Die Suche ergab 45 Treffer

von Beier
05.12.17, 07:00
Forum: Arzt-, Zahnarzt- und Medizinrecht
Thema: keine Krankschreibung. Körperverletzung?
Antworten: 60
Zugriffe: 4132

Re: keine Krankschreibung. Körperverletzung?

Es ist keine KV erkennbar, Punkt.
von Beier
04.12.17, 16:05
Forum: Arzt-, Zahnarzt- und Medizinrecht
Thema: keine Krankschreibung. Körperverletzung?
Antworten: 60
Zugriffe: 4132

Re: keine Krankschreibung. Körperverletzung?

Langsam wird es ein bisschen albern...
von Beier
03.12.17, 22:12
Forum: Arzt-, Zahnarzt- und Medizinrecht
Thema: keine Krankschreibung. Körperverletzung?
Antworten: 60
Zugriffe: 4132

Re: keine Krankschreibung. Körperverletzung?

OK, ich weiß immer noch nicht, wie Sie sich das eigentlich so vorstellen. Da Sie ja in der Überschrift etwas von Körperverletzung schreiben: Sie meinen also, der Patient könnte den Arzt nun wg. KV anzeigen, mit der Begründung, er habe Schmerzen gehabt, die er vermutlich mit Krankschreibung nicht geh...
von Beier
03.12.17, 21:56
Forum: Schul- und Prüfungsrecht
Thema: Elternbriefe nur noch per Internet
Antworten: 23
Zugriffe: 2447

Re: Elternbriefe nur noch per Internet

Evariste hat geschrieben: Warum muss ich einen Grund nennen, der gegen das Portal spricht? Sollten nicht diejenigen, die etwas ändern wollen, mich von den Vorteilen überzeugen?
Nein, dafür ist kein Anlass erkennbar. Sie waren es doch, der Probleme herbeigeschrieben hat, die offenbar gar nicht existieren.
von Beier
03.12.17, 21:09
Forum: Arzt-, Zahnarzt- und Medizinrecht
Thema: keine Krankschreibung. Körperverletzung?
Antworten: 60
Zugriffe: 4132

Re: keine Krankschreibung. Körperverletzung?

ktown hat geschrieben: Dies ist kein Medizinforum.
Und was hat es damit auf sich?

© Forum Deutsches Recht 1995-2017. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim

:D
von Beier
03.12.17, 11:40
Forum: Arzt-, Zahnarzt- und Medizinrecht
Thema: keine Krankschreibung. Körperverletzung?
Antworten: 60
Zugriffe: 4132

Re: keine Krankschreibung. Körperverletzung?

Unter "Verschlimmerung" fallen z. B. auch Schmerzen, die bei der Arbeit auftreten und durch Fernbleiben von der Arbeit hätten vermieden werden können. Und wer soll dies im nachhinein stichhaltig bewerten? Der Betroffene selbst? Wenn es danach ginge und Ärzte daraufhin Repressionen zu erwarten hätte...
von Beier
02.12.17, 21:14
Forum: Arzt-, Zahnarzt- und Medizinrecht
Thema: keine Krankschreibung. Körperverletzung?
Antworten: 60
Zugriffe: 4132

Re: keine Krankschreibung. Körperverletzung?

Ist der Patient ein Hypochonder?
von Beier
02.12.17, 16:23
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Kann man einen Nebenjob verlangen?
Antworten: 19
Zugriffe: 1964

Re: Kann man einen Nebenjob verlangen?

Wieso nicht? Gesetzlich geregelt könnte doch eher sein, ob jemand verpflichtet ist, in dieser oder jener Situation einen Nebenjob auszuüben, aber nicht, ob Mama und Papa etwas vom Sprössling verlangen dürfen. Wenn A etwas von B verlangt, löst dies doch nicht automatisch einen gesetzlich verankerten...
von Beier
02.12.17, 16:07
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Kann man einen Nebenjob verlangen?
Antworten: 19
Zugriffe: 1964

Re: Kann man einen Nebenjob verlangen?

Lydi hat geschrieben:Können wir von S verlangen das sie sich einen Nebenjob sucht?
Das ist doch keine rechtliche Fragestellung, oder...? :?
von Beier
02.12.17, 11:35
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Darf Knöllchenverteiler Ausweis forografieren?
Antworten: 53
Zugriffe: 3355

Re: Darf Knöllchenverteiler Ausweis forografieren?

rabenthaus hat geschrieben: Man hätte den Täter ja auch zur Identitäsfeststellung verhaften können (möglicherweise) aber das wäre vielleicht doch zu viel des Guten gewesen.
Das wäre auch mangels Haftbefehl und Zuständigkeit nicht möglich gewesen.
von Beier
02.12.17, 11:29
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Dienstanweisung willkürlich
Antworten: 29
Zugriffe: 2091

Re: Dienstanweisung willkürlich

SusanneBerlin hat geschrieben:nur seien Sie dann nicht allzu überrascht, wenn Ihnen der Anwalt auch nichts anderes sagt, als hier im Forum geschrieben wurde.
Der ist dann halt auch furchtbar inkompetent...
von Beier
01.12.17, 19:57
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Schilderwald Deutung??
Antworten: 6
Zugriffe: 889

Re: Schilderwald Deutung??

Und der
blue cloud hat geschrieben:kfz-Teilnehmer?
von Beier
01.12.17, 14:26
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Darf Knöllchenverteiler Ausweis forografieren?
Antworten: 53
Zugriffe: 3355

Re: Darf Knöllchenverteiler Ausweis forografieren?

Wie sehr möchten Sie sich hier eigentlich noch weiter blamieren?
von Beier
01.12.17, 12:09
Forum: Zivilprozeßrecht
Thema: Privatkauf defekter Drucker wie weiter vorgehen?
Antworten: 5
Zugriffe: 554

Re: Privatkauf defekter Drucker wie weiter vorgehen?

ich habe am 05.11.2017 auf einer Auktionsplattform einen gebrauchten Tintenstrahl Drucker von einem privaten Anbieter zu 100 euro erworben (...) So wie ich da aktuell sehe bleibt mir nur die Möglichkeit einen Anwalt einzuschalten Vergleichen Sie bitte mal Ihren Schaden (100 €) mit dem zu erwartende...
von Beier
01.12.17, 07:23
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Dienstanweisung willkürlich
Antworten: 29
Zugriffe: 2091

Re: Dienstanweisung willkürlich

Die Versuche, diese Dienstanweisung auszuhebeln, wirken schon sehr querulatorisch und lassen für die Zukunft des Arbeitsverhältnisses wenig Gutes erwarten.