Die Suche ergab 2761 Treffer

von Evariste
29.03.20, 09:59
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Stelle im Lebenslauf nicht erwähnen = arglistige Täuschung
Antworten: 13
Zugriffe: 123

Re: Stelle im Lebenslauf nicht erwähnen = arglistige Täuschung

Grundsätzlich stellt sich die Frage, warum die letzte Anstellung jetzt überhaupt verschwiegen werden soll, wenn dessen Angabe vorher auch keine Vorstellungsgespräche verhindert hat. Damit war die Tatsache, daß die letzte Anstellung innerhalb der Probezeit beendet wurde, doch ohnehin bekannt. Das Pr...
von Evariste
28.03.20, 22:38
Forum: Verbraucherrecht
Thema: HomeOffice = Gewerbliche Nutzung ?
Antworten: 28
Zugriffe: 226

Re: HomeOffice = Gewerbliche Nutzung ?

Wenn man sich die Angebote der betreffenden Firma ansieht, dann gibt es da: - Internet für Privatkunden - Internet für Geschäftskunden Geschäftskunden wiederum sind definiert als "Selbständige und kleine Unternehmen", entsprechend sind die Preise auch stets ohne Mehrwertsteuer. Angebote für "Arbeitn...
von Evariste
28.03.20, 18:49
Forum: Verbraucherrecht
Thema: HomeOffice = Gewerbliche Nutzung ?
Antworten: 28
Zugriffe: 226

Re: HomeOffice = Gewerbliche Nutzung ?

Mal zurück auf Anfang: 3. TK weist auf Verbrauchervertrag hin, bei dem gewerbliche Nutzung ausgeschlossen ist. Wie heißt denn die Klausel genau? "Gewerbliche Nutzung ist ausgeschlossen"? Oder was steht da? Bei meinem Anbieter steht in den AGB nur: Ihnen ist es nicht gestattet, ... c) die Inhalte der...
von Evariste
28.03.20, 12:00
Forum: Recht und Politik
Thema: Corona und Folgekrankheiten
Antworten: 8
Zugriffe: 97

Re: Corona und Folgekrankheiten

Tastenspitz hat geschrieben:
28.03.20, 10:40
Übergewicht kommt übrigens nicht von zuwenig Sport sondern von zuviel und falschem Essen.
Darüber könnte man lange diskutieren, jedenfalls hilft Sport beim Gewichthalten bzw. beim Abnehmen.
von Evariste
27.03.20, 13:18
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Kurzarbeit - nur für 2 Personen der Abteilung
Antworten: 12
Zugriffe: 227

Re: Kurzarbeit - nur für 2 Personen der Abteilung

Das reicht nicht, es muss eine detaillierte Betriebsvereinbarung zur Kurzarbeit vorliegen: Und diese bekomme ich dann auch? bzw. habe ich ein Anrecht darauf? Normalerweise gibt es eine Möglichkeit, Betriebsvereinbarungen irgendwo einzusehen, heute meist im Intranet. Für all diese Fragen wäre eigent...
von Evariste
26.03.20, 15:59
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Kurzarbeit - nur für 2 Personen der Abteilung
Antworten: 12
Zugriffe: 227

Re: Kurzarbeit - nur für 2 Personen der Abteilung

Betriebsrat hat zugestimmt. Das reicht nicht, es muss eine detaillierte Betriebsvereinbarung zur Kurzarbeit vorliegen: Ei­ne Be­triebs­ver­ein­ba­rung zur Einführung von Kurz­ar­beit muss min­des­tens fol­gen­de Punk­te ver­bind­lich klären, so das BAG: - Be­ginn und Dau­er der Kurz­ar­beit -La­ge ...
von Evariste
25.03.20, 16:32
Forum: Bank- u. Bürgschaftsrecht
Thema: Verlust, da technisches Problem von Seiten der Bank
Antworten: 52
Zugriffe: 754

Re: Verlust, da technisches Problem von Seiten der Bank

Sie dürfen ihre Sichtweise behalten. Warum so aggressiv? Ich für meinen Teil (und ich scheine mit der Meinung nicht alleine da zu stehen) bin immer noch der Ansicht, dass Herr X nicht alles unternommen hat um die Verkaufsorder an den Mann zu bekommen und sein primäres Ziel war eine Lösung für sein ...
von Evariste
25.03.20, 10:13
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Kurzarbeit - nur für 2 Personen der Abteilung
Antworten: 12
Zugriffe: 227

