Die Suche ergab 1737 Treffer

von Mogli
23.12.20, 17:52
Forum: Speakers Corner, Ecke für Unsachlichkeiten
Thema: Feuerwerksverbot zu Silvester
Antworten: 90
Zugriffe: 2968

Re: Feuerwerksverbot zu Silvester

So langsam platzt mir jetzt aber wirklich der Kragen :evil: Es gibt Leute, die versuchen mit aller Gewalt rauszukriegen, was gerade so eben noch nicht ausdrücklich verboten ist, um das dann gnadenlos für ihren eigenen egoistischen Hedonismus auszunutzen. Leute, geht´s noch? Man bräuchte eigentlich k...
von Mogli
15.12.20, 12:42
Forum: Speakers Corner, Ecke für Unsachlichkeiten
Thema: Stilblüten IV
Antworten: 3979
Zugriffe: 109624

Re: Stilblüten IV

Schuldkind
Kenn ich.

Ganz früher, als Schulkind, war ich auch immer schuld an allem :oops:
von Mogli
14.12.20, 19:43
Forum: Versicherungsrecht
Thema: Kniffelige Versicherungsfrage
Antworten: 11
Zugriffe: 242

Re: Kniffelige Versicherungsfrage

Das muss man erst einmal verstehen. Werbung sagt: wehe wenn die Waschmaschine ausläuft >>> deshalb PHV Läuft sie dann aus sagt PHV: ich nicht :shock: Solche Werbeprospekte werden von den Marketingfritzen zusammengebastelt - die haben nicht unbedingt viel Ahnung von der Materie. Der Fachbereich darf...
von Mogli
14.12.20, 19:23
Forum: Versicherungsrecht
Thema: Kniffelige Versicherungsfrage
Antworten: 11
Zugriffe: 242

Re: Kniffelige Versicherungsfrage

as muss man erst einmal verstehen. Werbung sagt: wehe wenn die Waschmaschine ausläuft >>> deshalb PHV So die Theorie und die (einmalige) Praxiserfahrung meinerseits. Spülmaschine suppt in eine Mietwohnung - PHV hat den Fremdschaden bezahlt. Tja. Es gibt nichts, was es nicht gibt.... Da sollte man m...
von Mogli
14.12.20, 19:15
Forum: Versicherungsrecht
Thema: Brandschaden - wer zahlt ?
Antworten: 4
Zugriffe: 63

Re: Brandschaden - wer zahlt ?

Ansonsten muss man die Versicherungsbedingungen durchlesen. Besonders vermutlich den §23 VGB 94 Hilf mir bitte mal auf die Sprünge. VGB 94? hab ich noch nie gehört. Ich kenne die VGB 88, oder danach dann die VGB 2003. Was genau soll da in diesem § 23 geregelt sein? Außerdem: es ist recht selten, da...
von Mogli
14.12.20, 14:47
Forum: Versicherungsrecht
Thema: Brandschaden - wer zahlt ?
Antworten: 4
Zugriffe: 63

Re: Brandschaden - wer zahlt ?

Die Schadenschilderung ist ja nun einigermaßen unkonkret..... ich vermute mal folgendes: "Die Versicherung" - das ist die Gebäudeversicherung des Gebäudeeigentümers / Verpächters, richtig? Und der Verpächter möchte von seinem Gebäudeversicherer den Mietausfall ersetzt haben, der dadurch en...
von Mogli
10.12.20, 20:22
Forum: Versicherungsrecht
Thema: Kniffelige Versicherungsfrage
Antworten: 11
Zugriffe: 242

Re: Kniffelige Versicherungsfrage

Ausgangskonstellation: Es soll in einer vermieteten Eigentumswohnung, in der vom Mieter gekauften, 4 Jahre alten Einbauküche der Panzerschlauch der Küchenarmatur undicht werden. Wasser tritt aus, beschädigt einen Küchenschrank, durchnässt den Estrich, den ersten Bodenbelag (Nadelfilz), die Trittsch...
von Mogli
10.12.20, 14:51
Forum: Versicherungsrecht
Thema: Kniffelige Versicherungsfrage
Antworten: 11
Zugriffe: 242

