Die Suche ergab 307 Treffer

von deerhunter
28.08.19, 15:58
Forum: Versicherungsrecht
Thema: Haftpflichtversicherung
Antworten: 8
Zugriffe: 427

Re: Haftpflichtversicherung

Nach Klageandrohung, Kündigungsandrohung und Einreichung eines Gutachtens (für 221 €) wurde der Schaden inklusive Gutachten übernommen
von deerhunter
27.07.19, 08:14
Forum: Versicherungsrecht
Thema: Haftpflichtversicherung
Antworten: 8
Zugriffe: 427

Re: Haftpflichtversicherung

Man kann Klage beim Amtsgericht erheben. Der A kann gegen seine Versicherung klagen. Für 180 €? Eher wird A seine Versicherungen bei diesem Konzern aufgrund des Schadensfalles kündigen! Da es sich hier um ein Paket aus privater haftpflicht, beruflicher Haftpflicht (Unternehmer), Hundehaftpflicht, J...
von deerhunter
26.07.19, 20:18
Forum: Sozialrecht
Thema: Wann erlöscht der Anspruch auf Sozialhilfe beim Aufenthalt im Ausland, wenn man da krank wird
Antworten: 4
Zugriffe: 398

Re: Wann erlöscht der Anspruch auf Sozialhilfe beim Aufenthalt im Ausland, wenn man da krank wird

Das Ausziehen aus der Wohnung hätte hier allerdings wenig Sinn, denn dann muss das Sozialamt auch den Umzug bezahlen und vielleicht drei Wochen später erneut einen Umzug in eine dann teuerere Wohnung, wenn die Frau wieder zurück ist. Wenn die Frau, ohne vorherige Genehmigung der ABH, länger als 6 M...
von deerhunter
26.07.19, 20:10
Forum: Versicherungsrecht
Thema: Haftpflichtversicherung
Antworten: 8
Zugriffe: 427

Haftpflichtversicherung

Folgender fiktiver Fall Privatmann A sitzt mit Privatmann B im Restaurant...A dreht sich zu B um und kommt dabei mit dem Ellenbogen an das auf dem Tisch liegende Handy des B. Ein 3 Jahre altes Model xx fällt auf den Boden und das Display hat einen Sprung, auch die "Hometaste" scheint beschädigt! A s...
von deerhunter
26.07.19, 19:47
Forum: Versicherungsrecht
Thema: Versicherung meldet sich nicht
Antworten: 4
Zugriffe: 309

Re: Versicherung meldet sich nicht

Danke...Versicherung hat nach Mahnung mit Einschreiben gezahlt
von deerhunter
26.07.19, 19:43
Forum: Sozialrecht
Thema: Wann erlöscht der Anspruch auf Sozialhilfe beim Aufenthalt im Ausland, wenn man da krank wird
Antworten: 4
Zugriffe: 398

Re: Wann erlöscht der Anspruch auf Sozialhilfe beim Aufenthalt im Ausland, wenn man da krank wird

Wann erlöscht in diesem Fall ihr Anspruch auf Leistungen der Grundsicherung im Alter? Nach 4 Wochen Für wie lange könnte man den Anspruch verlängern und was müsste man dafür tun? Kann man überhaupt nicht verlängern...man muss wieder einreisen Wenn der Anspruch erlöscht und die Frau auch wegen einer...
von deerhunter
08.07.19, 18:08
Forum: Versicherungsrecht
Thema: Versicherung meldet sich nicht
Antworten: 4
Zugriffe: 309

Versicherung meldet sich nicht

Nehmen wir mal folgenden fiktiven Fall an VN hat eine Kasko Versicherung für seine 3 Autos bei einer der größten deutschen KFZ Versicherung. Nun hat er einen Glasbruch an der Windschutzscheibe, meldet den Schaden und lässt ihn auf Freigabe der Versicherung reparieren. Die Werkstatt repariert und sch...
von deerhunter
24.02.19, 17:30
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Freiheitsberaubung??? oder??
Antworten: 31
Zugriffe: 1434

Re: Freiheitsberaubung??? oder??

vor allem wenn die Praxis in Münchhausen liegt :D
Also bei uns auf dem Land nimmt sich der Arzt noch Zeit für seine Patienten, besonders die Privaten :mrgreen: Das kennen sie vermutlich nicht!
Außerdem diskutieren wir hier doch eh nur über hypothetische Fälle, oder?
von deerhunter
23.02.19, 07:49
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Freiheitsberaubung??? oder??
Antworten: 31
Zugriffe: 1434

Re: Freiheitsberaubung??? oder??

zu B) cooler 80.000 € Termin;ist der Dürer noch zu haben?? :shock: Der besagte K. ist ein ziemlich bekannter Kunsthändler hier in der Gegend....um was es in dem Termin ging weiß ich nicht! Kannst ja alternativ einen Autohändler oder Makler nehmen, wenn 80k € Termine für dich schwer verständlich sin...
von deerhunter
22.02.19, 13:46
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Freiheitsberaubung??? oder??
Antworten: 31
Zugriffe: 1434

Re: Freiheitsberaubung??? oder??

oder hier fällt auf, dass man in der Fiktion was übersehen hat :engel: gibt der Sv nicht her...K. hat alles zu 100% auf das Band gelegt und nach dem scannen sofort in die bereitstehende Einkaufstasche gelegt...Am Ende dann 160 € per Karte bezahlt! Also nicht hinzu dichten und bitte am SV orientiere...
von deerhunter
22.02.19, 11:45
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Freiheitsberaubung??? oder??
Antworten: 31
Zugriffe: 1434

Re: Freiheitsberaubung??? oder??

Soweit der Käufer alle Waren ordnungsgemäß auf das Kassenband gelegt hat, ist sein Part zunächst erfüllt. Es ist nicht seine Aufgabe, beim Scannen die nötige Sorgfalt walten zu lassen, denn das Scannen ist Angelegenheit des Personals. Ein Kunde ist auch nicht gehalten, zu überwachen oder auf dem Ka...
von deerhunter
22.02.19, 07:34
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Freiheitsberaubung??? oder??
Antworten: 31
Zugriffe: 1434

Re: Freiheitsberaubung??? oder??

Herr K. 195 cm groß und trainierte 110kg schwer Das hat welche Relevanz? Keine, ich fand nur die bildliche Schilderung sehr spaßig! Rechtlich ist das ebenso zu bewerten wie eine 50 kg leichte Kundin, die einfach nur besonders wehrhaft ist. Was kann passieren? Es kann passieren, dass der Filialleite...
von deerhunter
21.02.19, 20:09
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Freiheitsberaubung??? oder??
Antworten: 31
Zugriffe: 1434

Freiheitsberaubung??? oder??

Wieder mal ein hypothetischer Fall aus meiner Arztpraxis Herr K. 195 cm groß und trainierte 110kg schwer geht im Supermarkt einkaufen. Er bezahlt an der Kasse für diverse Waren 160 € mittels Kreditkarte. Hinter der Kasse und schon im "öffentlichen" Bereich des Parklatzes wird er ziemlich grob von ei...
von deerhunter
19.01.19, 16:26
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Betrug im Autohaus??
Antworten: 22
Zugriffe: 1338

Re: Betrug im Autohaus??

Ihr mögt alle Recht haben, aber auch der konsultierte RA machte dem K. keine allzu große Hoffnung. Man hätte Klagen können, eine Rückabwicklung des Vertrages und Rückgabe des Fahrzeuges möglicherweise erreichen können. Das Problem wäre, dass die 45.000 € bis zur gerichtlichen Klärung beim Autohaus v...