Die Suche ergab 43 Treffer

von DerWoDaAllesDerf
11.03.20, 09:26
Forum: Sozialrecht
Thema: Berechnung verdienstausfall
Antworten: 5
Zugriffe: 343

Re: Berechnung verdienstausfall

Guten Morgen, danke euch für die Antwort! Daraus interpretiere ich, da mein Arbeitsentgeld für einen Monat deutlich über der Bemessungsgrenze liegt, kann ich die Bemessungsgrenze heranziehen, das netto daraus ausrechnen und habe den erstattungsbetrag - richtig interpretiert? Vielen Dank! PS: Bin ich...
von DerWoDaAllesDerf
10.03.20, 14:43
Forum: Sozialrecht
Thema: Berechnung verdienstausfall
Antworten: 5
Zugriffe: 343

Berechnung verdienstausfall

Guten Tag, ich komme bei der DRV telefonsich nicht weiter, daher hoffe ich, dass hier jemand ist, der mir mit meiner Frage helfen kann. Ich werde mit meiner Tochter(5j) eine Kinderrehabilitation besuchen. Dafür werde ich wohl einen Monat unbezahlten Urlaub nehmen müssen. Mein Gehalt übersteigt die B...
von DerWoDaAllesDerf
30.01.19, 23:13
Forum: Inkasso, Mahnungen, Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung
Thema: Anbieter Insolvent, falsche Rechnung, Lastschrift
Antworten: 2
Zugriffe: 497

Anbieter Insolvent, falsche Rechnung, Lastschrift

Hallo zusammen, ich hätte vll auch im InsolV Forum eintragen können aber als Verbraucherangelegenheit vll hier besser? Angenommen ein Anbieter erstellt eine falsche Rechnung, die dazu führt dass aus einem Guthaben eine Verbindlichkeit wird -k onkret fehlt die Berechnung eines"Neukundenbonus". Der An...
von DerWoDaAllesDerf
19.01.18, 09:08
Forum: Inkasso, Mahnungen, Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung
Thema: Zwangsversteigerung: Vollstreckungschutzantrag
Antworten: 2
Zugriffe: 722

Re: Zwangsversteigerung: Vollstreckungschutzantrag

Hallo, vielen Dank für das Feedback. Mit günstig meine ich die erzielten Preise bei anderen Objekten. Aus der Verlinkung verstehe ich folgendes bzw leite ich mir folgendes her: Ich zahle 4% nach Zuschlag bis ich auf das Konto des Gerichts den vollen Barbetrag eingezahlt habe bis zum Verteilungstermi...
von DerWoDaAllesDerf
16.01.18, 19:17
Forum: Inkasso, Mahnungen, Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung
Thema: Zwangsversteigerung: Vollstreckungschutzantrag
Antworten: 2
Zugriffe: 722

Zwangsversteigerung: Vollstreckungschutzantrag

Hallo, ich interessiere mich für eine natürlich fiktive Zwangsversteigerung. Die Noch Eigentümerin ist eine Unternehmerin die mit ihrer sehr großen Holding pleite gegangen ist. Es sind dutzende Firmen betroffen. Es geht um Multimillionen Euro Vermögenswerte. Sie blockieren alle Zwangsversteigerungen...
von DerWoDaAllesDerf
11.12.17, 20:29
Forum: Immobilienrecht
Thema: Verkauf eines Hauses auf einem Grundstück
Antworten: 1
Zugriffe: 428

Verkauf eines Hauses auf einem Grundstück

Hallo, Aktueller Situation: Ein Mehrfamilienhaus auf einem Grundstück. Ein zweites Grundstück muss wegen eines Verkaufs der Fabrikhalle geteilt werden das verbleibende Grundstück hat nur einen Zweifamilienhaus, was in einem Gewergebebiet nicht erlaubt sei. Dieses neue Teilgrunstück soll nun mit dem ...
von DerWoDaAllesDerf
21.10.16, 11:48
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Möglichkeiten im Ehevertrag
Antworten: 8
Zugriffe: 837

Re: Möglichkeiten im Ehevertrag

Wie verläuft denn die Unterhaltsregelung für die (ex)Ehefrau in der Praxis: Am Beispiel bei uns gaz konkret: ich habe 90.0000 brutto, sie hatte vor unserem gemeinsamen Kind 30.000 brutto. p.a. (Vermögen bei Ihr: gegen null; Vermögen bei mir: ~400.000) Aktuell ist Sie in Elternzeit. Hier könnte man ...
von DerWoDaAllesDerf
21.10.16, 09:27
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Möglichkeiten im Ehevertrag
Antworten: 8
Zugriffe: 837

