Die Suche ergab 138 Treffer

von jan.seither@gmx.de
23.11.18, 07:36
Forum: Arzt-, Zahnarzt- und Medizinrecht
Thema: Zahnarzt wechseln?
Antworten: 5
Zugriffe: 498

Zahnarzt wechseln?

Hallo Forum, folgender Fall: Herr X ist seit Monaten bei der Zahnärztin Y in Behandlung. Es geht um Brücken, Kronen etc. Herr X hat diverse Provisorien. Die Krankenkasse hat den Kostenplan bestätigt. Herr X ist mit der Behandlung unzufrieden. Provisorien fallen beim Essen heraus, kalte oder heisse G...
von jan.seither@gmx.de
18.04.18, 07:09
Forum: Mietrecht
Thema: Frist für Handwerker-Besichtigung?
Antworten: 15
Zugriffe: 674

Re: Frist für Handwerker-Besichtigung?

Für die sachlichen Infos sage ich Danke.
von jan.seither@gmx.de
17.04.18, 10:51
Forum: Mietrecht
Thema: Frist für Handwerker-Besichtigung?
Antworten: 15
Zugriffe: 674

Re: Frist für Handwerker-Besichtigung?

webelch hat geschrieben:Vielleicht sollte der TE erstmal "zutritt zu wohnung des mieters" in eine Suchmaschine eintippen, seinen §15 lesen und verstehen und sich dann an Mietrechtsexperten wenden. So denn noch Fragen offen sind.
Hat TE gemacht und ist nicht wirklich fündig geworden. Deshalb die Frage. :-)
von jan.seither@gmx.de
17.04.18, 10:50
Forum: Mietrecht
Thema: Frist für Handwerker-Besichtigung?
Antworten: 15
Zugriffe: 674

Re: Frist für Handwerker-Besichtigung?

Der Vermieter könnte den Mietvertrag auch selber schreiben, oder von einem Anwalt schreiben lassen, man muss keine Vordrucke aus dem Schreibwarenladen verwenden. Der Haus- und Grundstücksbesitzerverein stellt seinen Mitgliedern Formulare zur Verfügung, die auch wieder anders sind als die aus dem Sc...
von jan.seither@gmx.de
17.04.18, 08:13
Forum: Mietrecht
Thema: Frist für Handwerker-Besichtigung?
Antworten: 15
Zugriffe: 674

Re: Frist für Handwerker-Besichtigung?

Sorry, ich dachte, es gäbe einheitliche Mietverträge. In Berlin bekommt man sie im Schreibwarenladen. :-(
von jan.seither@gmx.de
17.04.18, 07:52
Forum: Mietrecht
Thema: Frist für Handwerker-Besichtigung?
Antworten: 15
Zugriffe: 674

Re: Frist für Handwerker-Besichtigung?

FelixSt hat geschrieben:Mir ist keine Verpflichtung bekannt, nach der man E-Mails überhaupt abrufen oder zur Kenntnis nehmen müsste. Ihnen etwa?
Nee, ich kenn das auch nicht. Aber ich bin Laie und nicht auf dem Laufenden. :-)
von jan.seither@gmx.de
17.04.18, 07:51
Forum: Mietrecht
Thema: Frist für Handwerker-Besichtigung?
Antworten: 15
Zugriffe: 674

Re: Frist für Handwerker-Besichtigung?

webelch hat geschrieben:Was ist in
jan.seither@(Wortsperre: Firma).de hat geschrieben:§ 15 des Mietvertrags
geregelt?

Die Mietrechtsexperten wissen das. :-) (Es geht darum, wann der Vermieter warum die Wohnung betreten darf.)
von jan.seither@gmx.de
17.04.18, 05:48
Forum: Mietrecht
Thema: Frist für Handwerker-Besichtigung?
Antworten: 15
Zugriffe: 674

Frist für Handwerker-Besichtigung?

