Die Suche ergab 1670 Treffer

von Mogli
03.07.19, 15:31
Forum: Versicherungsrecht
Thema: Wer zahlt Fensterglasbruch
Antworten: 22
Zugriffe: 660

Re: Wer zahlt Fensterglasbruch

Die Gebäudeversicherung wird das i.d.R. nicht abdecken. Zwar sind dort Sturmschäden enthalten, wohl aber keine durch einen Sturm zuknallenden Fenster. Echt jetzt? dann hab ich ja seit Jahren Schäden bezahlt, die gar nicht versichert waren.... :? Hoffentlich liest das mein Chef nicht, sonst flieg ic...
von Mogli
02.07.19, 20:21
Forum: Versicherungsrecht
Thema: Wer zahlt Fensterglasbruch
Antworten: 22
Zugriffe: 660

Re: Wer zahlt Fensterglasbruch

Da sich der Vermieter offensichtlich nicht in der Pflicht sieht, wird er das über keine seiner Versicherungen abwickeln wollen/werden. So einfach kann sich's der Vermieter aber nicht machen. Wenn er die Versicherungsbeiträge als Nebenkosten auf die Miete umlegt (wie es ja fast immer der Fall ist) d...
von Mogli
02.07.19, 07:16
Forum: Versicherungsrecht
Thema: Wer zahlt Fensterglasbruch
Antworten: 22
Zugriffe: 660

Re: Wer zahlt Fensterglasbruch

zur mietrechtlichen Seite dieser Geschichte sag ich mal nix, aber zur versicherungsrechtlichen Seite kann ich einiges beitragen.... Die Privathaftpflichtversicherung des Mieters wird sich (mit großer Wahrscheinlichkeit) raushalten. Denn in den marktüblichen Bedingungen der PHV sind zwar "Mietsachsch...
von Mogli
27.06.19, 14:22
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Rüpel im Strassenverkehr
Antworten: 27
Zugriffe: 1053

Re: Rüpel im Strassenverkehr

Tastenspitz hat geschrieben:
27.06.19, 14:02
Mogli hat geschrieben:
27.06.19, 13:33
CdaS
Ich bevorzuge die "Guys aged in Life" abgekürzt....... Ok - lassen wir das. :mrgreen:

fährste auch schon Harley? soweit hab ich es noch nicht gebracht.... :| :?
von Mogli
27.06.19, 13:33
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Rüpel im Strassenverkehr
Antworten: 27
Zugriffe: 1053

Re: Rüpel im Strassenverkehr

Tastenspitz hat geschrieben:
27.06.19, 13:09
Mogli hat geschrieben:
27.06.19, 12:51
Oder er ist ein alter Sack und darf auch so Mofa fahren....)
Na super. Herzlichen Dank auch..... :|
na, dann herzlich willkommen im CdaS...... :P bin schon recht lange dort Mitglied 8)

(CdaS: Club der alten Säcke)
von Mogli
27.06.19, 12:51
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Rüpel im Strassenverkehr
Antworten: 27
Zugriffe: 1053

Re: Rüpel im Strassenverkehr

Aber das ist eine Frage, die @Mogli sicherlich besser beantworten kann. trappel trappel trappel trappel trappel trappel trappel Ihr habt mich gerufen? bin schon da..... Hm- da der Verkehrsberuhigte Bereich in einer Steigung war, wird das Gefährt "frisiert" sein (quasi keine Zulassung haben). tja, d...
von Mogli
21.06.19, 07:28
Forum: Immobilienrecht
Thema: Vollmacht bei Versicherungsschaden am Sondereigentum (WEG ist Versicherungsnehmerin)
Antworten: 11
Zugriffe: 315

Re: Vollmacht bei Versicherungsschaden am Sondereigentum (WEG ist Versicherungsnehmerin)

Sicher, dass bei der Konstellation "Sondereigentum beschädigt Gemeinschaftseigentum" hier Versicherungsschutz über die Versicherung der WEG besteht? ja. Ist es nicht eher im umgekehrten Fall so, wenn also das Schadenereignis vom Gemeinschaftseigentum ausgeht? nö, das is egal. Versicherungsschutz be...
von Mogli
05.06.19, 08:50
Forum: Versicherungsrecht
Thema: PUV baut zeitlichen Druck auf
Antworten: 8
Zugriffe: 321

