Die Suche ergab 13 Treffer

von leiser fuchs
11.01.19, 21:34
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Arbeitsentgelt höher als Brutto!?
Antworten: 6
Zugriffe: 509

Arbeitsentgelt höher als Brutto!?

Hallo,

auf Lohnbescheinigungen steht ja das Brutto.

Jetzt gibts aber wohl noch ein Arbeitsentgelt, das höher ist, als dieses Brutto!?

Was kommt denn da noch drauf? Was muss der AG also noch mehr bezahlen?

Danke Euch.

Gruß
von leiser fuchs
28.12.18, 09:40
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Höhe Jahressonderzahlung?
Antworten: 2
Zugriffe: 364

Höhe Jahressonderzahlung?

Hallo, mein Dad hat dieses Jahr an 115 Tagen Krankengeld erhalten, wenn ich richtig gezählt habe. Jetzt erhielt er seine Dezemberabrechnung und die Jahressonderzahlung ist niedriger, als erwartet. Er erhält 2500 € brutto. Die Jahressonderzahlung beträgt 90 % vom brutto. Das wären also normalerweise ...
von leiser fuchs
27.12.18, 07:30
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Ab welchem Alter kann Kind entscheiden, Vater sehen zu wolle
Antworten: 5
Zugriffe: 507

Ab welchem Alter kann Kind entscheiden, Vater sehen zu wolle

Hallo, Kind ist 11. Vater hat weder Sorgerecht noch aktuelles Umgangsrecht. Kind möchte allerdings Vater regelmäßig sehen, was Kindesmutter allerdings nicht möchte und verhindert. Wie kann jetzt das Kind sein Recht bekommen, seinen Vater zu sehen, ohne dass es für das Kind oder für den Vater negativ...
von leiser fuchs
18.12.18, 14:44
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Frist Urlaubsabgeltung
Antworten: 3
Zugriffe: 148

Re: Frist Urlaubsabgeltung

Kein Problem! Halt eine Frage, ob die Urlaubsabgeltung schon mit der letzten Lohnabrechnung bezahlt werden MUSS.
von leiser fuchs
18.12.18, 14:07
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Frist Urlaubsabgeltung
Antworten: 3
Zugriffe: 148

Frist Urlaubsabgeltung

Hallo, Eingabeschluss für die jeweiligen Monatslohnabrechnungen ist der 15. Am 7.12. wurde ein Aufhebungsvertrag zum 31.12. geschlossen. Angeblich erhielt die Lohnabrechnungsstelle nicht rechtzeitig Bescheid über den Austritt des AN, der noch ein paar Tage Resturlaub hat, die bis Ende des Jahres übr...
von leiser fuchs
18.12.18, 13:54
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Frage bzgl. Abgeltung Resturlaub
Antworten: 4
Zugriffe: 283

Re: Frage bzgl. Abgeltung Resturlaub

Oha ... an einen Onlinerechner bzgl. Urlaubsabgeltung hatte ich gar nicht gedacht! :-/
von leiser fuchs
16.12.18, 23:47
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Frage bzgl. Abgeltung Resturlaub
Antworten: 4
Zugriffe: 283

Frage bzgl. Abgeltung Resturlaub

Hallo, jemand hat LStKl I keine Kinder, wird Vollzeit beschäftigt Brutto: 2500 Netto: 1600 28 Resturlaubstage vorhanden, die mit dem Dezemberlohn abgegolten werden Wie hoch wird das voraussichtliche Brutto und Netto für Dezember sein? Wie hoch muss das tägliche Brutto/Resturlaubstag sein? Besten Dan...
von leiser fuchs
13.12.18, 09:32
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Arbeitszeugnis/Zwischenzeugnis
Antworten: 7
Zugriffe: 485

Re: Arbeitszeugnis/Zwischenzeugnis

Arbeitszeugnisse sind das Papier nicht wert, auf dem sie gedruckt sind!
von leiser fuchs
09.12.18, 23:19
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Nachfrage rechtens? Bewerber auf jeden Fall einladen?
Antworten: 27
Zugriffe: 870

Re: Nachfrage rechtens? Bewerber auf jeden Fall einladen?

Wenn jemand auf eine Nachfrage gar nicht erst antwortet, kann das schon als "kein Interesse mehr" verstanden werden. Vielleicht kam er ja selbst zu der Meinung die Arbeit doch nicht ausüben zu können, nachdem er nun näher informiert wurde. Wenn er an der Bewerbung festhalten wollte, würde er das do...
von leiser fuchs
09.12.18, 23:04
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Nachfrage rechtens? Bewerber auf jeden Fall einladen?
Antworten: 27
Zugriffe: 870

Re: Nachfrage rechtens? Bewerber auf jeden Fall einladen?

Diese Vorschrift gilt auch nur für Schwerbehinderte; bei Nichtbehinderten darf nach Aktenlage vorsortiert werden. Zumal hier nicht auf Diskriminierung abgezielt werden kann, denn offenbar wurden ja auch andere Schwerbehinderte eingeladen. Trotzdem ist das Verhalten der verantwortlichen Behördenmita...
von leiser fuchs
08.12.18, 12:19
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Nachfrage rechtens? Bewerber auf jeden Fall einladen?
Antworten: 27
Zugriffe: 870

Re: Nachfrage rechtens? Bewerber auf jeden Fall einladen?

Tastenspitz hat geschrieben:Ja
Nein
Nein
1. Dann könnten von solchen Bewerbern Entschädigungsansprüche geltend gemacht werden?
2. Ok.
3. Also nachfragen ok, aber würde eine nicht korrekt formulierte Stellenanzeige auch nicht "gerade biegen"?
von leiser fuchs
08.12.18, 10:26
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Nachfrage rechtens? Bewerber auf jeden Fall einladen?
Antworten: 27
Zugriffe: 870

Nachfrage rechtens? Bewerber auf jeden Fall einladen?

Hallo, eine Stelle als Hausmeister ist von einer Behörde ausgeschrieben. In der Stellenanzeige steht: "typische Hausmeistertätigkeiten" Es bewerben sich viele Schwerbehinderte, die sich entweder per E-Mail beworben haben oder ihre E-Mail-Adresse im Lebenslauf angegeben haben und alle sind anhand der...
von leiser fuchs
27.11.18, 12:59
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Arbeitsrechtliche Konsequenzen abhängig von Fahrlässigkeit?
Antworten: 10
Zugriffe: 612

Arbeitsrechtliche Konsequenzen abhängig von Fahrlässigkeit?

Hallo, ich glaube, ich habe mind. mittelgroßen Mist gebaut und möchte wissen, mit welchen arbeitsrechtlichen Konsequenzen ich zu rechnen habe. Schwerbehinderte, nicht offensichtlich ungeeignete Bewerberin, hatte sich auf eine ausgeschriebene Stelle beworben. Die Bewerberin fragte schriftlich direkt ...