Die Suche ergab 1357 Treffer

von zickenlatein
16.06.22, 09:19
Forum: Verwaltungsrecht
Thema: Wie wird Einkommen aus Vermietung und Verpachtung bei Kita Beitragspflicht zugrundegelegt
Antworten: 10
Zugriffe: 384

Re: Wie wird Einkommen aus Vermietung und Verpachtung bei Kita Beitragspflicht zugrundegelegt

Es wird in der Satzung der Stadt Entenhausen bei der Berechnung der Einkünfte auf das EStG (2) verwiesen, demnach sind Einkünfte der Überschuß über die Werbungskosten. Hier hat die Verwaltung wohl einen Fehler gemacht, denn die Werbungskosten bei V+V wurden nicht abgezogen. Obwohl das alles aus dem ...
von zickenlatein
15.06.22, 13:34
Forum: Verwaltungsrecht
Thema: Wie wird Einkommen aus Vermietung und Verpachtung bei Kita Beitragspflicht zugrundegelegt
Antworten: 10
Zugriffe: 384

Re: Wie wird Einkommen aus Vermietung und Verpachtung bei Kita Beitragspflicht zugrundegelegt

in der Satzung steht: Einkommen und vergleichbare Einkünfte ist die Summe der positiven Einkünfte im Sinne des § 2 Abs. 1 und 2 des EStG
von zickenlatein
15.06.22, 13:18
Forum: Verwaltungsrecht
Thema: Wie wird Einkommen aus Vermietung und Verpachtung bei Kita Beitragspflicht zugrundegelegt
Antworten: 10
Zugriffe: 384

Wie wird Einkommen aus Vermietung und Verpachtung bei Kita Beitragspflicht zugrundegelegt

Angenommen eine Familie meldet ihr Kind zur Kita an, sie hat Einnahmen aus nichtselbständiger Arbeit, aus Kapitalvermögen und aus Vermietung und Verpachtung. Bei der nichtselbständigen Arbeit und bei Kap. zieht die entsprechende Stadt für die Berechnung des mtl. Kita Beitrages Werbungskosten ab, abe...
von zickenlatein
26.10.21, 08:20
Forum: Steuerrecht u. Steuerstrafrecht
Thema: Aberkennung doppelte Haushaltführung wg. Lebensmittelpunkt
Antworten: 6
Zugriffe: 718

Re: Aberkennung doppelte Haushaltführung wg. Lebensmittelpunkt

das ist ja sehr interessant, denn die Fahrtkosten sind ja bei V+V dann doppelt so hoch, weil vorher die Entfernungspauschale galt. Eine weitere Frage: Angenommen der ledige Arbeitnehmer lebt dauernd getrennt von der Lebensgefährtin, diese lebt mit dem Kind in B A hat mehrere Wohnsitze, einen in K (g...
von zickenlatein
23.10.21, 10:49
Forum: Steuerrecht u. Steuerstrafrecht
Thema: Aberkennung doppelte Haushaltführung wg. Lebensmittelpunkt
Antworten: 6
Zugriffe: 718

Re: Aberkennung doppelte Haushaltführung wg. Lebensmittelpunkt

Vielen Dank für die Antworten. Da die Familie sich vorwiegend in B aufhält, das ist dann auch ein anderes Bundesland, muss also der Steuerpflichtige statt in K künftig in B die Steuererklärung abgeben. Frage1 : Er hat über Elster die Erklärung eingereicht. Wird er von dem bis dato zuständigen FA dar...
von zickenlatein
22.10.21, 21:04
Forum: Steuerrecht u. Steuerstrafrecht
Thema: Aberkennung doppelte Haushaltführung wg. Lebensmittelpunkt
Antworten: 6
Zugriffe: 718

Aberkennung doppelte Haushaltführung wg. Lebensmittelpunkt

Angenommen ein Arbeitnehmer A hat einen Wohnsitz in K und eine Arbeitnehmertätigkeit in B, dafür macht er doppelte Haushaltführung geltend, und das FA in K erkennt das jahrelang an. Dann bekommt der A ein Kind in B und wohnt dort zusammen mit der Mutter des Kindes. Nun sagt das FA, da ist dein Leben...
von zickenlatein
22.10.21, 20:39
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Gartenarbeiten...überhöhte Maschinenkosten, Re.kürzen?
Antworten: 17
Zugriffe: 1302

Re: Gartenarbeiten...überhöhte Maschinenkosten, Re.kürzen?

Der Fall ist gelöst.
Herr A. hat dem Gärtner eine email geschrieben und die Kosten reklamiert, darauf hat der Gärtner geantwortet
und auf die Maschinenkosten verzichtet er.
von zickenlatein
21.10.21, 16:21
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Gartenarbeiten...überhöhte Maschinenkosten, Re.kürzen?
Antworten: 17
Zugriffe: 1302

Re: Gartenarbeiten...überhöhte Maschinenkosten, Re.kürzen?

