Die Suche ergab 155 Treffer

von mymomo
18.09.20, 08:42
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Mitschuld des Vordermanns bei Auffahrunfall?
Antworten: 35
Zugriffe: 693

Mitschuld des Vordermanns bei Auffahrunfall?

Moin! Folgendes einfach mal nur aus reinem Interesse: Ich bin gestern (aus Richtung Berlin kommend) auf einer Autobahn unterwegs gewesen die zum einen sehr leer, sehr grade, leicht abschüssig und dazu noch mit unbegrenzter Geschwindigkeit war. Nun, da sage ich nicht nein ;) Ich hatte gut 240km/h dra...
von mymomo
30.08.20, 20:35
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Zeiterfassung und Überstunden
Antworten: 3
Zugriffe: 209

Re: Zeiterfassung und Überstunden

ok, ich korrigiere meine Aussage. Muss ja nicht ausgezahlt werden, kann auch gerne durch Anrechnung der Überstunden vorzeitig das Unternehmen verlassen.

Soll heißen: ich würde gerne erfahren wie die Chancen stehen diese Überstunden irgendwie geltend zu machen.
von mymomo
30.08.20, 18:02
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Zeiterfassung und Überstunden
Antworten: 3
Zugriffe: 209

Zeiterfassung und Überstunden

Hallo zusammen! Wir sind ein kleines IT-Unternehmen (gut 25 Kollegen) mit dem Fokus auf Dienstleistungen und Support. Bei uns gibt es ein Personalportal mit integrierter Zeiterfassung, jedoch wird diese von maximal 2-3 Kollegen auch genutzt - inclusive mir. Eine entsprechende Anweisung diese Zeiterf...
von mymomo
11.06.20, 21:44
Forum: Verkehrsrecht
Thema: bin ich verpflichtet mich an dieses Schild zu halten?
Antworten: 17
Zugriffe: 488

Re: bin ich verpflichtet mich an dieses Schild zu halten?

NmE. dürfen immer so viele Autos vorn an der Kreuzungsampel stehen, wie neben der durchgezogenen Linie rechts Platz haben. LKW mit Anhänger müssen zB. an der hinteren Haltelinie halten. Busse ebenso. na schau, ich kann mich nicht erinnern jemals sowas damals in der Fahrschule gelernt zu haben... wu...
von mymomo
11.06.20, 20:14
Forum: Verkehrsrecht
Thema: bin ich verpflichtet mich an dieses Schild zu halten?
Antworten: 17
Zugriffe: 488

bin ich verpflichtet mich an dieses Schild zu halten?

Moin! Bei uns in Lünen ist an einer Polizeistation folgendes Schild an deren Ausfahrt montiert: https://s12.directupload.net/images/200611/uyuodm7t.jpg Zunächst einmal würde ich gerne abgeklärt haben wollen, ob ich überhaupt dazu verpflichtet bin mich daran zu halten? Diese Art Schild kenne ich so n...
von mymomo
31.05.20, 09:21
Forum: Arzt-, Zahnarzt- und Medizinrecht
Thema: Datenschutz und Schweigepflicht bei Familienangehörigen?
Antworten: 3
Zugriffe: 234

Re: Datenschutz und Schweigepflicht bei Familienangehörigen?

Alles klar, das habe ich mir schon fast gedacht. Nun, dann kann ich also nur abwarten und zu hoffen das alles soweit in Ordnung ist. Und eben das sich das Krankenhaus (oder meine Mutter selbst) bei mir meldet, damit ich ihr ggf weitere Klamotten hinbringen soll. Die können immerhin noch unter am Ein...
von mymomo
30.05.20, 23:22
Forum: Arzt-, Zahnarzt- und Medizinrecht
Thema: Datenschutz und Schweigepflicht bei Familienangehörigen?
Antworten: 3
Zugriffe: 234

Datenschutz und Schweigepflicht bei Familienangehörigen?

