Die Suche ergab 85 Treffer

von simplici
08.10.21, 13:08
Forum: Mietrecht
Thema: Mietvertrag mit eigenen Kindern
Antworten: 6
Zugriffe: 534

Re: Mietvertrag mit eigenen Kindern

Terminologie technisch vielleicht nicht richtig, aber sie verstehen doch worum es geht :
Tochter will getätigte Investitionen welcher Art auch immer in das Haus sozusagen absichern,
falls der Vater wieder in sein Haus möchte....
von simplici
08.10.21, 11:16
Forum: Mietrecht
Thema: Mietvertrag mit eigenen Kindern
Antworten: 6
Zugriffe: 534

Mietvertrag mit eigenen Kindern

Hallo, angenommen, Herr M. wollte sein Haus an seine Tochter vermieten. Nun aber wollte die Tochter eigene Investitionen wie Sanierung ( Tapezieren, Malerarbeiten, Bodenbelege ) absichern, falls Herr M. nach ein par Jahren Eigenbedarf anmelden würde... Wie sollte/könnte man sowas vertraglich formuli...
von simplici
16.09.21, 18:22
Forum: Anwaltsrecht/Anwaltshaftung
Thema: Kosten für Ehevertrag beim Notar
Antworten: 7
Zugriffe: 383

Re: Kosten für Ehevertrag beim Notar

Wenn eine Partei eine größere Erbschaft in Aussicht hat müßte das nicht angegeben werden ?
von simplici
15.09.21, 17:32
Forum: Anwaltsrecht/Anwaltshaftung
Thema: Kosten für Ehevertrag beim Notar
Antworten: 7
Zugriffe: 383

Re: Kosten für Ehevertrag beim Notar

.... es sollte auch ein Pflicht-Erb-Verzicht enthalten sein, was passiert bei fehlerhaften Angaben zum Vermögen?
von simplici
15.09.21, 15:49
Forum: Anwaltsrecht/Anwaltshaftung
Thema: Kosten für Ehevertrag beim Notar
Antworten: 7
Zugriffe: 383

Kosten für Ehevertrag beim Notar

Angenommen das Ehepaar S. möchte einen Ehevertrag abschließen. Jeder der Beiden hat eine Immobilie, die eine erst zu 50% bezahlt/getilgt, die Andere Sanierungsbedürftig. 1. Wie wird der Wert dieser Immobilien berechnet, da ja für die Kostenermittlung des Ehevertrages das Vermögen herangezogen wird ?...
von simplici
23.03.21, 12:25
Forum: Umweltrecht
Thema: Müllkippe auf Privatgelände
Antworten: 4
Zugriffe: 853

Re: Müllkippe auf Privatgelände

" den Bodenaushub temporär dort zu lagern "

Die Lagerdauer betrüge über 5 Jahre, der Stahlschrott würde sich
schon wegen Korrosion zersetzen und im Bauschutt hätten Füchse
ihren Bau angelegt .... mal von der Optik abgesehen
von simplici
23.03.21, 11:12
Forum: Umweltrecht
Thema: Müllkippe auf Privatgelände
Antworten: 4
Zugriffe: 853

Müllkippe auf Privatgelände

Angenommen Familie M. hat ein neues Haus in RLP. Nun wäre 20m entfernt dieses Hauses ein Grundstück in Privatbesitz auf dem der Eigentümer etwa 5 uralte Mähdrescher und Erntemaschinen verrotten ließe, noch auffälliger wäre, das auf dem Grundstück etwa 200 Kubikmeter Bodenaushub von verschiedenen Bau...
von simplici
23.03.21, 11:06
Forum: Immobilienrecht
Thema: Wegerecht ohne explizite Erwähnung
Antworten: 3
Zugriffe: 481

Re: Wegerecht ohne explizite Erwähnung

die 3m Zufahrt sind öffentlich, sollte dort aber jemand parken
wäre die Zufahrt zu den 10 Garagen nicht möglich ...
von simplici
23.03.21, 10:59
Forum: Immobilienrecht
Thema: Wegerecht ohne explizite Erwähnung
Antworten: 3
Zugriffe: 481

Re: Wegerecht ohne explizite Erwähnung

die 3m Zufahrt sind öffentlich, sollte dort aber jemand parken
wäre die Zufahrt zu den 10 Garagen nicht möglich ...
von simplici
23.03.21, 10:35
Forum: Sozialrecht
Thema: Arbeitsamt zahlt Regelsatz für Lebensbedarf nicht
Antworten: 3
Zugriffe: 701

Re: Arbeitsamt zahlt Regelsatz für Lebensbedarf nicht

Der Rechtsbehelf wäre eingereicht, aber Herr K. braucht täglich Lebensmittel
um nicht hungern zu müssen.
Es wären schon 3 Wochen verstrichen, seine Lage ist prekär.
von simplici
23.03.21, 09:55
Forum: Sozialrecht
Thema: Arbeitsamt zahlt Regelsatz für Lebensbedarf nicht
Antworten: 3
Zugriffe: 701

Arbeitsamt zahlt Regelsatz für Lebensbedarf nicht

Angenommen, Herr K. wäre seit 8 Jahren Hartz 4 - Empfänger. Er wohnte in einer separaten Wohnung im Hause seiner Eltern, Miet- und Heizkosten trüge das Arbeitsamt. Jährlich verlangte das Amt dafür einen Antrag auf Wiederbewilligung. Nun wäre der Antrag eine Woche nach Frist eingereicht worden, und d...
von simplici
23.03.21, 09:40
Forum: Immobilienrecht
Thema: Wegerecht ohne explizite Erwähnung
Antworten: 3
Zugriffe: 481

Wegerecht ohne explizite Erwähnung

Hallo, angenommen Herr Müller besitzt seit 1978 ein Haus in NRW. Das Haus sei eines von 10 nahezu identischen Bungalows mit der Besonderheit, dass zu jedem Haus eine Betongarage gehöre, welche jedoch in 2 Fünferreihen zusammen gefaßt etwa 100m entfernt erstellt worden wären. Zu den sich gegenüberlie...
von simplici
06.03.21, 10:32
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Gewährleistung bei Firmeninsolvenz
Antworten: 5
Zugriffe: 922

Gewährleistung bei Firmeninsolvenz

Angenommen, Frau S. hat in einem Hausneubau elektrische Motor-Rolläden einer renommierten Firma XY . verbauen lassen. Nach nur 1,5 Jahren wäre einer dieser Motor-Rolläden defekt- Die Liefer- bzw. Firma, die die Motor-Rolläden einbaute hätte jedoch Insolvenz angemeldet und stünde nicht mehr zur Verfü...
von simplici
22.02.21, 13:55
Forum: Steuerrecht u. Steuerstrafrecht
Thema: Wechsel des Bundeslandes - Andere Gesetze innerhalb Deutschlands ?
Antworten: 21
Zugriffe: 1322

Re: Wechsel des Bundeslandes - Andere Gesetze innerhalb Deutschlands ?

NOCHMAL : Es gibt "Behindertenausweise" die sind unbegrenzt gültig
von simplici
20.02.21, 10:13
Forum: Steuerrecht u. Steuerstrafrecht
Thema: Wechsel des Bundeslandes - Andere Gesetze innerhalb Deutschlands ?
Antworten: 21
Zugriffe: 1322

Re: Wechsel des Bundeslandes - Andere Gesetze innerhalb Deutschlands ?

Es ist hier eben so, das ein simpler Anruf der einen Behörde bei der anderen Behörde wesentlich zielfördernder wäre, deshalb mein Frage, ob solch eine sinnvolle Vorgehensweise zwischen Ämtern - auch wenn sie 80km auseinander liegen - rechtlich geregelt ist - offenbar nicht. Es ist weder schwierig no...