Es wurden alle Geräte benutzt, es waren 5 Mitarbeiter zusammen 18 Stunden im Einsatz.
von zickenlatein
20.10.21, 10:44
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Gartenarbeiten...überhöhte Maschinenkosten, Re.kürzen?
Antworten: 17
Zugriffe: 1302

Re: Gartenarbeiten...überhöhte Maschinenkosten, Re.kürzen?

Vor dem Auftrag war ein Gespräch mit dem Unternehmer über den Arbeitsumfang, Zu den Maschinenkosten hatte er keinen Betrag genannt. Die Kosten sind pro Einsatz berechnet, nicht pro Stunde, da hatte ich mich vertan. Herr A hat schon oft Gärtner beauftragt, die bringen dann ihr Werkzeug mit, dafür ber...
von zickenlatein
19.10.21, 18:08
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Gartenarbeiten...überhöhte Maschinenkosten, Re.kürzen?
Antworten: 17
Zugriffe: 1302

Gartenarbeiten...überhöhte Maschinenkosten, Re.kürzen?

Angenommen Herr A beauftragt eine Gartenbaufirma, Sträucher und paar kleine Bäume im Vorgarten zu schneiden. Über den Stundenlohn ist man sich einig. Die Firma kommt mit 4 Mitarbeitern. Diese haben Motorsägen, Freischneider usw dabei. Dann kommt die Rechnung und die Gartenbaufirma berechnet je Motor...
von zickenlatein
06.05.21, 10:54
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Rüktritt vom Kaufvertrag Nachverkauf Auktion..Verkäufer akzeptiert nicht
Antworten: 12
Zugriffe: 682

Re: Rüktritt vom Kaufvertrag Nachverkauf Auktion..Verkäufer akzeptiert nicht

Es ging in diesem Fall um ein Auktionshaus.
Der Käufer hat dem Auktionshaus die gesetzlichen Fakten in einem Brief geschildert und eine Zahlungsfrist für die Rücksendung gessetzt.
Und siehe da, das Auktionshaus überweist den Kaufpreis zurück.
Danke für die Antworten.
von zickenlatein
05.05.21, 20:39
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Rüktritt vom Kaufvertrag Nachverkauf Auktion..Verkäufer akzeptiert nicht
Antworten: 12
Zugriffe: 682

Rüktritt vom Kaufvertrag Nachverkauf Auktion..Verkäufer akzeptiert nicht

Angenommen Käufer kauft im Internet bei eine Auftionshaus nach einer Schmuckauktion (die vorbei ist) im Nachverkauf onine einen Artikel. Käufer bezahlt, die Ware wird geliefert, der Artikel gefällt nicht, Käufer sendet Artikel zurück innerhalb der 14-tägigen Widerrufsfrist und verlangt sein Geld zur...
von zickenlatein
03.12.20, 11:25
Forum: Mietrecht
Thema: Fußbodenheizung defekt, Vermieter reagiert nicht...wie Mietminderung
Antworten: 2
Zugriffe: 268

Fußbodenheizung defekt, Vermieter reagiert nicht...wie Mietminderung

Guten Tag, angenommen ein Mieter hat ein Haus mit Fußbodenheizung gemietet. Diese funktioniert seit Wochen nicht richtig, d.h. im Bad ist es zu warm, in anderen Räumen zu kalt. Er informiert den Vermieter, der sagt, er schickt eine Heizungsfirma. Diese jedoch kommt seit drei Wochen nicht, der Vermie...
von zickenlatein
08.12.16, 07:50
Forum: Verkehrsrecht
Thema: gelbe Plakette und Fahrverbot in Innenstadt, Bußgeld?
Antworten: 29
Zugriffe: 2824

Re: gelbe Plakette und Fahrverbot in Innenstadt, Bußgeld?

tja, ich wusste halt nicht, was als Unterbrechung zu verstehen ist.
Nun hab ich es so verstanden, daß ab der Zusendung des Bußgeldbescheides, der ja erst mal noch nicht rechtskräftig ist, dann nach 6 Monaten Verjährung eintritt.
von zickenlatein
07.12.16, 16:31
Forum: Verkehrsrecht
Thema: gelbe Plakette und Fahrverbot in Innenstadt, Bußgeld?
Antworten: 29
Zugriffe: 2824

Re: gelbe Plakette und Fahrverbot in Innenstadt, Bußgeld?

Ja genau...wieso sollte man hier nicht eine weitergehende Diskussion führen, ich find sowas sehr interessant...aber mancher sieht das halt arg eng. Aber noch mal eine Frage zum Bußgeldbescheid: Mal angenommen, seit der Ordnungswidrigkeit sind drei Monate vergangen, ist dann diese Ordnungswidrikeit v...