Moin! Kurze Vorgeschicht: Meine Geschwister und ich haben leider kein sonderlich enges Verhältnis zu meiner Mutter. Nicht feindlich gesinnt, aber schlicht kein eigentlich wünscheswertes Verhältnis. Daher sehe ich sie auch recht unregelmäßig. Sie ist der Typ Mensch der sich von niemanden etwas sagen ...
von mymomo
16.01.20, 15:02
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Bereitschaft an Wochenenden
Antworten: 5
Zugriffe: 354

Re: Bereitschaft an Wochenenden

Ok, danke für die erste Einschätzung. Überstunden werden übrigens nicht ausbezahlt. Das wird alles sehr sehr schwamming bei uns behandelt und ich gedenke das mal anzusprechen. Denke das kann ne große Welle schlagen, da ja nicht nur bei mir die Bezahlung angepasst werden muss, sondern bei den anderen...
von mymomo
16.01.20, 01:05
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Bereitschaft an Wochenenden
Antworten: 5
Zugriffe: 354

Bereitschaft an Wochenenden

Hallo! Ich würde mich gerne zum Thema Bereitschaften informieren wollen. Vor bald 6 Monaten habe ich eine neue Stelle angefangen und irgendwie kann ich nicht ganz glauben, dass die bisherige Regelung so richtig sein kann. Meine Firma ist in der IT-Dienstleitung unterwegs. Wir verkaufen Systeme, welc...
von mymomo
21.10.19, 00:33
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Verkehrsunfall mit Bus und Verletzten
Antworten: 31
Zugriffe: 1272

Re: Verkehrsunfall mit Bus und Verletzten

Danke für den Tipp. Widersprüche sehe ich jedoch keine. Erster Post: genug Platz zum Überholen, du Anfahrt des Busses wurde dieser knapper und A wollte fix rüber. Nach genauerer Anfrage bei A: stimmt soweit, ein paar Meter Platz zum Vordermann bestand jedoch noch, sodass hier keine unmittelbare Gefa...
von mymomo
18.10.19, 00:04
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Verkehrsunfall mit Bus und Verletzten
Antworten: 31
Zugriffe: 1272

Re: Verkehrsunfall mit Bus und Verletzten

war wieder mal richtig gut der Film ;o). A wird hier jedoch wohl nicht wie Sully als Held aus der Geschichte rausgehen :D aber um nochmal auf den Ursprung zurück zu kommen, neben der Tatsache ob hier eine Mitschuld bestanden haben könnte: es geht ja eigentlich um den Befragungsbogen der Polizei. A s...
von mymomo
17.10.19, 21:07
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Verkehrsunfall mit Bus und Verletzten
Antworten: 31
Zugriffe: 1272

Re: Verkehrsunfall mit Bus und Verletzten

na DAS ist doch mal ne Aussage ;o). vielen Dank! nochmal zur Reaktiongeschwindigkeit... mir ist da gerade der Film Sully in den Sinn gekommen, weil es so schön passend ist... das war der Flugzeugkapitän der wegen eines Schadens am Flugzeug auf dem Hutson-River sein Flugzeug gelandet hat... der wurde...
von mymomo
17.10.19, 20:32
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Verkehrsunfall mit Bus und Verletzten
Antworten: 31
Zugriffe: 1272

Re: Verkehrsunfall mit Bus und Verletzten

ich bedanke mich erneut für die Diskussionsrunde... eins vorab: ich will ja gar nicht verleugnen das A sich falsch verhalten hat - dem war mit Sicherheit so. ich möchte lediglich für mich feststellen, ob hier zumindest eine Teilschuld beim Busfahrer liegen könnte. ein weiteres kurz vorab, da sich hi...
von mymomo
17.10.19, 10:18
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Verkehrsunfall mit Bus und Verletzten
Antworten: 31
Zugriffe: 1272

Re: Verkehrsunfall mit Bus und Verletzten

Moin nochmal! Danke für die bisherigen Antworten. Zu der Geschwindigkeit mit der überholt wurde kann ich nichts sagen, leider auch nicht ob der Bus lediglich rechts geblinkt hatte oder Warnblinker anhatte. Das es nicht zwingend in Schrittgeschwindigkeit war, davon kann aber denke ich mal tatsächlich...
von mymomo
16.10.19, 14:06
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Verkehrsunfall mit Bus und Verletzten
Antworten: 31
Zugriffe: 1272

Verkehrsunfall mit Bus und Verletzten

Moin! ANGENOMMEN folgender Fall: A fährt auf einer engen Straße und davor steht an einer Bushaltestelle ein Bus. Es befindet sich für den Bus keine Einbuchtung, er steht also auf der normalen Fahrbahn. Auf der Gegenfahrbahn ist noch gut Platz bis zum nächsten entgegenkommenden Auto, also setzt A zum...