Re: Möglichkeiten im Ehevertrag

Wie könnte ein Ehevertrag aussehen der die Scheidungsfolgen regelt: -- Für Kindesunterhalt komme ich gerne auf, das wäre so oder so nach Düsseldofer Tabelle oder? Die Düsseldorfer Tabelle ist formell nach meinem Stand nur für den Bereich des OLG Düsseldorf "bindend", alle anderen Gerichte könnten a...
von DerWoDaAllesDerf
20.10.16, 21:24
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Möglichkeiten im Ehevertrag
Antworten: 8
Zugriffe: 837

Möglichkeiten im Ehevertrag

Hallo zusammen, wir sind zusammen auch ohne Eheschein sehr glücklich und haben eine kleine Tochter, jedoch "stört" uns, dass wir nicht vom Splittingtarif /Tarifwahl profitieren können zumal sie langfristig nicht mehr voll in den Beruf einsteigen wird nurnoch in Teilzeit, was dazu führt dass sie sehr...
von DerWoDaAllesDerf
09.02.15, 19:41
Forum: Immobilienrecht
Thema: Wohnrecht zweitrangig, muss erstrangiger Gläubiger zustimmen
Antworten: 1
Zugriffe: 349

Wohnrecht zweitrangig, muss erstrangiger Gläubiger zustimmen

Guten Tag, ich habe eine Frage ich möchte mit meiner Mutter eine Wohnung tauschen, die Wohnungen/Häuser gehören jeweils dem Anderen. Meine Mutter möchte dafür ein Lebenslanges Wohnrecht in der neuen Wohnung haben und gibt mir einen Notarvertrag enrtsrpechend meiner Rahmenbedingungen. Die eigentliche...
von DerWoDaAllesDerf
21.11.14, 21:35
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Warmwasser zähler neu eingebaut Eichdatum zu kurz
Antworten: 2
Zugriffe: 605

Warmwasser zähler neu eingebaut Eichdatum zu kurz

Hallo zusammen, ich habe bei einem Sanitärfachmann angerufen und auf Grund der veralteten Eichstände gebeten Wasserzähler zu tauschen. Nun wurde bei einem Warmwasser zähler aber einer eingebaut mit Eichdatum 2016. D.h. die halbe Eichfrist ist schon abgelaufen. Dies war vor 3 Wochen heute kam die Rec...
von DerWoDaAllesDerf
01.06.14, 16:37
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Sozialpunkte betriebsbedingte kündigung
Antworten: 7
Zugriffe: 1139

Re: Sozialpunkte betriebsbedingte kündigung

Hallo, vielen Dank schonmal für die gute Antwort. mir ist es aber nicht behaglich das Ganze zu verschriftlichen und das noch auf Dauer. Es ist doch vielmehr tatsächlich so, dass meine Freundin für die ersten drei Lebensjahre Unterhaltsanspruch hat. Diesem Untehralt komme ich doch in Form von Kost un...
von DerWoDaAllesDerf
30.05.14, 14:49
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Sozialpunkte betriebsbedingte kündigung
Antworten: 7
Zugriffe: 1139

Re: Sozialpunkte betriebsbedingte kündigung

Hallo! Besten Dank für die Antwort. In wieweit reicht denn eine "theoretische" Unterhaltspflicht. De facto zahle ich aktuell die Lebenshaltungskosten, aber es fliest z.B. kein Geld auf das Konto meiner Freundin. Wie kann sowas denn Nachweisbar gemacht werden? Macht ein Dauerauftrag an meine Freundin...
von DerWoDaAllesDerf
29.05.14, 09:51
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Sozialpunkte betriebsbedingte kündigung
Antworten: 7
Zugriffe: 1139

Sozialpunkte betriebsbedingte kündigung

Hallo zusammen, bei uns stehen betriebsbedingte Kündigungen an. Ich bin verlobt zählt das als "Ehepartner" oder muss die Eheschließung erst vollzogen sein? Wir haben ein Kind aber meine Lebensgefährtin ist in Elternzeit und verdient kein Geld, zählt das Kind im Sozialplan nun als ein halbes oder ein...
von DerWoDaAllesDerf
07.04.14, 22:39
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Termine für Elternzeitantrag / Mutterschutzfrist
Antworten: 4
Zugriffe: 478

Re: Termine für Elternzeitantrag / Mutterschutzfrist

Hallo, Mutterschutz begann 12/03 errechnet is 2x/04 aber de facto wird das Kind am 14.4 per Kaiserschnitt geholt außer es muss sogar noch früher raus.

Danke fürs Nachrechnen ob meine daten oben passen;-)

Grüße,