Die Suche ergab 15 Treffer

von knightxde
30.11.19, 15:49
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Anerkennung Vaterschaft / Verheiratet
Antworten: 1
Zugriffe: 418

Anerkennung Vaterschaft / Verheiratet

Hallo zusammen, ich habe mal eine grundlegende Frage: Nehmen wir an, eine nicht verheiratetes Paar hat ein Kind bekommen. Dabei hat der Freund die Vaterschaft vor dem Jugendamt anerkannt. Ist diese Anerkennung mit allen Rechten und Pflichten die gleiche, als wenn das Paar verheiratet wäre und das Ki...
von knightxde
29.07.19, 20:28
Forum: Immobilienrecht
Thema: Hausverwaltung
Antworten: 6
Zugriffe: 499

Hausverwaltung

Hallo zusammen, ich habe mal eine ganz allegemeine Frage. Nehmen wir an, es gibt eine Siedlung bestehend aus Eigentumshäuser, Doppelhaushälften und Mehrfamilienhäusern. In dieser Siedlung gäbe es ein "Ödland", welches anteilig auf die Eigentümer dieser Siedlung verteilt ist. Nehmen wir an jeder hat ...
von knightxde
11.02.18, 16:24
Forum: Baurecht
Thema: Kosten für Bürgersteig
Antworten: 9
Zugriffe: 858

Re: Kosten für Bürgersteig

Wer ist aktuell Eigentümer des Gehsteigs? Es eine öffentliche Straße mit Gehweg, an dem 3 Häuser stehen. Unseres gerade schlüsselfertig gebaut wird. Ist der Gehsteig Bestandteil der gekauften Immobilie? Nein. War er schon vorhanden oder hat ihn der Bauträger neu errichtet? Der Gehweg war schon vorha...
von knightxde
11.02.18, 15:31
Forum: Baurecht
Thema: Kosten für Bürgersteig
Antworten: 9
Zugriffe: 858

Re: Kosten für Bürgersteig

Ich formuliere die Frage allgemein:

Wie ist die Rechtslage, wenn während einer Bauphase die Bürgersteige durch das Bauunternehmen beschädigt wurden, die Übergabe an die Eigentümer noch nicht erfolgt ist. (Schlüsselfertig) Wer trägt die Schäden/Kosten für die Instandhaltung in dieser Rechtslage?
von knightxde
11.02.18, 15:25
Forum: Baurecht
Thema: Kosten für Bürgersteig
Antworten: 9
Zugriffe: 858

Kosten für Bürgersteig

Hallo zusammen, wir bauen gerade "schlüsselfertig". Es wird eine ganze Anlage gebaut und die Fertigstellung/Abnahme ist im November 2018. Unser Haus ist ein Eckhaus, welches an zwei Straßen liegt. Gestern hat uns unser neuer Nachbar angesprochen, welcher auf der gegenüberliegenden Straßenseite von u...
von knightxde
04.12.14, 23:16
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Angehender Jäger / Waffenbesitzkarte / Führungszeugnis
Antworten: 1
Zugriffe: 486

Angehender Jäger / Waffenbesitzkarte / Führungszeugnis

Hallo zusammen, ich hoffe ich bin hier im richtigen Forum gelandet. Mein Thema: Ich bin gerade dabei die Jägerausbildung in Bayern zu machen. Vor ca. 10 Jahre habe ich mich mal am Steuer mit Alkohol erwischen lassen d.h. 0.53 Promille und der Führerschein war für 1 Monat weg. Nun habe ich in Hinsich...
von knightxde
13.01.14, 12:42
Forum: Arbeitsrecht
Thema: interne Stellenausschreibung / Betriebsrat
Antworten: 3
Zugriffe: 224

interne Stellenausschreibung / Betriebsrat

Hallo zusammen, ich habe mich in einer Sache an unseren internen Betriebsrat gewandt und fühle mich mit der Antwort nicht so wohl und wollte nun Rat einholen, ob das denn alles so rechtlich einwandfrei ist: Ein Kollege hat innerhalb der Firma seine aktuelle Stelle A aufgegeben und nimmt seit 1.1.201...
von knightxde
02.12.12, 14:36
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Beleidigung gegenüber mehreren Kindern
Antworten: 3
Zugriffe: 377

