Die Suche ergab 62 Treffer

von Ronni83
20.10.19, 23:15
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Unterhaltspfändung
Antworten: 3
Zugriffe: 484

Re: Unterhaltspfändung

"Kann ich nicht nachvollziehen, hälftige Kosten für was und wer zahlt die andere Hälfte?"

Hälftige kosten für Unterkunft wird da angegeben. Mehr ist zur Erklärung nicht ersichtlich
von Ronni83
20.10.19, 22:48
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Unterhaltspfändung
Antworten: 3
Zugriffe: 484

Unterhaltspfändung

Hallo liebe Gemeinde, Folgendes Szenario: A erhält einen Pfändungsbeschluss für Unterhalt für 1 Kind.. Eingegangen beim Arbeitgeber, der Selbstbehalt laut Beschluss beträgt 803.10euro. A hat ein zweites Kind Unterhalt wird für Kind 2 gezahlt (das Kind wird im Beschluss nicht berücksichtigt) u A bewo...
von Ronni83
20.08.18, 10:23
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Wiedereingliederung an anderem Standort in anderer Position
Antworten: 1
Zugriffe: 284

Wiedereingliederung an anderem Standort in anderer Position

Person a hat einen Arbeitsvertrag mit festgelegten Ort und Tätigkeitsfeld. Nach einer Arbeitsunfähigkeit soll a wiedereingegliedert werden. Allerdings ist die Stelle und der Arbeitsort laut Arbeitgeber noch nicht sicher. Hat a Anspruch auf die selbe Position und den selben Arbeitsort wie vor der Arb...
von Ronni83
29.06.15, 11:02
Forum: Mietrecht
Thema: Mietvertrag geschlossen, renoviert, nun Kündigung
Antworten: 3
Zugriffe: 302

Mietvertrag geschlossen, renoviert, nun Kündigung

a unterschreibt anfang Juni einen MV über eine 3 Raumwohung und beginnt diese alsbald zu renovieren. (Monatsmiete ist für die nächsten 2 Jahre vergünstigt, da der Mieter sich verpflichtet die Wohnräume in Eigenregie auf eigene Kosten zu renovieren. Nach dem Wände gezogen und Tapeziert und Fussboden ...
von Ronni83
18.01.15, 13:24
Forum: Sozialrecht
Thema: Zahl der Familienheimfahrten mit Umgansgangsrecht
Antworten: 2
Zugriffe: 305

Zahl der Familienheimfahrten mit Umgansgangsrecht

hallo liebe gemeinde.

a bekommt vom jc durch arbeitsaufnahme und auswärtiger unterkunft monatlich 1 familienheimfahrt genehmigt. nun hat a aber das 2-wöchentliche umgangsrecht mit seinem kind und fährt demnach mindestens 2 mal im monat.

macht es für a sinn einspruch gegen den bescheid einzulegen?
von Ronni83
26.11.14, 11:29
Forum: Sozialrecht
Thema: Kosten der Unterkunft, neuer Job und Umzug?
Antworten: 8
Zugriffe: 799

Re: Kosten der Unterkunft, neuer Job und Umzug?

Erst mal das JC fragen, welche Alternative hier besteht. Im Übrigen: Wie stellt sich der HE denn vor, jedes zweite Wochenende von Westdeutschland bis nach Ostsachsen zu gelngen (zu wirtschaftlich vertretbaren Bedingungen)? was auch immer "HE" bedeutet :) ist hier eine Eintragung von Freibeträgen au...
von Ronni83
26.11.14, 11:17
Forum: Sozialrecht
Thema: Kosten der Unterkunft, neuer Job und Umzug?
Antworten: 8
Zugriffe: 799

Re: Kosten der Unterkunft, neuer Job und Umzug?

das war auf jeden Fall einer meiner Gedankengänge. Nun wird a aber als Gegenargument bringen, dass er ja seine Tochter an mindestens 2 Wochenenden im Monat sieht und daher eine Wohnung für diese Tage braucht.
Nächstes Problem ist, ohne Wohnung = keine erreichbare Anschrift!?
von Ronni83
26.11.14, 11:00
Forum: Sozialrecht
Thema: Kosten der Unterkunft, neuer Job und Umzug?
Antworten: 8
Zugriffe: 799

Kosten der Unterkunft, neuer Job und Umzug?

Hallo liebe Gemeinde. bei dieser Frage ist eure persönliche Meinung mit Fachkenntnis ausdrücklich erwünscht, da ich hier nicht so wirklich weiter weiss. Folgendes Problem bei diesem fiktivem Fall. a wohnt derzeit in Ostsachsen, getrennt von der Mutter seiner 11-jährigen Tochter, die aber im selben O...
von Ronni83
23.11.14, 19:17
Forum: Insolvenzrecht
Thema: Privatinsolvenz + Unterhalt, welche Freigrenze erhöhen?
Antworten: 0
Zugriffe: 643

Privatinsolvenz + Unterhalt, welche Freigrenze erhöhen?

Folgender umfangreicher und rein fiktiver Sachverhalt und folgende Fragen stellten sich mir eines Nachts: a befindet sich in der Wohlverhaltensphase und bezieht alg2. a wohnt allein und hat ein kind (10jahre) welches bei der mutter wohnt. Unterhalt erhielt töchterchen bislang durch staatliche hilfe ...
von Ronni83
19.05.14, 12:28
Forum: Gesellschafts- u. Handelsrecht
Thema: Übernahme einer GbR Rechte Pflichten?
Antworten: 0
Zugriffe: 364

Übernahme einer GbR Rechte Pflichten?

hallo liebe gemeinde. gegenwärtig stellt sich mir folgende Frage: a und b sind gesellschafter der a+b GbR und betrieben einen kleinen supermarkt. aus altersgründen suchen sie nun einen nachfolger der, wenn möglich, auch die verträge mit übernimmt (z.b. laufende finanzierung noch 10tsd euro rest) c u...
von Ronni83
23.03.14, 11:47
Forum: Hotel- u. Gaststättenrecht
Thema: Führungszeugnis Belegart O und Schankerlaubnis
Antworten: 4
Zugriffe: 3246

Re: Führungszeugnis Belegart O und Schankerlaubnis

im Führungszeugnis zur Vorlage bei einer Behörde (Belegart O) auch nicht? finde im Internet immer wieder verwirrende Informationen darüber
von Ronni83
22.03.14, 22:40
Forum: Hotel- u. Gaststättenrecht
Thema: Führungszeugnis Belegart O und Schankerlaubnis
Antworten: 4
Zugriffe: 3246

Führungszeugnis Belegart O und Schankerlaubnis

a wurde in 2012 wegen beleidigung zu 20 tagessätzen verurteilt. diese verurteilung ist die einzige.
wird sie a probleme bereiten, was die beantragung einer schankerlaubnis angeht?
von Ronni83
12.02.14, 18:29
Forum: Sozialrecht
Thema: AG verweigert Arbeitsbescheinigung
Antworten: 1
Zugriffe: 242

AG verweigert Arbeitsbescheinigung

kurze frage in die Runde: Das Szenario könnte wie folgt laufen: EX-An erhält seit 3 monaten kein ALG1, da zur abschliessenden Berechnung oder allgemein für den Bescheid der Arbeitsagentur noch die Bescheinigung des Arbeitgebers fehlt. AG weigert sich aber zur Ausstellung bzw. verzögert absichtlich d...