Die Suche ergab 3 Treffer

von Redlamp
27.08.19, 16:06
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Freundin missbraucht Wohnung für horizontales Gewerbe...
Antworten: 15
Zugriffe: 691

Re: Freundin missbraucht Wohnung für horizontales Gewerbe...

Nehmen wir an der Vermieter der Wohnung wäre cool damit oder es handelt sich um Privateigentum. Die unmittelbaren Nachbarn nebendran hätten ebenfalls kein Problem. Das heißt besagter Kollege könnte jetzt rein theoretisch 6 Professionelle ohne Mietvertrag als Freundinnen bei sich wohnen lassen und es...
von Redlamp
27.08.19, 14:49
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Freundin missbraucht Wohnung für horizontales Gewerbe...
Antworten: 15
Zugriffe: 691

Re: Freundin missbraucht Wohnung für horizontales Gewerbe...

Ok also kann man sagen, dass der Wohnungsinhaber keine Verantwortung trägt und auch nicht belangt werden kann?
von Redlamp
27.08.19, 14:28
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Freundin missbraucht Wohnung für horizontales Gewerbe...
Antworten: 15
Zugriffe: 691

Re: Freundin missbraucht Wohnung für horizontales Gewerbe...

Mich interessiert dieses Thema ebenfalls und kenne auch einen ähnlichen Fall. Was kann denn da im schlimmsten Fall passieren wenn es zwar einen Prostitutuinspass gibt, das Gewerbe aber schwarz in Privatwohnung in einer verbotenen oder halb verbotenen Zone betrieben wird? Zählt das als Straftat? Bzw....