Re: Beleidigung gegenüber mehreren Kindern

ok , also auch wenn ich hierbei "ihr" verwendet habe, ist das strafbar d.h. kämen die damit sehr einfach durch?
was ist denn ca. zu rechnen bei einer verurteilung?

danke!
von knightxde
02.12.12, 13:17
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Beleidigung gegenüber mehreren Kindern
Antworten: 3
Zugriffe: 377

Beleidigung gegenüber mehreren Kindern

Hallo zusammen, zu folgender Situation habe ich eine Frage: Vor meinem Haus treffen sich täglich ca. 8-10 Kinder (12-14 Jahre) um 7:30 in der früh, welche ca. 10 Minuten vor meinem Fenster stop machen und dort sich in einer guten Lautstärke unterhalten. Täglich erlebe ich diesen Lärmpegel dierekt vo...
von knightxde
29.05.12, 13:41
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Nachnahme Verkauf
Antworten: 4
Zugriffe: 232

Nachnahme Verkauf

Hallo, ich habe eine Kamera von einem Wert von 1.500 Euro über eine Kleinanzeige (nicht Internetauktionshaus [Name geändert]) verkauft. (Privatverkauf) Nun meldet sich der Käufer und meint, es seit etwas an der Kamera kaputt und er möchte sie gerne wieder zurücktauschen. Ich seh das nicht so .... di...
von knightxde
21.05.11, 11:02
Forum: Baurecht
Thema: Eigentümerversammlung / Wohnsiedlung
Antworten: 2
Zugriffe: 157

Re: Eigentümerversammlung / Wohnsiedlung

Hallo, ja eine ausserordentliche Versammlung wird nun einberufen. Nun mal die Frage, da ich mich auch schon ein wenig schlau gemacht habe. Das Dach muss wirklich repariert und in diesem Zuge wird auch das Dach höher gesetzt. Ist das dann nicht eine "bauliche Veränderung" und ALLE Eigentümer müssen z...
von knightxde
20.05.11, 18:41
Forum: Baurecht
Thema: Eigentümerversammlung / Wohnsiedlung
Antworten: 2
Zugriffe: 157

Eigentümerversammlung / Wohnsiedlung

Hallo zusammen, wir wohnen in einer Wohnsiedlung welche 28 Parteien umfasst. Um es in kürze zu beschreiben, es wurden Mängel am Hausdach festgestellt, welche repariert werden müssen. Hierzu kommen kosten auf die Hauseigentümer zu, welche eben auf diese umgelegt werden. Ein Gutachter hat 2 Gutachten ...
von knightxde
12.04.11, 11:16
Forum: Gesellschafts- u. Handelsrecht
Thema: GmbH Sitz
Antworten: 4
Zugriffe: 326

GmbH Sitz

Hallo zusammen,

ich möchte einfach nur mal eine ganz allgemeine Frage loswerden. Wenn eine größere GmbH mit mehreren Filialen in Deutschland ihren Geschäftssitz verändert - was kann das für Hintergründe haben?

Knightxde
von knightxde
21.02.11, 10:12
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Firmenwagen
Antworten: 3
Zugriffe: 388

Re: Firmenwagen

na ja, an den Felgen sind noch paar Schrammen drin ... ;)
von knightxde
20.02.11, 23:12
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Firmenwagen
Antworten: 3
Zugriffe: 388

Firmenwagen

Hallo zusammen, ich benötige mal zu folgenden Thema eine Antwort - ich habe schon soviel gelesen darüber und mir ist wirklich nicht klar, was nun Fakt ist. Ich habe am Freitag (vor 2 Tagen) meinen Firmenwagen bei meiner Firma abgegeben d.h. ich habe gekündigt und somit den Firmenwagen eben übergeben...