Die Suche ergab 4 Treffer

von Lebenszeit-Beamter
05.04.18, 11:34
Forum: Beamtenrecht
Thema: Minijob Rentenversicherung?
Antworten: 25
Zugriffe: 3331

Re: Minijob Rentenversicherung?

Hallo Donaldo, da der Ruhestandsbeamte kein Amt mehr ausübt, ist seine Beschäftigung auch keine Nebentätigkeit, die dem Dienstherrn angezeigt werden müsste oder die genehmigt werden müsste. Die Anzeigepflicht bei der Versorgungsdienststelle bleibt davon unberührt. Eine Nebentätigkeit muss nicht gen...
von Lebenszeit-Beamter
05.04.18, 11:17
Forum: Beamtenrecht
Thema: Reaktivierung Beamter
Antworten: 4
Zugriffe: 857

Re: Reaktivierung Beamter

Der Zeitpunkt der Ernennung ist grundsätzlich am Plausibelsten... Was ist aber, wenn der Dienstherr den Antrag auf Reaktivierung zuerst ablehnt (ohne einen nachvollziehbaren und rechtlichen Grund), sich dadurch die Untersuchung um mehrere Monate verzögert und dann im Juni bereits Kenntnis vom dem Gu...
von Lebenszeit-Beamter
05.04.18, 10:42
Forum: Beamtenrecht
Thema: Reaktivierung Beamter
Antworten: 4
Zugriffe: 857

Re: Reaktivierung Beamter

Gefühlt kann es keinen früheren Zeitpunkt geben als den zu dem der Dienstherr die Reaktivierung durchführt. Und das kann, rein vom Ablauf her, schon nur der sein zu dem die Ernennung erfolgt. Die von Ihnen genannten möglichen früheren Termine dürfte allesamt nicht in Frage kommen. Die würden ja erf...
von Lebenszeit-Beamter
05.04.18, 09:50
Forum: Beamtenrecht
Thema: Reaktivierung Beamter
Antworten: 4
Zugriffe: 857

Reaktivierung Beamter

Hallo lieben Foren-Mitglieder, gerne möchte ich wissen, wann der genaue Zeitpunkt bei einer Reaktivierung von einem Bundesbeamten ist, der die Reaktivierung selber nach § 46 Abs. 5 BBG beantragt hat - die Dienstfähigkeit ist gegeben und der Dienstherr hat die Ernennung bereits durchgeführt. Die Erne...