Die Suche ergab 4 Treffer

von agneva
12.04.17, 14:25
Forum: Versicherungsrecht
Thema: Vorbeschädigtes Garagentor beschädigt
Antworten: 13
Zugriffe: 2744

Re: Vorbeschädigtes Garagentor beschädigt

Er hat mir damals nur die Schlüssel in die Hand gedrückt und ist sofort wieder abgehaun. Ich habe dann ein Mängelprotokoll erstellt und selbst unterschrieben, dieses per Email an ihn geschickt mit der Aufforderung es zu unterschreiben und die erheblichen Mängel abzustellen. So wie eine Quittung der ...
von agneva
12.04.17, 08:26
Forum: Versicherungsrecht
Thema: Vorbeschädigtes Garagentor beschädigt
Antworten: 13
Zugriffe: 2744

Re: Vorbeschädigtes Garagentor beschädigt

Andere Frage: Die Verjährungsfrist für die Kfz-Haftpflicht beträgt 3 Jahre. Wenn der Schaden 2013 eingetreten ist, fällt die schon mal raus oder ? Tritt dann automatisch meine Privathaftpflicht dafür ein ?? Morgen kommt erst mal der Beulendoktor :kopfstreichel: vielleicht kriegt der´s wieder hin. Bi...
von agneva
11.04.17, 12:19
Forum: Versicherungsrecht
Thema: Vorbeschädigtes Garagentor beschädigt
Antworten: 13
Zugriffe: 2744

Re: Vorbeschädigtes Garagentor beschädigt

Mit dem Smartrepair das wird wohl eher nichts, denn der VM wird nicht akzeptieren dass ich "meine Dellen" rausdrücken lasse und der Rest drin bleibt. Mein Beulendoktor sagte mir er habe das noch nie probiert. Habe mir den KV noch mal angeschaut. Dieser behinhaltet wie schon geschrieben 2 von 3 Torgl...
von agneva
10.04.17, 21:59
Forum: Versicherungsrecht
Thema: Vorbeschädigtes Garagentor beschädigt
Antworten: 13
Zugriffe: 2744

Vorbeschädigtes Garagentor beschädigt

Hallo, ich hätte gern eine grobe Einschätzung der Rechtslage bezüglich meiner gemieteten Garage: -Garagentor war bei Einzug 10 Jahre alt und hatte (hat) eine Delle im unteren Bereich -während meiner Zeit habe ich selbst eine kleine Delle (Kugelkopfkupplung) und eine leichte Abschürfung durch das vor...