Re: Kniffelige Versicherungsfrage

Der Schlauch gehört zur gekauften Küche ergo dem Mieter? Dann ist die PHV des Mieters dran die Schäden am fremden Eigentum zu ersetzen. :shock: ist mir da was entgangen? haben wir mittlerweile Erfolgshaftung bei Mietverhälnissen? BGB geändert? ( :oops: zu langsam - Evariste war schneller.... ) die ...
von Mogli
02.12.20, 12:36
Forum: Versicherungsrecht
Thema: Versicherungsschutz für Folgeschäden eines Glasbruchs
Antworten: 7
Zugriffe: 92

Re: Versicherungsschutz für Folgeschäden eines Glasbruchs

Wem gehört die Duschwanne? dem Vermieter? dann könnte das ein versicherter Schaden in der Privathaftpflichtversicherung sein (Mietsachschadendeckung); aber nur dann, wenn der Mieter den Glasbruchschaden verschuldet hat. Ansonsten (wenn das Glas ohne erkennbare äußere Einwirkung zersprungen ist) nich...
von Mogli
01.12.20, 10:42
Forum: Speakers Corner, Ecke für Unsachlichkeiten
Thema: Stilblüten IV
Antworten: 3979
Zugriffe: 109624

Re: Stilblüten IV

Sozialer Haufrieden
wenn man genügend fest draufhaut und auch richtig trifft, dann ist Frieden. :liegestuhl:

Wenn man nur ein bisschen draufhaut, dann geht der Streit erst richtig los :devil:
von Mogli
30.11.20, 10:16
Forum: Versicherungsrecht
Thema: Selbstverursachter Sachschaden melden
Antworten: 9
Zugriffe: 113

Re: Selbstverursachter Sachschaden melden

Hallo liebes Forum, Herr X hat mit beim Spielem mit seinem VR Headset seinen Fernseher gestreift (mit dem Controller in seiner Hand) und dieser ist nun defekt. Panelbruch an der oberen Leiste. An welche Versicherung meldet Herr X das am besten? Hausrat oder Haftpflicht? Also welche von beiden hat d...
von Mogli
30.11.20, 10:07
Forum: Versicherungsrecht
Thema: Selbstverursachter Sachschaden melden
Antworten: 9
Zugriffe: 113

Re: Selbstverursachter Sachschaden melden

DIe Versicherung hat auch anstandslos und ohne Nachfragen ein selbstzerdeppertes Glaskochfeld und ein Badezimmerfenster ersetzt. Und Glaskochfeld und Badezimmerfenster gehörten wem? Dem Vermieter nehme ich an? Dann wäre es logisch, wenn die private Haftpflichtversicherung einspringt. Nö. Die Haftpf...
von Mogli
26.11.20, 19:21
Forum: Versicherungsrecht
Thema: Abgrenzung Versicherungsmakler und Versicherung
Antworten: 1
Zugriffe: 55

Re: Abgrenzung Versicherungsmakler und Versicherung

Es kann hier nur eine recht einfache Antwort geben - oder eine mehrseitige Abhandlung. Da hab ich aber leider keine Zeit dazu.... deshalb die Kurzfassung: Das Rechtsverhältnis zwischen Makler und seinem Kunden (dem Versicherungsnehmer) ergibt sich einmal aus dem VVG (§§ 59 ff), insbesondere aber aus...
von Mogli
26.11.20, 19:04
Forum: Versicherungsrecht
Thema: Kostenvoranschlag und spätere Rechnung
Antworten: 3
Zugriffe: 127

Re: Kostenvoranschlag und spätere Rechnung

Die Versicherungsgesellschaft spart keinen Cent. Den Mwst Anteil kann sie bei vorliegen einer Rechnung im Zuge der Umsatzsteuererklärung vom Finanzamt zurückfordern. Dh die Versicherung leistet immer nur netto. Insofern verursacht das Nachreichen der Rechnung auch nur einen buchhalterischen Aufwand...
von Mogli
22.11.20, 11:29
Forum: Polizeirecht
Thema: Ladenmitarbeiterin fordert eine Kundin dazu, einen Einkaufskorb mitzunehmen
Antworten: 49
Zugriffe: 841

Re: Ladenmitarbeiterin fordert eine Kundin dazu, einen Einkaufskorb mitzunehmen

Ich als Informatiker verstehe nicht warum das ein Problem ist die Regeln präziser zu formulieren. ok, ich versuch´s mal. Wär dir folgende Formulierung genehm und verständlich? Das Betreten des Baumarktes ist nur den Personen gestattet, die einen Einkaufswagen mit sich führen. Diese Personen dürfen ...