Hallo Forum, folgender Fall: Im Nachbarhaus lebt Nachbar X und hat Schimmelbildung in der Wohnung, die Ursache sei die Brandmauer zwischen den Gebäuden. Mieterin Y erhält abends eine email, dass die Vermieterin plus Experte am nächsten Morgen Zugang zu der Wohnung haben wollen, um die Wand zum Nachb...
von jan.seither@gmx.de
09.04.18, 07:37
Forum: Mietrecht
Thema: Gartenpflege - Vermieter-Garten
Antworten: 5
Zugriffe: 480

Re: Gartenpflege - Vermieter-Garten

Man fragt sich auch, was der Text " Vermietergarten" in der Überschrift soll. Und der Text: Der Passus im Mietvertrag lautet "Pflege der Garten- und Hof-Flächen". ist auch völlig unzureichend für eine vernünftige Sachverhaltsbeschreibung. Der Garten gehört eben nicht zur Mietsache, sondern ist Eige...
von jan.seither@gmx.de
08.04.18, 09:29
Forum: Mietrecht
Thema: Gartenpflege - Vermieter-Garten
Antworten: 5
Zugriffe: 480

Gartenpflege - Vermieter-Garten

Hallo Forum, Herr X hat eine Klausel im Mietvertrag, wonach er verpflichtet ist, alle 5 Wochen zwei Stunden Gartenarbeit zu leisten. Der Passus im Mietvertrag lautet "Pflege der Garten- und Hof-Flächen". Im Laufe des Mietverhältnisses veränderte der Vermieter den Zeitraum auf 4 Wochen, da eine Mietp...
von jan.seither@gmx.de
06.04.18, 15:52
Forum: Sozialrecht
Thema: Zahnersatz - Eigenanteil als Darlehen vom Jobcenter möglich?
Antworten: 11
Zugriffe: 604

Zahnersatz - Eigenanteil als Darlehen vom Jobcenter möglich?

Hallo Forum, Herr X hat einen Kostenplan seines Zahnarztes erhalten. Da er ALG II - Empfänger ist, gilt er als Härtefall und die Krankenkasse übernimmt einen Großteil der Kosten. Den Eigenanteil (900 €) kann er jedoch nicht selbst finanzieren. Der Zahnarzt wäre mit Ratenzahlung einverstanden. Ich ha...
von jan.seither@gmx.de
06.04.18, 15:44
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Fundsache Portemonnaie Verkehrsbetrieb vernichtet Fundsachen
Antworten: 14
Zugriffe: 594

Re: Fundsache Portemonnaie Verkehrsbetrieb vernichtet Fundsa

... Kann man dagegen juristisch vorgehen? Ja sicher, das ist eine Eigentumsverletzung mit allen Konsequenzen. Völlig unverständlch, dass nicht einfach angerufen worden ist. Zivilrechtlich geht es um Schadensersatz, aber was ist ein gebrauchter Geldbeutel schon wert. Was hat der überhaupt neu gekost...
von jan.seither@gmx.de
06.04.18, 15:42
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Fundsache Portemonnaie Verkehrsbetrieb vernichtet Fundsachen
Antworten: 14
Zugriffe: 594

Re: Fundsache Portemonnaie Verkehrsbetrieb vernichtet Fundsa

Für die Aufbewahrung von Fundsachen innerhalb der Verkehrsbetrieb gelten die hier (https://www.forenregelnbeachten.de) nachlesbaren Regelungen. Diese konkretisieren die Regelungen des §13 der Beförderungsbedingungen, deren Anwendung man sich bei Benutzung des Verkehrsmittels unterworfen hat. Gelten...
von jan.seither@gmx.de
06.04.18, 11:41
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Fundsache Portemonnaie Verkehrsbetrieb vernichtet Fundsachen
Antworten: 14
Zugriffe: 594

Re: Fundsache Portemonnaie Verkehrsbetrieb vernichtet Fundsa

... Wie kann es sein, dass die Verkehrsbetrieb Geld, das eindeutig einem Menschen gehört, dessen Name, Adresse, Kontonummer, etc. der Verkehrsbetrieb bekannt sind, einfach einsackt?? Ja, das ist erklärungsbedürftig. Das ist zwingend und klar, auch Geld ist angesprochen, in den §§ 978 ff. BGB gerege...
von jan.seither@gmx.de
06.04.18, 11:39
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Fundsache Portemonnaie Verkehrsbetrieb vernichtet Fundsachen
Antworten: 14
Zugriffe: 594

Re: Fundsache Portemonnaie Verkehrsbetrieb vernichtet Fundsa

Die Frage ist: Wenn ein Portemonnaie mit Personalausweis, Bankkarte, Krankenversicherungskarte und Bargeld gefunden wird - wieso benachrichtigt die Verkehrsbetrieb den Inhaber nicht, sondern bewahrt den Krempel zwei Monate lang auf und schreddert die Fundsache lieber, als den Inhaber zu informieren...