Die Suche ergab 273 Treffer

von seefussballer
17.08.20, 10:51
Forum: Baurecht
Thema: Bauordnung NRW Solaranlage Dächer
Antworten: 2
Zugriffe: 125

Re: Bauordnung NRW Solaranlage Dächer

Der Nachbar meint, er habe nun von einem Sachverständigen die Auskunft erhalten, er müsse die gemeinsame Trennwand der beiden Garagen nur 30cm in die Höhe weiter verlängern, dann dürften die Paneele bis 50 cm an diese Mauererhöhung montiert werden. Das kann ich gar nicht nachvollziehen. §32 (5) 1b s...
von seefussballer
04.08.20, 09:12
Forum: Baurecht
Thema: Bauordnung NRW Solaranlage Dächer
Antworten: 2
Zugriffe: 125

Bauordnung NRW Solaranlage Dächer

Das Bauordnungsamt einer örtlichen Kreisverwaltung wurde angefragt zu folgendem Sachverhalt: Ein Doppelhausnachbar hat zwar, nach Hinweis des Nachbarn, mit den Solarpaneelen auf dem Ziegeldach den laut § 32 (5) geforderten Abstand von 1,25 m zum Nachbarn eingehalten. Die Paneele auf seiner Doppelgar...
von seefussballer
02.08.20, 08:12
Forum: Baurecht
Thema: Bauordnung NRW, Sat-Tv-Schüssel auf Ziegeldach
Antworten: 1
Zugriffe: 84

Bauordnung NRW, Sat-Tv-Schüssel auf Ziegeldach

Gilt es für Sat-Tv-Schüsseln auch einen gewissen Abstand zum Dach des Doppelhausnachbarn zu halten? In §32 Abs.5 sind diese nicht extra erwähnt.
Diese ist auf einem Ziegeldach montiert.

Wie ist die Rechtslage?
von seefussballer
21.07.20, 17:17
Forum: Versicherungsrecht
Thema: Wohngebäude angeblich unterversichert
Antworten: 5
Zugriffe: 181

Re: Wohngebäude angeblich unterversichert

@Blanker Hans, 2017 war ein anderer Fall, aber Danke, hatte ich schon vergessen.
von seefussballer
21.07.20, 17:16
Forum: Versicherungsrecht
Thema: Wohngebäude angeblich unterversichert
Antworten: 5
Zugriffe: 181

Re: Wohngebäude angeblich unterversichert

Die Versicherung teilt mit, das in diesem Fall die Problematik der Unterversicherung nicht weiter verfolgt wird und der Schaden vollständig abgerechnet werden kann. Eine schrifliche Aufstellung der aufgenommenen Schäden sowie einen Kostenvoranschlag der vom Sachverständigen beauftragten Firma für Wa...
von seefussballer
15.07.20, 10:53
Forum: Versicherungsrecht
Thema: Wohngebäude angeblich unterversichert
Antworten: 5
Zugriffe: 181

Wohngebäude angeblich unterversichert

Ein Versicherungsnehmer erfährt bei Schadenaufnahme durch einen Sachverständigen, das seine Immobilie angeblich zu ca.20% unterversichert sei. Der Sachverständige berechnet dies anhand noch vorliegender Bauzeichnungen einmal nach umbauten Raum, und einmal so wie es aktuell bei Neuabschluss wohl die ...
von seefussballer
15.07.20, 10:41
Forum: Versicherungsrecht
Thema: Wohngebäudeversicherung Leitungswasser
Antworten: 2
Zugriffe: 108

Re: Wohngebäudeversicherung Leitungswasser

Der Schaden wurde als solcher annerkannt. Allerdings berechnete der von der Versicherung beauftragte Sachverständige eine angebliche Unterversicherung in Höhe von ca. 20%. Eine schrifliche Aufstellung der aufgenommenen Schäden sowie einen Kostenvoranschlag der vom Sachverständigen beauftragten Firma...
von seefussballer
04.07.20, 16:37
Forum: Versicherungsrecht
Thema: Wohngebäudeversicherung Leitungswasser
Antworten: 2
Zugriffe: 108

Wohngebäudeversicherung Leitungswasser

Im Keller der Person A wurde auf dem Fußboden/Laminat stehendes Wasser gesichtet. Es wurde festgestellt, das in einem wohnlich hergerichtetem Raum Wasser von einer um Leitungen herumliegenden Verkleidung tropfte. Person A bat den Nachbarn B, verrenteter Gas/Wasserinstallateur, um Soforthilfe. Die Ve...
von seefussballer
15.12.19, 15:39
Forum: Jurastudium, Aus- und Weiterbildung
Thema: Kein Bafög wegen" Mischklasse"
Antworten: 0
Zugriffe: 431

Kein Bafög wegen" Mischklasse"

Sohn A, im September 25 Jahre alt geworden, besucht seit dem 01.08.2019 die Fachoberschule für Technik, Fachrichtung Metalltechnik. Ende Januar hatte er die Ausbildung zum KFZ-Mechatroniker erfolgreich abgeschlossen, von Februar bis Juli hat er zur Überbrückung der Zeit bis zum Schulbeginn im erlern...
von seefussballer
15.12.19, 12:46
Forum: Sozialrecht
Thema: Kein Schülerbafög, daher nicht Krankenversichert ?
Antworten: 16
Zugriffe: 598

Re: Kein Schülerbafög, daher nicht Krankenversichert ?

Die HalbwaisenVERSORGUNG, nicht RENTE!, wird bis zum vollendetem 27. Lebensjahr gezahlt während Schul-und Berufsausbildung. Sie ist zum August wieder aufgelebt, von Februar bis Juli, während der Teilzeitbeschäftigung, wurde diese nicht gezahlt.
von seefussballer
15.12.19, 09:55
Forum: Sozialrecht
Thema: Kein Schülerbafög, daher nicht Krankenversichert ?
Antworten: 16
Zugriffe: 598

Re: Kein Schülerbafög, daher nicht Krankenversichert ?

Er war doch schon lange nicht mehr Familienversichert. Grundübel ist hier eigentlich die Bildung der Mischklasse, durch welche die Bafögförderung entfällt, somit auch der Zuschuss zur Krankenversicherung. Dadurch entsteht diese Härte für den Ausbildungs/Weiterbildungswilligen. Er ist nun auf die Unt...
von seefussballer
15.12.19, 09:15
Forum: Sozialrecht
Thema: Kein Schülerbafög, daher nicht Krankenversichert ?
Antworten: 16
Zugriffe: 598

Re: Kein Schülerbafög, daher nicht Krankenversichert ?

Der Versorgungsbezug erfolgt über eine Versorgungskasse, verstorbener Vater war Kommunalbeamter. Wird bis zum 27., nicht nur bis zum 25., gezahlt!
von seefussballer
14.12.19, 21:58
Forum: Sozialrecht
Thema: Kein Schülerbafög, daher nicht Krankenversichert ?
Antworten: 16
Zugriffe: 598

Re: Kein Schülerbafög, daher nicht Krankenversichert ?

A bekommt keine Rente sondern Versorgung. Diese Zahlen bis zum vollendetem 27. Lebensjahr.
von seefussballer
14.12.19, 19:29
Forum: Sozialrecht
Thema: Kein Schülerbafög, daher nicht Krankenversichert ?
Antworten: 16
Zugriffe: 598

Re: Kein Schülerbafög, daher nicht Krankenversichert ?

Die Begründung "wegen Mischklasse" liegt schriftlich vor. ALG wurde nicht beantragt, wäre das möglich? KK wird wegen dem Versorgungsbezug nächste Woche mal kontaktiert
von seefussballer
14.12.19, 17:52
Forum: Sozialrecht
Thema: Kein Schülerbafög, daher nicht Krankenversichert ?
Antworten: 16
Zugriffe: 598

Kein Schülerbafög, daher nicht Krankenversichert ?

Sohn A, im September 25 Jahre alt geworden, besucht seit dem 01.08.2019 die Fachoberschule für Technik, Fachrichtung Metalltechnik. Ende Januar hatte er die Ausbildung zum KFZ-Mechatroniker erfolgreich abgeschlossen, von Februar bis Juli hat er zur Überbrückung der Zeit bis zum Schulbeginn im erlern...