Die Suche ergab 212 Treffer

von stern0190
02.08.19, 10:30
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Freiwilliges soziale Jahr
Antworten: 21
Zugriffe: 2091

Re: Freiwilliges soziale Jahr

Hallo, ich habe am 01.08.2019 vorab das Schreiben zur Unterhaltberechnung für die Zeit des FSJ der Tochter vom JA per Email erhalten. Lt. JA werde ich das gleiche Schreiben v. der Tochter zur Aufforderung der Unterhaltszahlung per Post erhalten. U.a. ist ein geforderter Unterhaltsbetrag für den Mona...
von stern0190
26.07.19, 10:55
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Freiwilliges soziale Jahr
Antworten: 21
Zugriffe: 2091

Re: Freiwilliges soziale Jahr

Für die Zeit ( Monat August `19 ) zwischen Schulabschluss und Beginnn FSJ im Sep.`19 muss ich Unterhalt von 471 Euro zahlen. Könnte Tochter für den Monat August 19 Arbeitslosen beantragen? Steht ihr generell für den Monat August Arbeitslosengeld zu?
von stern0190
17.07.19, 20:39
Forum: Steuerrecht u. Steuerstrafrecht
Thema: Übertragung Freibetrag (KFB)
Antworten: 7
Zugriffe: 243

Re: Übertragung Freibetrag (KFB)

Danke für die Infos.
von stern0190
16.07.19, 12:06
Forum: Steuerrecht u. Steuerstrafrecht
Thema: Übertragung Freibetrag (KFB)
Antworten: 7
Zugriffe: 243

Re: Übertragung Freibetrag (KFB)

Ich wollte ledigdlich den Sacherhalt näher bringen. Die Fragen werden eben so lt. Steuersoftware gestellt. Klicke ich die Fragen mit JA, werden mir knapp 300 Euro mehr rückgezahlt. Aber irgendwie traue ich der Sache nicht. Ixh habe Bedenken, ob es nicht vielleicht zu einer satten Nachforderung durch...
von stern0190
16.07.19, 10:40
Forum: Steuerrecht u. Steuerstrafrecht
Thema: Übertragung Freibetrag (KFB)
Antworten: 7
Zugriffe: 243

Übertragung Freibetrag (KFB)

Hallo, folgender Sachverhalt: Kind wurde am 19.01.2018 voilljähirg, also 18 Jahre alt. Im Juni 2018 wird ein Kindesunterhaltstitel wegen Volljährigkeit befristet bis zum 31.07.2019 gefertigt. Die Kindesmutter muss wegen des Unterchreitens des Selbstbehaltes keinen Unterhalt bezahlen. Das Kind wohnt ...
von stern0190
11.07.19, 07:04
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Freiwilliges soziale Jahr
Antworten: 21
Zugriffe: 2091

Re: Freiwilliges soziale Jahr

Der Kindesunterhaltstitel für die 19j Tochter ist nicht aufgebaut wie sonst übblich mit den " .... % des jeweiligen Mindestunterhalt... " . Der neue KU-Titel hat lediglich folgende Verpflichtung: "Ab dem 01.07.18 befristet bis zum 31.07.2019 in Höhe von monatlich 481 Euro." Dann dürfte der KU-Titel ...
von stern0190
10.07.19, 10:46
Forum: Mietrecht
Thema: Auskunftspflicht - Abwasserrohrbruch
Antworten: 10
Zugriffe: 606

Re: Auskunftspflicht - Abwasserrohrbruch

Hallo, vor ca zwei Woichen hat sich die Hausverwaltung per Email geantwortet. Meine Freundin solle drei Kostenvoranschläge von Handwerker als Angebote der Hausverwaltung schicken. Die Hausverwaltung würde dies dann über die Versicherung abwickeln. Was soll sich denn ein MIeter um die o.g. Sache kümm...
von stern0190
10.07.19, 10:35
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Freiwilliges soziale Jahr
Antworten: 21
Zugriffe: 2091

Re: Freiwilliges soziale Jahr

Alles klar.
von stern0190
10.07.19, 07:37
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Freiwilliges soziale Jahr
Antworten: 21
Zugriffe: 2091

Re: Freiwilliges soziale Jahr

Hallo,

der Unterhaltstitel ist in Höhe von 481 Euro bis einschließlich 31.07.19 befristet.
Das Kindergeld ist im Monat Juli auf 204 Euro gestiegen.

Kann man die festgesetzte Unterhaltshöhe dennoch bereits für den Monat Juli um die Erhöhung des
Kindergeldes um 10 Euro reduzieren?

Gruß stern
von stern0190
29.06.19, 19:42
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Freiwilliges soziale Jahr
Antworten: 21
Zugriffe: 2091

Re: Freiwilliges soziale Jahr

Hallo Hertha1892, danke für deine Antwort. :D Tochter hatte mir einen Brief (verfasst wohl vom JA) zugesandt mit Aufforderung zur Unterhaltszahlung. In ihrem Schreiben fügt sie hinzu, dass sie zum 01.09.2019 keine Ausbildungsstelle erhalten und daher ab dem 01.09.19 das FSJ macht. Was sie nach dem F...
von stern0190
29.06.19, 12:21
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Freiwilliges soziale Jahr
Antworten: 21
Zugriffe: 2091

Re: Freiwilliges soziale Jahr

Hallo, zur Info noch, was eventuell bedeutetd wäre. Tochter besuchte die Werksrealschule und machte also die zweijährige Berufsfachschule. Diese dient zum Erwerb der Fachschulreife, die der Mittleren Reife gleichgestellt ist. Die Tochter besuchte keine allgemeine Schulausbildung (lt. Jugendamt). Die...
von stern0190
28.06.19, 15:19
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Freiwilliges soziale Jahr
Antworten: 21
Zugriffe: 2091

Freiwilliges soziale Jahr

Hallo ich bräuchte euren Rat. Meine volljährige Tochter macht ab dem 01.09.2019 ein freiwilliges sozales Jahr. Lt der Unterlage: Vereinbarung über ein freiwilliges soziales Jahr bekommt Tochter folgende Zahlungen ab dem 01.09.19 155 Euro monatliches Taschengeld 175 Euro monatlicher Verpflegungszusch...
von stern0190
05.06.19, 08:41
Forum: Mietrecht
Thema: Auskunftspflicht - Abwasserrohrbruch
Antworten: 10
Zugriffe: 606

Re: Auskunftspflicht - Abwasserrohrbruch

Vorhandene Nässe und Schäden am Türrahmen sollte der Mieter der Hausverwaltung mitteilen. Über zukünftig entstehende Schäden und zukünftig ggf. entstehenden Schimmel kann man dann reden wenn es soweit ist. Wenn die Mieterin jetzt aus Sorge wegen zukünftigen Mängeln auszieht, tut sie das auf eigene ...
von stern0190
05.06.19, 08:06
Forum: Mietrecht
Thema: Auskunftspflicht - Abwasserrohrbruch
Antworten: 10
Zugriffe: 606

Re: Auskunftspflicht - Abwasserrohrbruch

Das ist klar, aber..... Ein Schaden am unteren Türrahmen (Bad) ist entstanden, in dem die Farbe absplitterte. Dies zur Behebung. Des Weiteren wurde darauf hingewiesen, dass ggf. Wasser durch die Fugen ins Mauerwerk eingesickert sein könnte und diese ggf. schädigt. Auch kann dadurch Schimmel entstehe...