Die Suche ergab 147 Treffer

von Biber
18.03.09, 15:30
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Radweg am Kreisverkehr - Vorfahrt
Antworten: 21
Zugriffe: 6774

Hans Ulg hat geschrieben:Hier wollte man durch "Vorfahrt achten" den Radfahrern diesen Vorrang nehmen, damit sie bei einem Unfall selbst Schuld haben.
Haben Sie für diese abstruse Behauptung auch sowas wie einen Beleg?
von Biber
18.03.09, 14:44
Forum: Mitgliederinformationen u. Support
Thema: Auskopplung aus Meldethread
Antworten: 1282
Zugriffe: 2131

Danke, Jens L, ist schon im Verbraucherrecht.

Danke auch an Strider - da derartige Anfragen hier generell unerwünscht sind: entsorgt.
von Biber
17.03.09, 22:28
Forum: Polizeirecht
Thema: Vermeintlicher Polizist in seinem privat Auto
Antworten: 103
Zugriffe: 16514

Welchen Beruf ich habe, spielt für das Diskutieren hier nun mal keine Rolle. Stimmt. Aber für das Beurteilen der Relevanz von Antworten (und manchmal auf Fragen) ist es zumindest gelegentlich hilfreich. Wir sollten wieder zurück zum Thema finden Wir waren nie sehr weit weg davon. dann ging es um di...
von Biber
17.03.09, 21:45
Forum: Speakers Corner, Ecke für Unsachlichkeiten
Thema: Stilblüten IV
Antworten: 3924
Zugriffe: 95947

haben wir am Samstag eine Betriebsrad versammlung
Gehört das dann nicht doch ins Verkehrsrecht? :mrgreen:
von Biber
17.03.09, 19:16
Forum: Recht und Politik
Thema: Warum?
Antworten: 120
Zugriffe: 17834

Wie schlimm es ist kann man hier nachlesen. Noch unmittelbarer hier . Da bekommt das wenn auch B** nicht gerade die seriösesten sind, immerhin geben sie den opfern ein gesicht und erhöhen oder ermöglichen so die anteilnahme und das gefühl direkter betroffenheit doch ein ganz anderes Gesicht - z.B. ...
von Biber
17.03.09, 00:05
Forum: Speakers Corner, Ecke für Unsachlichkeiten
Thema: Stilblüten IV
Antworten: 3924
Zugriffe: 95947

Dipl.-Sozialarbeiter hat geschrieben:was denkst Du nur von mir?
Nur das Beste: daß Du Dich intensivst um weitere Rentenzahler bemühst! :lachen:
Bitte auf die die Ahnung warten für die Antwoorten.
Ich frage mich, wie lange man auf Ahnungen warten muß! :P
von Biber
16.03.09, 23:53
Forum: Speakers Corner, Ecke für Unsachlichkeiten
Thema: TheGreatestDepression
Antworten: 11
Zugriffe: 527

Sehr schön. Und was wollen Sie uns jetzt sagen? :shock:
von Biber
16.03.09, 23:44
Forum: Sozialrecht
Thema: Wie ist man Versichert wenn man Arbeitslos ist
Antworten: 7
Zugriffe: 1488

Verschiebibert ins Sozialrecht.
von Biber
16.03.09, 19:26
Forum: Polizeirecht
Thema: Vermeintlicher Polizist in seinem privat Auto
Antworten: 103
Zugriffe: 16514

Was aber ist mit der PDV 350 ? Da sie im Internet nicht zu finden ist, dürfte sie wohl als VS-NfD eingestuft sein. Und selbst wenn sie das nicht ist, hilft Ihnen das auch nicht weiter - dann steht sie immer noch nicht online. :roll: Und da nicht mal die hier anwesenden Betroffenen die angesprochene...
von Biber
16.03.09, 11:45
Forum: Schul- und Prüfungsrecht
Thema: Lehrerfortbildung während der Schulzeit?
Antworten: 58
Zugriffe: 11477

Re: Deutschland empfinde ich als Servicewüste

[quote="Redfox":ic2dnckt]Wo steht,

1. das sie gefragt werden müssen,
oder
2. das sie nicht gefragt werden müssen
und
3. welche Rechtsfolgen sich daraus ergeben?[/quote:ic2dnckt]Nirgends, nirgends, keine. Warum auch? Was haben Hotelgäste mit Betriebsversammlungen zu tun? <!-- s:shock: ß

Heini
von Biber
16.03.09, 11:36
Forum: Schul- und Prüfungsrecht
Thema: Lehrerfortbildung während der Schulzeit?
Antworten: 58
Zugriffe: 11477

Re: Deutschland empfinde ich als Servicewüste

Redfox hat geschrieben:Gibt es dafür auch eine Quelle (Rechtsgrundlage)?
Sie wollen ernsthaft eine Rechtsgrundlage dafür, daß Hotelgäste nicht gefragt werden, wann eine Betriebsversammlung der Hotelmitarbeiter stattfinden soll? :shock:
von Biber
16.03.09, 09:35
Forum: Schul- und Prüfungsrecht
Thema: Lehrerfortbildung während der Schulzeit?
Antworten: 58
Zugriffe: 11477

Zeugnisse werden immer während der Schulzeit geschrieben. Wenn Sie das sagen, wird das wohl genauso stimmen wie das Da die Zeugniskonferenzen immer im Januar und kurz vor den Sommerferien sind. Ich werde dann heute nachmittag mal eine genaue Befragung miener Tochter durchführen, in welcher Zeugnisk...
von Biber
15.03.09, 23:18
Forum: Schul- und Prüfungsrecht
Thema: Lehrerfortbildung während der Schulzeit?
Antworten: 58
Zugriffe: 11477

Ich habe jetzt immer noch kein für mich schlüssiges Argument gelesen, warum "Sonderveranstaltungen" für Lehrer nicht in der unterrichtsfreien Zeit stattfinden können. Weil die unterrichtsfreie Zeit entweder keine Arbeitszeit (demnach also Freizeit) ist oder weil Lehrer in dieser Zeit möglicherweise...
von Biber
15.03.09, 22:25
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Arbeitszeugnis - Erstellung durch bestimmte Pers. ablehnbar?
Antworten: 10
Zugriffe: 3217

Re: Arbeitszeugnis - Erstellung durch bestimmte Pers. ablehn

Die Arbeitnehmerin möchte jetzt dem Firmeninhaber gerne einen Eigenentwurf vorlegen, in der Hoffnung, dass er diesen übernimmt. Versuch macht kluch. Und bis sie kluch ist, sollte sie sich nicht weiter den Kopf zerbrechen. Ein AN hat grundsätzlich Anspruch auf ein wohlwollendes Zeugnis mit durchschn...
von Biber
15.03.09, 18:20
Forum: Schul- und Prüfungsrecht
Thema: Lehrerfortbildung während der Schulzeit?
Antworten: 58
Zugriffe: 11477

Re: Deutschland empfinde ich als Servicewüste

obwohl ich das gesellschaftliche System in den Staaten nun doch nicht begrüsse Warum kommen Sie dann mit Beispielen aus genau diesem System? wird man es dort nicht finden, dass während üblicher Dienstleistungszeiten in der Woche z.B. Poststellen schließen, weil dort Betriebsversammlungen abgehalten...