse zu tun? Die IKS können die Adressen sehr gutauseinander halten.
Das verstehe ich nicht! Download? IKS?
von WoRa
31.10.17, 13:33
Forum: Computer- und Onlinerecht
Thema: Dauernde Belästigung durch nicht für mich bestimmte mails
Antworten: 11
Zugriffe: 2107

Re: Dauernde Belästigung durch nicht für mich bestimmte mail

winterspaziergang hat geschrieben: b) man kann seine eigene Adresse ändern, was hinsichtlich dieser Werbemails, die zielgerichtet an den vermeintlichen Empfänger gerichtet sind, effektiver sein dürfte
Dann hat ja der Geschädigte weiterhin Ärger, denn er muss seine zahlreichen Partner informieren und vergisst garantiert einige.
von WoRa
31.10.17, 11:50
Forum: Computer- und Onlinerecht
Thema: Dauernde Belästigung durch nicht für mich bestimmte mails
Antworten: 11
Zugriffe: 2107

Dauernde Belästigung durch nicht für mich bestimmte mails

Guten Tag, ein Namensvetter von mir, hat in seiner mailadresse an seinen Namen die Ziffer 1 angehängt. Sonst stimmt sie genau mit meiner email-Adresse überein. Durch irgendeine Werbeaktion im Jahre 2008 an Dutzende von Adressaten (An und nicht BCC) wurde meine Adresse in einem Ort in Bayern weit ver...
von WoRa
01.07.16, 11:04
Forum: Immobilienrecht
Thema: Wohnflächenermittlung
Antworten: 10
Zugriffe: 1074

Re: Wohnflächenermittlung

mE heißt nebst "daneben" also zusätzlich! Einfach mal dort nachfragen, nicht alle benutzen die deutsche Sprache richtig! M. Laut Duden bedeutet es definitiv nicht "neben" und nachfragen kann ich nicht - den Notar gibt es nicht mehr. Wobei Nachfragen wahrscheinlich nichts bringen würde, da man sich ...
von WoRa
30.06.16, 22:14
Forum: Immobilienrecht
Thema: Wohnflächenermittlung
Antworten: 10
Zugriffe: 1074

Wohnflächenermittlung

Wenn es heißt "Sondereigentum an Wohnung mit 70 qm nebst Sondernutzungsrecht an der vorgelagerten Terrasse 10qm * 25% = 2,5qm", bedeutet dies dann 72,5 qm Wohnfläche oder ist der Terrassenteil in den 70 qm enthalten? Laut Duden: nebst = (zusammen) mit, samt. Wennn man samt als inklusiv interpretiert...
von WoRa
29.10.15, 11:10
Forum: Ausland: Steuer und Immobilien
Thema: Wohnsitz im ausland Vermietung in Deutschland
Antworten: 3
Zugriffe: 3032

Re: Wohnsitz im ausland Vermietung in Deutschland

Dummerchen hat geschrieben:Das haengt vom Wohnsitzstaat, der Staatsangehoerigkeit und den Steuerabkommen ab.
Wohnsitz: Frankreich, Staatsangehörigkeit: Deutsch, Steuerabkommen: ?
Gruß
WoRa
von WoRa
28.10.15, 17:11
Forum: Ausland: Steuer und Immobilien
Thema: Wohnsitz im ausland Vermietung in Deutschland
Antworten: 3
Zugriffe: 3032

Wohnsitz im ausland Vermietung in Deutschland

Wenn man seinen festen Wohnsitz im EU-Ausland hat und in Deutschland eine Wohnung vermietet.
Wo muss man die Einnahmen versteuern? Muss man das Einkommen in beiden Staaten den Finanzbehörden melden?
Wie ist hier die Rechtslage?