Re: Kurzarbeit - nur für 2 Personen der Abteilung

Da wir uns hier im Arbeitsrechtsforum befinden... grundsätzlich setzt Kurzarbeit eine tarifvertragliche oder einzelvertragliche Regelung voraus. Strittig ist, ob eine Betriebsvereinbarung ausreicht. Einfach einseitig Kurzarbeit anordnen darf der AG nicht. Was davon liegt hier vor? Oder nichts davon?...
von Evariste
24.03.20, 17:23
Forum: Bank- u. Bürgschaftsrecht
Thema: Verlust, da technisches Problem von Seiten der Bank
Antworten: 52
Zugriffe: 754

Re: Verlust, da technisches Problem von Seiten der Bank

Ich lese gleich im ersten Beitrag: danach kommt er telefonisch durch und verkauft mit ca. 30 Minuten Verzögerung und 10.000 € Verlust zu davor. Also konnte er am Ende telefonisch verkaufen, es hat halt nur "etwas" gedauert. Wo können sie erkennen, dass Herr X, nachdem er final in der Beschwerdestel...
von Evariste
24.03.20, 11:19
Forum: Bank- u. Bürgschaftsrecht
Thema: Verlust, da technisches Problem von Seiten der Bank
Antworten: 52
Zugriffe: 754

Re: Verlust, da technisches Problem von Seiten der Bank

Ich lese gleich im ersten Beitrag: danach kommt er telefonisch durch und verkauft mit ca. 30 Minuten Verzögerung und 10.000 € Verlust zu davor. Also konnte er am Ende telefonisch verkaufen, es hat halt nur "etwas" gedauert. Insofern dürfte sich die diversen Fragen, die hier aufgeworfen wurden, doch ...
von Evariste
24.03.20, 10:20
Forum: Bank- u. Bürgschaftsrecht
Thema: Verlust, da technisches Problem von Seiten der Bank
Antworten: 52
Zugriffe: 754

Re: Verlust, da technisches Problem von Seiten der Bank

FM hat geschrieben:
23.03.20, 23:31
Evariste hat geschrieben:
23.03.20, 23:19
MIr ist nicht klar, was SIe mit "siehe oben" meinen.
Ich will eben nicht das, was ich vorher schon geschrieben hatte, noch einmal wiederholen.
Das hatte ich gelesen, aber ich habe den Zusammenhang nicht verstanden.
von Evariste
23.03.20, 23:19
Forum: Bank- u. Bürgschaftsrecht
Thema: Verlust, da technisches Problem von Seiten der Bank
Antworten: 52
Zugriffe: 754

Re: Verlust, da technisches Problem von Seiten der Bank

Sie hat keine Order angenommen, obwohl ich sie mehrmals abgeben wollte. Es überrascht mich nicht, dass diese Sachverhaltsverbiegung nun plötzlich auftaucht. :lachen: Hm. Aus einem früheren Beitrag: Online gab es dieses technische Problem. Und zu Mitarbeiter, der die Order hätte aufgeben können, kon...
von Evariste
23.03.20, 21:46
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Corona - Kontaktverbot - Hausstand
Antworten: 26
Zugriffe: 350

Re: Corona - Kontaktverbot - Hausstand

Aber ok sagen wir einfach so: Die Informationspolitik ist saumäßig. Die Regeln die gelten sollen werden nicht richtig erklärt aber es wird erwartet, dass jeder die kennt, wenn die 3 Stunden vorher im feinsten Juradeutsch auf irgendeiner Webseite veröffentlicht werden. Derjenige der einfach nur Tage...
von Evariste
22.03.20, 17:59
Forum: Bank- u. Bürgschaftsrecht
Thema: Verlust, da technisches Problem von Seiten der Bank
Antworten: 52
Zugriffe: 754

Re: Verlust, da technisches Problem von Seiten der Bank

Das Thema ist nicht neu, gab es 2008 auch. Anleger haben zusätzliche Verluste erlitten, weil das Online-Order-System ihrer Bank in die Knie ging. Hier gibt es einen Artikel dazu: https://www.focus.de/finanzen/news/wertpapierhandel-streit-um-schaeden_aid_261577.html Interessant u. a. Eine Bank kann i...
von Evariste
21.03.20, 20:26
Forum: Reiserecht
Thema: Probleme mit der Stornierung
Antworten: 10
Zugriffe: 212

Re: Probleme mit der Stornierung

Ich glaube nicht, dass das so einfach ist mit dem "Zurückbuchen". Das geht nur, wenn es die Zahlung vom Karteninhaber nicht autorisiert war. HIer war die Zahlung aber offensichtlich autorisiert.