Die Suche ergab 10 Treffer

von mar250669
30.11.17, 09:38
Forum: Versicherungsrecht
Thema: KFZ Versicherungs Frage
Antworten: 6
Zugriffe: 703

KFZ Versicherungs Frage

Hallo Nehmen wir an D. hat einen Unfall mit Totalschaden, Schuldfrage ist eindeutig geklärt und Gutachten errechnet einen Restwert von 200 Euro, Zeitwert minus Restwert 2100 Euro. Die Versicherung lässt sich mit der Regulierung Zeit und so schreibt D. die Versicherung an mit dem Hinweis das sie sich...
von mar250669
13.11.17, 07:41
Forum: Versicherungsrecht
Thema: Restwertberechung ?
Antworten: 6
Zugriffe: 1014

Re: Restwertberechung ?

Danke.

A. hat ihre Meinung geändert und möchte den Wagen erstmal nunmehr doch behalten, da noch fahrbereit.

Ich gehe davon aus, dass nunmehr die Versicherung die komplette Summe zahlen muss.

LG
von mar250669
12.11.17, 09:14
Forum: Versicherungsrecht
Thema: Restwertberechung ?
Antworten: 6
Zugriffe: 1014

Re: Restwertberechung ?

Eine Idee wäre gut :wink:
von mar250669
09.11.17, 12:40
Forum: Versicherungsrecht
Thema: Restwertberechung ?
Antworten: 6
Zugriffe: 1014

Re: Restwertberechung ?

@rabenthaus

Wiederbeschaffungswert ca. 2300, Restwert 200,-
von mar250669
09.11.17, 08:25
Forum: Versicherungsrecht
Thema: Restwertberechung ?
Antworten: 6
Zugriffe: 1014

Restwertberechung ?

Hallo :wink: Nehmen wir an A. hat einen Totalschaden am Kfz und ein Gutachter berechnet nach 14 Tagen einen Restwert von 200 Euro. Wiederbeschaffungswert minus Restwert ergibt 2100 Euro, die Versicherung überweist 6 Wochen später jedoch nur 1600 Euro mit dem Hinweis auf 4 Händler welche ca. 500 bis ...
von mar250669
28.04.17, 05:14
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Probleme beim Versand...
Antworten: 1
Zugriffe: 1833

Probleme beim Versand...

Liebe Experten Nehmen wir mal an A. verschickt wie jedes Jahr zu Weihnachten mit Versanddienstleister L. ein Paket nach Polen, Wert ca. 100 Euro. Dieses wird unter Zeugen ordentlich verpackt und versichert im Paketshop abgegeben. Doch -oh Wunder - das Paket kommt dort nie in Polen an. Letzter Status...
von mar250669
27.05.16, 12:29
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Strafe trotz Einstellung?
Antworten: 17
Zugriffe: 1063

Re: Strafe trotz Einstellung?

Oh man... Es geht hier nicht um das Delikt an sich oder ums jammern sondern einfach nur um die rechtliche Frage ob eine Einstellung des Verfahrens endgültig ist und zwar das gesamte Verfahren. Im Regelfall ist eine Einstellung nämlich endgültig. Warum das hier nicht so ist war die Kernfrage. Jeder v...
von mar250669
26.05.16, 17:47
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Strafe trotz Einstellung?
Antworten: 17
Zugriffe: 1063

Re: Strafe trotz Einstellung?

Ist doch total unlogisch 3 gleiche und beweisbare Taten einzustellen und nur für eine vierte einen Sttafbefehl zu erlassen. Außerdem wo bleibt hier der Sinn eines fairen Verfahrens? A. Musste doch davon ausgehen das aufgrund der Einstellung alle Taten damit erledigt sind da ja nicht alle einzeln auf...
von mar250669
26.05.16, 13:27
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Strafe trotz Einstellung?
Antworten: 17
Zugriffe: 1063

Re: Strafe trotz Einstellung?

Nein.

Und inwieweit aufgrund der Einstellung ein Strafklageverbrauch Eintritt vermag ich nicht zu beurteilen. Die Amtsanwaltschaft tritt dem ja wohl entgegen indem sie behauptet A. Wurde ja nur Wegen Tattag a verurteilt.
von mar250669
26.05.16, 11:21
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Strafe trotz Einstellung?
Antworten: 17
Zugriffe: 1063

Strafe trotz Einstellung?

Hallo :) Folgenden Fall nehmen wir an : Gegen A. wurde ein Verfahren wegen Erschleichens von Leistungen (schwarzfahren) geführt, welches von der Amtsanwaltschaft B. unter Aktenzeichen xxx eingestellt wurde. Einige Wochen später erhielt A. jedoch zu exakt dem gleichen Aktenzeichen einen Strafbefehl. ...