Re: PUV baut zeitlichen Druck auf

Die PUV baut Druck auf: Wenn die Sachen nicht bis Datum X.Y beim Gutachter eintreffen, kann das Gutachten nicht erstellt werden, dann wird die Akte geschlossen, und somit auch keine Versicherungsleistung erbracht. wie lange liegt dieses Datum xy denn in der Zukunft? zwei Wochen, zwei Monate, zwei J...
von Mogli
30.04.19, 07:08
Forum: Versicherungsrecht
Thema: welche Versicherung
Antworten: 14
Zugriffe: 606

Re: welche Versicherung

es gibt einige wenige Versicherungen, die in der Hausrat eine solche Kühlgutversicherung mit drin haben. Also Hausrat - Police lesen. naja, so wenige sind das nicht. Bei den "besseren" (also nicht den allerbilligsten) Tarifen ist das seit einigen Jahren Standard. Die Versicherung wird wissen wollen...
von Mogli
04.04.19, 12:39
Forum: Versicherungsrecht
Thema: Hausratversicherung und geklautes Fahrrad: Spezial
Antworten: 2
Zugriffe: 214

Re: Hausratversicherung und geklautes Fahrrad: Spezial

Das ist kein "Extremfall" oder "Spezialfall", das ist ein stinknormaler Fahrraddiebstahl, wie er täglich zu Hunderten vorkommt. Die Lösung ist ganz simpel: wenn der A in seinem Versicherungsvertrag die Zusatzdeckung "Fahrraddiebstahl" vereinbart hat, dann bekommt er ein neues Fahrrad bezahlt. Wenn n...
von Mogli
13.03.19, 12:26
Forum: Immobilienrecht
Thema: WEG Wasserschaden Mietausfall
Antworten: 15
Zugriffe: 746

Re: WEG Wasserschaden Mietausfall

E hatte dadurch einen Mietausfall in Höhe einer Monatsmiete, da sein Mieter die Miete um 100% minderte. Laut H übernimmt die Versicherung nur die Reparatur nicht jedoch den Mietausfall. Das finde ich sehr merkwürdig. In allen marktüblichen Gebäude-Versicherungsbedingungen ist die Mietausfallversich...
von Mogli
19.02.19, 15:14
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Handwerkerrechnung: viel höher als angeboten
Antworten: 5
Zugriffe: 322

Re: Handwerkerrechnung: viel höher als angeboten

H fühlt sich verarscht, da er grade wegen der niedrig prognostizierten Lohnkosten eben genau F beauftragt hatte. :shock: Niedrige Lohnkosten? das sind 75 € Stundensatz! Dachdeckerfirmen berechnen üblicherweise zwischen ca. 62 und 68 € (inkl. MWSt)..... und 5.000 € Material? das ist auch ziemlich vi...
von Mogli
30.01.19, 13:05
Forum: Versicherungsrecht
Thema: Versicherungsbedingungen
Antworten: 12
Zugriffe: 337

Re: Versicherungsbedingungen

Das dramatische ist ja, das bereits eine andere Versicherung gefunden wurde, welche voll umfänglich auch ohne Rückstausicherung und ohne zusätzliche Forderungen im Schadensfall die Leistung erbringt. :shock: Habt ihr das schriftlich? genauso formuliert? Würde mich wundern. Aber - es gibt bekanntlic...
von Mogli
30.01.19, 12:22
Forum: Versicherungsrecht
Thema: Versicherungsbedingungen
Antworten: 12
Zugriffe: 337

Re: Versicherungsbedingungen

Die Antwort des Gebäudeversicherers ist einigermaßen kompliziert, auf den ersten Blick sogar irreführend. Man muss genau lesen (und verstehen...) hiermit bestätigen wir Ihnen, das im Rahmen der Wohngebäudeversicherung mit Einschluß der Elementarversicherung, keine Rückstauklappe gefordert wird. heiß...
von Mogli
23.01.19, 11:40
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Möglichkeiten bei nicht eindeutig erkennbarem Blitzer-Foto
Antworten: 16
Zugriffe: 860

Re: Möglichkeiten bei nicht eindeutig erkennbarem Blitzer-Fo

Celestro hat geschrieben:
hawethie hat geschrieben:und der kostet eckig Geld
Wo bekommt man denn in 2019 noch eckiges Geld ? :christmas

hab gerade in meinem Portemonnaie nachgeschaut. Zufällig einen 5-Euro-Schein gefunden. Der hat Ecken. 4 Stück. :wink: