Die Suche ergab 7 Treffer

von Ms.Marple
01.10.19, 08:18
Forum: Jurastudium, Aus- und Weiterbildung
Thema: Wie organisiert sich ein Anwalt?
Antworten: 5
Zugriffe: 532

Re: Wie organisiert sich ein Anwalt?

Ihre Fragestellung ist auch reichlich unverschämt. Zu unterstellen, ein Anwalt macht sich bei Mandantenbesprechungen seine Notizen auf alten McDo-Servietten. Dateien mit Kundendaten gibt es in jedem Gewerbe, das sind die Basics jeder kaufmännischen Ausbildung. Zu erwarten, dass hier ein Anwalt eine...
von Ms.Marple
01.10.19, 08:06
Forum: Gesellschafts- u. Handelsrecht
Thema: Unwissenheit schützt vor Aufwand nicht
Antworten: 0
Zugriffe: 77

Unwissenheit schützt vor Aufwand nicht

Guten Tag, leider passiert es im B2B Alltag immer wieder, dass eines der beiden Unternehmen sich nicht an seine unternehmerische Sorgfalt hält. Teilweise sogar so fahrlässig, dass es beim jeweils anderen Kosten und Arbeit verursacht. Dies stört den ordentlichen Geschäftsbetrieb und so frage ich mich...
von Ms.Marple
11.06.19, 07:25
Forum: Jurastudium, Aus- und Weiterbildung
Thema: Wie organisiert sich ein Anwalt?
Antworten: 5
Zugriffe: 532

Wie organisiert sich ein Anwalt?

Guten Morgen zusammen, ich frage in die Runde, wie ein Anwalt die eingehenden Anfragen/Fälle organisiert, um vielleicht für mich und mein Gewerbe eine bessere Art der Ablage zu schaffen. Ich selbst arbeite sehr sorgfältig und gewissenhaft während fast alle in meiner Branche die unternehmerischer Sor...
von Ms.Marple
10.06.19, 08:31
Forum: Gesellschafts- u. Handelsrecht
Thema: B2B / Gewährleistung: Fortführung kaputter Software
Antworten: 9
Zugriffe: 369

Re: B2B / Gewährleistung: Fortführung kaputter Software

Vielen Dank für die vielen Antworten. Cherokee bringt es nahezu auf den Punkt: Am liebsten garnicht erst anfangen. Meiner Meinung nach sind die Beispiele 1 und 2 keine Mängel der Software. Doch, sagen wir die Software verhält sich nicht wie gewollt. Sie macht den Fehler, während alles um sie herum w...
von Ms.Marple
28.04.19, 11:37
Forum: Gesellschafts- u. Handelsrecht
Thema: B2B / Gewährleistung: Fortführung kaputter Software
Antworten: 9
Zugriffe: 369

Re: B2B / Gewährleistung: Fortführung kaputter Software

Ich bin der Meinung, dass es im B2B keine Gewährleistung wie im Verbraucherrecht gibt. Das ist richtig, die ist nicht wie im Verbraucherrecht. Aber sie existiert, wie Anwalt und IHK (in persönlichen Gesprächen) sagen. Dementsprechend frage ich mich bis heute, wie die Situationen ausgelegt werden wü...
von Ms.Marple
28.03.19, 07:11
Forum: Gesellschafts- u. Handelsrecht
Thema: B2B / Gewährleistung: Fortführung kaputter Software
Antworten: 9
Zugriffe: 369

B2B / Gewährleistung: Fortführung kaputter Software

Guten Tag, ich vermute, dass beim Erstellen von Software (insb. Webseiten) ein Werkvertrag zugrunde liegt. Das ist in Ordnung für komplett neue Software. Was ist jedoch, wenn der Auftraggeber die Software (z.B. alte Webseite) mitbringt und diese bereits Mängel enthält? Hier fallen mir 3 Szenarien ei...